sfbasar.de

Literatur-Blog

Nebula Convicto. Grayson Steel und das Blutsiegel von Rom: Fantasyroman (Deutsch) Broschiert – 12. Oktober 2020 von Torsten Weitze (Autor)

Grayson Steel und seine Quadriga haben es endlich geschafft. Nach drei Anschlägen auf die magische Gemeinschaft der Nebula Convicto ist das internationale Netzwerk der Verschwörer, die die Enttarnung der Magie erreichen wollen, endlich zerschlagen. Nur der Kern jener Hintermänner existiert noch. Nach einem folgenschweren Verhör unter dem Tower von London bringt das Team auch endlich deren Hauptsitz in Erfahrung: Rom, die ewige Stadt. Dort sind die Verschwörer im Begriff, das verschollene Blutsiegel Leonardo da Vincis zu brechen und die bleiche Garde auf die ahnungslose Welt loszulassen. Der Quadriga sitzt die Zeit im Nacken, während sie auf die Rettung unzähliger Leben und der gesamten magischen Gemeinschaft hinarbeiten.

Nebula Convicto. Grayson Steel und das Blutsiegel von Rom: Fantasyroman (Deutsch) Broschiert – 12. Oktober 2020 von Torsten Weitze (Autor)
ISBN-13 : 978-3862827916
Broschiert : 432 Seiten
Größe und/oder Gewicht : 13.4 x 3.2 x 21.1 cm
Herausgeber : Acabus Verlag; Originalausgabe Edition (12. Oktober 2020)
Sprache: : Deutsch
EAN: 9783862827916

Titel bei Amazon.de

Biografie
Ich bin 1976 in Krefeld geboren und aufgewachsen. Noch heute wohne ich dort, zusammen mit meiner Frau und unseren beiden norwegischen Waldkatzen. Meine Leidenschaft für das Lesen entdeckte ich mit fünfzehn und bis ich zwanzig Jahre alt war, hatte ich bereits eine beachtliche Sammlung angehäuft, die mittlerweile auf über 600 Werke angewachsen ist. Mein Hang zur Literatur ließ mich eine Lehre im Verlagswesen beginnen, wo ich mich zum Verlagskaufmann ausbilden ließ. Die Freude, mit der ich mir neue Welten und Charaktere ausdenke und niederschreibe, ist atemberaubend und die Chance, diesen Enthusiasmus mit meinen Lesern teilen zu können, macht mich dankbar. Um zu entspannen, erfreue mich an den Geschichten anderer, sei es als Buch, Film, Serie oder in einem storylastigen Videospiel. Damit der Körper dabei nicht zu kurz kommt und der Geist die nötige Klarheit besitzt, widme ich meine restliche Zeit einem regelmäßigen Jiu-Jitsu-Training und dem Erlernen der Handhabung traditioneller japanischer Waffen wie dem Katana oder dem Bo. Mehr unter: www.tweitze.de oder www.facebook.com/t.weitze

Updated: 3. November 2020 — 18:47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme