sfbasar.de

Literatur-Blog

Die kleine Schnecke Monika Häuschen 44: Warum bauen Biber Dämme? (Audio-CD) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Die kleine Schnecke Monika Häuschen 44: Warum bauen Biber Dämme? (Audio-CD)

von Universal Family Entertai
.
Medium:  Musik
Format:  Audio-CD
Erschienen:  Dezember 2015
Band-Nr.:  Nr.44
Sonstiges:  Jewelcase. ab 3 J. Best.-Nr.4746487
Maße:  141 x 124 mm
Gewicht:  87 g
EAN: 0602547464873
Verlagsbestell-Nr.:  4746487


Pressetext
Die kleine Schnecke Monika Häuschen „Warum bauten Biber Dämme?“

Es herrscht Hochwasseralarm im Garten von Schnirkelschnecke Monika Häuschen, Regenwurm Schorsch und Graugänserich Günter. Während Ganter Günter sich am neuen Schwimmteich erfreut, beklagt die Nichtschwimmerin Monika, dass sie auf der Gartenbank ausharren muss, um nicht abzusaufen. Schorsch ist sauer, weil sein Regenwurmgang überschwemmt ist und er von Günter auf die Bank gerettet werden muss. Plötzlich taucht ein Biber auf, der absolut überzeugt ist, er sei ein genialer Erfinder, Austüftler und Knobelmeister! Biber Birne hat tatsächlich ein helles Köpfchen – dem er schließlich auch seinen Namen verdankt. Ständig geht ihm ein Licht auf und er sprudelt nur so vor Ideen. Was er auch wortreich zu kommentieren weiß … So will er beispielsweise einen Biberbaueingangsfinder mit Zusatzerweiterung für Regenwurmwohngänge bauen. Ein guter Ansatz, aber Graugänsereich Günter ist sich sicher, ohne den Biber gäbe es gar keine Überschwemmung im Garten. Birne hat vermutlich eine Wasserumleitung und einen Damm gebaut, damit der Eingang zu seiner Biberburg unter Wasser liegt. Schön für Birne, aber schlecht für den Garten und seine restlichen Bewohner. Ob es ihnen gelingt, das wieder in Ordnung zu bringen?

Am 04.12.2015 veröffentlicht Universal Music Family Entertainment/Karussell die 44. Folge mit der kleinen Schnecke, die allen neugierigen und naturinteressierten Kindern ab 3 Jahren empfohlen wird. Weitere Infos zur Serie erhalten Sie unter www.karussell.de/monika-haeuschen.

Autorin Kati Naumann, die die bezaubernden Hörspiele um die kleine Schnecke Monika Häuschen erfunden hat, schreibt die lehrreichen Monika-Tiergeschichten schon seit sieben Jahren und die Ideen dazu gehen ihr längst nicht aus. Die Natur hat einfach unerschöpflich viele, oft kleine und unbeachtete Spezies hervorgebracht, die alle ihre besonderen Fähigkeiten und Eigenheiten haben. Die Zuhörer der Monika Häuschen-Hörspiele lernen das Wunder Natur und seine faszinierenden Geheimnisse auf vergnügliche Weise kennen.

Und hier noch ein Tipp für alle Monika-Häuschen-Fans, Bastel- und Naturfreunde:

Auf Kati Naumanns neuem Blog http://my-home-is-my-häuschen.de/ stellt die Autorin die besten Rezepte aus den Hörspielfolgen vor, es gibt Bastelanleitungen für Handgemachtes und fürs Basteln mit Kindern. So kann z. B. eine eigene Gartenwelt rund um Monika Häuschen nachgehäkelt oder ein Monika-Häuschen-Memory gebastelt werden. Auf „My Home Is My Häuschen“ finden sich jede Menge Ideen, wie man mit einfachen Mitteln und Dingen aus der Natur kleine Kunstwerke zaubern kann. Für kleine Naturforscher gibt es auf Katis Blog die spannende Rubrik Experimente. Dabei geht es raus in die Natur und auf Expeditionen. Sehr zu empfehlen das Regenwurmexperiment. Und das beginnt so: Zunächst einmal suche man sich einen Regenwurm …

Beschreibung
Das witzige und lehrreiche neue Monika Häuschen-Hörspiel von Kati Naumann – für alle neugierigen Kinder ab 3 Jahren, die mehr über unsere Tierwelt wissen wollen!

Hilfe, Überschwemmung! Der Garten, in dem die kleine Schnecke Monika Häuschen wohnt, steht unter Wasser! Monika klammert sich an der Gartenbank fest und der gelehrte Graugänserich Günter muss tauchen, um Schorsch aus dem Schlamm heraufzuholen. Und dann kommt auch noch ein seltsames Tier angepaddelt. Es ist Biber Birne, der ständig großartige Sachen erfindet, die ein Wackelgelenk haben und nicht immer funktionieren. Ganter Günter vermutet, dass Birne etwas mit der Überschwemmung zu tun haben könnte! Ob Biber Birne auch etwas erfinden kann, das den Garten wieder trockenlegt?

In der Gastrolle des Bibers Birne: der geniale Komödiant Olli Dittrich!

Inhaltsverzeichnis
1. Die kleine Schnecke Monika Häuschen – Titellied – Die kleine Schnecke Monika Häuschen
2. Warum bauen Biber Dämme? – Beginn – Die kleine Schnecke Monika Häuschen
3. Krabummba? Was ist denn Krabummba? – Die kleine Schnecke Monika Häuschen
4. Inzwischen kann Birne für uns den Stöpsel erfinden – Die kleine Schnecke Monika Häuschen
5. Hihi! Das ist ganz schön komisch unter Wasser – Die kleine Schnecke Monika Häuschen
6. Warum bauen Biber Dämme? – Schlusssong – Die kleine Schnecke Monika Häuschen

Autor
Kati Naumann wurde 1963 in Leipzig geboren und lebt mit ihrer Familie in Leipzig und London. Sie studierte Museologie und arbeitete im Buchmuseum der Deutschen Bücherei Leipzig und im Musikinstrumenten-Museum der Universität Leipzig.Sie schrieb Gedichte und lyrische Texte für Rockbands, Songtexte für meditativen Ethnopop und für verschiedene Künstler. Ihr Erfolgs-Musical „Elixier“ (Musik vom „Prinzen“ Tobias Künzel), an der Oper Leipzig uraufgeführt, wurde vom Spiegel als „Eastside Story aus Bitterfeld“ bezeichnet und mit der „Rocky Horror Picture Show“ verglichen. Außerdem arbeitete sie an diversen Musiksendungen des NDR Fernsehens mit und schrieb Drehbücher.

Titel erhältlich bei Amazon.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wer ist es, der ständig großartige Sachen erfindet, die ein Wackelgelenk haben und nicht immer funktionieren? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

.
.
.
GEWINNER:

04: Gerlind Brennemann

05: Katerine Cleimann

06: Ann-Kathrin Wesemann

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 15. Januar 2016 — 20:09

2 Comments

Add a Comment
  1. Wer ist es, der ständig großartige Sachen erfindet, die ein Wackelgelenk haben und nicht immer funktionieren?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!)

  2. .
    .
    .
    GEWINNER:

    04: Gerlind Brennemann

    05: Katerine Cleimann

    06: Ann-Kathrin Wesemann

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme