sfbasar.de

Literatur-Blog

Ottmar Holdersen

DER ERNST DES LEBENS IN ELF BEAUTY-LEGENDEN VS TODESMELDUNGEN – Oder: Todes-Potpourri der schönen Gesichter (Teil 1) Zusammengestellt von Martina Müller und Ottmar Holdersen

Die beliebte Guardian-Kolumnistin und Visagistin Sali Hughes erklärt, was wirklich funktioniert und auf was man getrost verzichten kann. Und das in einer Mischung aus Beautyexpertin und absolut ehrlicher bester Freundin gepaart mit einer erfrischend entspannten Herangehensweise. Von Teenagerhaut bis reifer Schönheit, von rotem Lippenstift bis Parfüm, von Kopf bis Fuß, in guten wie in schlechten Tagen – das komplette A bis Z der Schönheitspflege: Ende 2015 reiste ich nach Südkorea, um Freunde zu besuchen und mehr über die koreanische Schönheitskultur zu erfahren. Ich ging zu einer Schönheitsoperationen-Beratung, besuchte ein Konzert meines liebsten K-Pop Stars und sprach mit vielen koreanischen Frauen über Schönheit – sowohl hinter dem Make-up-Ladentisch als auch auf der Straße. Obwohl ich bereits seit Jahren Sheet Masks und BB-Cremen verwende und dachte, die Sprache der koreanischen Schönheit recht gut zu verstehen, lernte ich den Unterschied zwischen einer Essenz und einem Serum kennen …

DER ERNST DES LEBENS IN ELF BEAUTY-LEGENDEN VS TODESMELDUNGEN – Oder: Todes-Potpourri der schönen Gesichter (Teil 2) Zusammengestellt von Martina Müller und Ottmar Holdersen

Eine Woche lang wohnte ich mit einer Freundin im Haus ihrer Großmutter in Seoul, wo wir jeden Morgen ein traditionelles koreanisches Frühstück aßen, das aus dunkelviolettem Mehrkornreis, sautiertem Gemüse, Tofusuppe und – je nach Saison – Melone besteht. „Hier findet man kein Gemüse außerhalb der Saison“, erzählte mir meine Freundin. „Außer in Form von Kimchi“. Die traditionelle koreanische Küche konzentriert sich auf Süßkartoffeln, Mehrkornreis, fermentiertes Gemüse, das Kimchi genannt wird, saisonales Gemüse, Mungobohnen und alle Arten von Fleisch – von regional gefangenen Meeresfrüchten bis hin zu gegrilltem Schweinebauch. Sogar die neuesten Desserts haben ein erdiges Thema …

MENSCH KATINKA. UM GOTTESWILLEN, KATINKA! – Shortstory von Martina Müller und Ottmar Holdersen

MENSCH KATINKA. UM GOTTESWILLEN, KATINKA! Shortstory von Martina Müller und Ottmar Holdersen Anmerkung der Autorin: Als ich die Story MEIN GOTT ARNOLD – MEIN GOTT, ARNOLD? – Shortstory von Irene Salzmann las, träumte ich die vorliegende Geschichte und möchte Sie hier als Gegenbeispiel präsentieren, dass nicht nur der Fall eines Mannes, der sich unmöglich darstellt, eintreten […]

EIN BLINDER HELD – DIE LIEBE DES OTTO WEIDT (1) – Fortsetzungsnovelle von Ottmar Holdersen, Martina und Marianna Müller

EIN BLINDER HELD – DIE LIEBE DES OTTO WEIDT (1) Eine Novelle in Fortsetzung von Ottmar Holdersen, Martina und Marianna Müller Nach dem Drehbuch von Heike Brückner von Grumbkow und Jochen von Grumbkow Mit freundlicher Genehmigung. Erzählt von  Inge Deutschkron Zwischen den Holzplanken des fahrenden, geschlossenen Güterzugs schiebt die jungen Frau die Postkarte hindurch, in […]

HOMOS HABEN ES AUCH NICHT LEICHT – Anekdoten aus dem schwulen Leben in New York von Martina Müller und Ottmar Holdersen

HOMOS HABEN ES AUCH NICHT LEICHT Anekdoten aus dem schwulen Leben in New York von Martina Müller und Ottmar Holdersen John und sein Liebhaber Frank sitzen in New York im Taxi um zu Johns leiblicher Schwester Christa zu gelangen, von der John und Frank eingeladen wurden. Sie sitzen auf der Rückbank und John erzählt Frank […]

SCHLAFENDE SCHERBEN – (1) PartOne – Eine surreale Reflexion von Martina Müller und Ottmar Holdersen

SCHLAFENDE SCHERBEN PartOne Eine surreale Reflexion von Martina Müller und Ottmar Holdersen „Manch einer verpaart Lügen mit Wahrheit so geschickt, dass es ebenso gefährlich ist, ihm zu glauben, wie es nicht zu tun.“ Edme de La Taille de Gaubertin. 1775. 1. Ich sehe Bilder von Bunkern aus dem 2. Weltkrieg, tief unter der Erde. Vor […]

ICH HATTE NOCH NIE EINE INTIME BEZIEHUNG ZU EINER FRAU – Eine Shortstory von Martina Müller und Ottmar Holdersen

ICH HATTE NOCH NIE EINE INTIME BEZIEHUNG ZU EINER FRAU Eine Shortstory von Martina Müller und Ottmar Holdersen Ich bin ein normal aussehender Mann mit 52 Jahren Alter und hatte noch niemals eine intime Zweierbeziehung  zu einer Frau. Das äußerste, was ich bisher erleben durfte, war eine Umarmung mit einer trauernden Frau, die ich trösten […]

AUTOREN-BIBLIOTHEK Band 22 – Alle Werke von Ottmar Holdersen bei Edition sfbasar.de

DER ERNST DES LEBENS IN ELF BEAUTY-LEGENDEN VS TODESMELDUNGEN – Oder: Todes-Potpourri der schönen Gesichter (Teil 1) Zusammengestellt von Martina Müller und Ottmar Holdersen DER ERNST DES LEBENS IN ELF BEAUTY-LEGENDEN VS TODESMELDUNGEN – Oder: Todes-Potpourri der schönen Gesichter (Teil 2) Zusammengestellt von Martina Müller und Ottmar Holdersen EIN BLINDER HELD – DIE LIEBE DES […]

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme