sfbasar.de

Literatur-Blog

PREISRÄTSEL / GEWINNSPIEL: 3 x 2 (KOSTENLOSES!) EXEMPLARE: “Circus Roncalli 03: Weihnachtskerzen“ CD 06025 274741 0 und: “Circus Roncalli 04: Der Eisbär ist los!“ CD 06025 274741 1

Fantasievolle neue Zirkusgeschichten für Kinder:

Universal Music veröffentlicht zwei weitere Hörspiele mit dem berühmten Circus Roncalli!

“Circus Roncalli 03: Weihnachtskerzen“ CD 06025 274741 0

“Circus Roncalli 04: Der Eisbär ist los!“ CD 06025 274741 1

Veröffentlichung: 12.11.2010 (Universal Music Family Entertainment/Karussell)

jeweils 1 CD, Spielzeit ca. 45 Min.; Preis: ca. 7,99 €; empfohlen ab 4 Jahren

Bald ist Weihnachten – und auch im Circus Roncalli wird gefeiert! Wie es zum Fest bei den Roncallis zugeht, erfahren Sie in der dritten Folge „Weihnachtskerzen“ aus der Hörspielserie Circus Roncalli. Eines sei schon mal verraten: Eine Benefizveranstaltung für Waisenkinder wird organisiert und für den kleinen Toni und seinen besten Freund Zippo dreht sich alles um Geschenke. Der ganze Circus ist in Weihnachtsstimmung, nur Weißclown Peppone hat etwas anderes im Sinn. Er ist schwer verliebt. Und das ausgerechnet in die böse Gedankenleserin Tusnelda Donner … Ob sie das Fest der Liebe stören kann?

„Der Eisbär ist los“ ist der gefährlich klingende Titel der vierten Folge der Serie. Eigentlich gibt es beim Circus Roncalli seit den 80er-Jahren keine Raubtierdressuren mehr. Was steckt also hinter dieser neuen Eisbär-Attraktion? Das will auch Tusnelda Donner wissen und dem Circus wieder einmal Schaden zufügen. Ihr Pech, dass sie nicht mit der Kreativität der Roncallis gerechnet hat. Und dann macht auch noch ihr trotteliger Handlanger Schnapfinger schlapp …

Nach dem Start der fantasievollen Circus-Roncalli-Hörspielserie im September 2010 erscheinen nun zwei weitere Folgen aus der Feder der Autorin Kati Naumann. Produzent ist wieder Tobias Künzel (Die Prinzen), der auch das Beatles-infizierte Titellied zur Serie geschrieben hat. Zur besonderen Qualität der Roncalli-Hörspiele zählt, dass Bernhard Paul (Gründer, Direktor, Regisseur und Manager des Circus Roncalli) selbst auf seine unnachahmlich charmante Art die Hauptrolle des Clown Zippo spricht. Den stellvertretenden Zirkusdirektor Marco Mozzarella verkörpert der Roncalli-Pressesprecher Markus Strobl. Die Produktion nebst Geräuschen und Musik wird von der gesamten „Roncalli-Familie“ unterstützt, die so Authentizität und wahre Zirkusatmosphäre vermittelt. Für die Hauptfigur des Toni Mozzarella konnte „Freddy“ Holzapfel gewonnen werden, eine junge Moderatorin, die durch ihre flotten Sprüche bei Radio Energy Sachsen bekannt wurde.

Kurzinhalte der neuen Folgen:

Folge 03 “Circus Roncalli  – Weihnachtskerzen“:

Toni Mozzarella, Sohn des stellvertretenden Zirkusdirektors Marco Mozzarella, freut sich schon auf Weihnachten. Sein größter Wunsch: ein echtes Clownkostüm für seine Kakaotassennummer. Zu Weihnachten organisiert Roncalli eine Benefizvorstellung für das städtische Waisenhaus. Die Kinder sollen natürlich auch Geschenke bekommen. Toni und Clown Zippo sammeln fleißig Spielsachen für die Bescherung nach der Weihnachtsvorstellung. Peppone könnte ihnen ruhig helfen, aber der Weißclown hat nur Augen für seine neue Freundin, die seltsam scheu ist und sich nicht mit ihm zeigen will. Komisch, denken sich alle im Zirkus. Zippo und Toni entdecken bald, dass hinter der schüchternen Freundin die böse Gedankenleserin Tusnelda Donner steckt. Sie will Peppone nur benutzen, denn sie heckt wieder einmal einen Plan aus, um den Circus zu sabotieren. So kommt es bei der Weihnachtsvorstellung zu einem totalen Stromausfall. Doch Feuerspucker Lari Fari zündet zur Bescherung der Kinder einfach ein Meer von Weihnachtskerzen an und taucht das Zirkuszelt so in festliches Licht. Toni bekommt zur großen Bescherung tatsächlich das Kostüm, das er sich so gewünscht hat. Denn zum Glück hat der geheime Zirkusdirektor Tonis Vater einen kleinen Wunschzettel in seinen geheimen Briefkasten geschmuggelt …

Folge 04: “Circus Roncalli  – Der Eisbär ist los!“:

Der Circus Roncalli hat eine neue Attraktion: Eisbären, die von Clown Zippo dressiert werden! Das Publikum steht Schlange und will unbedingt die Eisbärennummer sehen. So auch Tusnelda Donner, die sich sogar selbst eine Eintrittskarte kauft. Doch wieder einmal will die böse Gedankenleserin Roncalli nur Circus schaden und schickt ihnen Veterinäraufsicht und Polizei auf den Hals. Pech für Tusnelda, denn hinter der Eisbärendressur verbirgt sich eine geniale Illusion: Artisten in Eisbärenkostümen, die täuschend echt aussehen! Das bringt Tusnelda auf eine noch gemeinere Idee: Sie steckt ihren Handlanger Schnapfinger in eines der Bärenkostüme. Gemeinsam schaffen sie es, während der Vorstellung eine große Panik auszulösen. Der falsche Eisbär täuscht einen Angriff vor und zieht anschließend durch die Stadt, wo er einige Verwüstungen anrichtet. Erst aus Angst vor der Betäubungsspritze der Tierfänger stellt er sich. Tusnelda wird von der Polizei verhaftet, auf der Circuswiese findet ein Ersatzauftritt mit der lustigen Dressur statt und Toni darf dem Publikum zum ersten Mal seine Kakaotassennummer vorführen.

Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht am 12.11.2010 die Folgen 3 und 4 der Serie auf CD und als Download. Die Folgen kommen also noch vor Dezember in den Handel und können so noch den Weg in die Nikolausstiefel oder unter die Christbäume finden.

Preisrätsel 3 x 2 Exemplar: Wer jeweils die beiden Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): An welchem Tag erschienen  die beiden Titel? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 30 richtige Mails eingetroffen sind, werden die Gewinner daraus gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! DIE GEWINNER LAUTEN: Anna Neher, Christina Bartoli und Daniel Cavs. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN AUCH UNSEREM SPONSSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Updated: 25. Februar 2011 — 19:34

8 Comments

Add a Comment
  1. keine Frage zum Gewinnspiel Roncalli ?

  2. …eben stand da aber noch keine frage !!!

  3. Aber für unsere Community-Autoren gilt doch eh: laßt Euch in meine Rezensentenliste eintragen, dann könnt Ihr solche Titel sowieso umsonst erhalten für eine kleine Besprechung für unsere Schwesterseite buchrezicenter.de als Gegenleistung. Gewinnspiele ist doch eher für unsere Besucher gedacht.

  4. dann war ich wohl eben noch am Eintragen°

  5. DIE GEWINNER LAUTEN: Anna Neher, Christina Bartoli und Daniel Cavs. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN AUCH UNSEREM SPONSSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme