sfbasar.de

Literatur-Blog

Thomas Vaucher

VATER WAEBER, DER SCHRECKEN DER FRANZOSEN – Kurzgeschichte von Thomas Vaucher

VATER WAEBER, DER SCHRECKEN DER FRANZOSEN Kurzgeschichte von Thomas Vaucher Basierend auf den Überlieferungen über den Freiburger Peter Waeber (alle anderen Namen und Personen bis auf den Leutnant Franz Peter Waeber sind fiktiv) Leutnant Franz Peter Waeber redete sich wieder einmal in Rage. Das konnte sowohl gut, als auch schlecht sein. Der frischgebackene Familienvater Roman […]

GARY – Eine unheimliche Shortstory von Thomas Vaucher

GARY Eine unheimliche Shortstory von Thomas Vaucher Ich will euch eine wahre Geschichte erzählen. Sie handelt von einem Jungen namens Gary. Natürlich werden mir viele von euch nicht glauben, was ich hier niederschreibe, auch wenn die einen oder anderen vielleicht innerlich hin- und hergerissen sind, zwischen Unglauben, Zweifel und wissenschaftlichem Erklärungsnotstand. Nun, wie dem auch […]

DER LÖWE VON BURGUND – Leseprobe (Teil 4) Historischer Roman von Thomas Vaucher

DER LÖWE VON BURGUND Leseprobe (Teil 4) Historischer Roman von Thomas Vaucher   (zurück) 1476 Murten, Herzogtum Savoyen, von Bern besetzt Stalder umklammerte seine Hellebarde mit beiden Händen und wartete angespannt. Schweiß sammelte sich langsam unter seinem Helm und tropfte seine Stirn hinunter, denn obwohl die Sonne bereits tief am Himmel stand, war es immer […]

LEUTNANT WAEBER UND DER TEUFEL IM KIRSCHBAUM – Kurzgeschichte von Thomas Vaucher

LEUTNANT WAEBER UND DER TEUFEL IM KIRSCHBAUM Kurzgeschichte von Thomas Vaucher (Basierend auf den Überlieferungen über den Freiburger Leutnant Franz Peter Waeber [alle anderen Namen und Personen sind fiktiv]) «Ich glaube weder an die Hölle noch fürchte ich den Teufel», polterte Leutnant Franz Peter Waeber und schwang dabei seinen Degen durch die Luft, als würde […]

EISENARM – Kurzgeschichte von Thomas Vaucher (Basierend auf den Greyerzer Sagen, die sich um Klarimbold und Ulrich, genannt Eisenarm, und die mutigen Greyerzerinnen ranken)

EISENARM Kurzgeschichte von Thomas Vaucher (Basierend auf den Greyerzer Sagen, die sich um Klarimbold und Ulrich, genannt Eisenarm, und die mutigen Greyerzerinnen ranken) Eisenarm strich beinahe liebevoll über die lange Narbe, die sich quer über seinen rechten Unterarm zog und seufzte. Es ging wieder los. Hatte dieser Wahnsinn denn nie ein Ende? Seit jeher wurden […]

WINTERHELDEN – Leseprobe Teil 4 (35. Kapitel) aus dem gleichnamigen Historischen Roman von Thomas Vaucher

WINTERHELDEN Leseprobe Teil 4 (35. Kapitel) aus dem gleichnamigen Historischen Roman von Thomas Vaucher (Zum vorherigen Teil) Die Rauchsäulen, welche die lombardischen Streitkräfte hinterliessen, waren näher gekommen. Bedrohlich näher. Bereits war die Spitze des riesigen Heerwurms auszumachen, die vermutlich gerade die Letzi durchbrach. Es war so weit. Die Schlacht stand unmittelbar bevor. Teiling kletterte auf […]

WINTERHELDEN – Leseprobe Teil 3 (30. Kapitel) aus dem gleichnamigen Historischen Roman von Thomas Vaucher

WINTERHELDEN Leseprobe Teil 3 (30. Kapitel) aus dem gleichnamigen Historischen Roman von Thomas Vaucher (Zum vorherigen Teil) Die Türe des Gasthauses wurde grob aufgestossen, und ein Schwyzer Bote kam hereingestürmt. Obwohl er schneebedeckt war, konnte man das Wappen auf seinen Kleidern ausmachen. Der Mann war völlig ausser Atem. «Ich muss die Führer der vier Orte […]

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme