sfbasar.de

Literatur-Blog

Der Kleine Wassermann – Herbst Im Mühlenweiher (Audio-CD) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Der Kleine Wassermann – Herbst Im Mühlenweiher
Autor/en: Otfried Preuáler

EAN: 0602537637744
Universal Music Vertrieb – A Division of Universal Music GmbH /

Audio-CD

KLAPPENTEXT

Eine neue Geschichte mit dem kleinen Wassermann von Otfried Preußler und seiner Tochter Regine Stigloher – als spannendes Hörspiel-Abenteuer! Es ist Herbst!Genau wie die Kinder aus dem Dorf möchte auch der kleine Wassermann Herbstferien haben und verreisen. Doch rund um den Mühlenweiher sind alle damit beschäftigt, sich auf den kommenden Winter vorzubereiten. Der Karpfen Cyprinus, der Biber Bockert – nicht einmal die vier frechen Frösche haben Zeit. Da muss der kleine Wassermann eben allein einen Ausflug auf seinem Floß machen! Ob das gut geht?

PRESSETEXT

Otfried Preußlers Werke prägten mehrere Generationen. Die Geschichte vom kleinen neugierigen Wassermann, ist neben vielen anderen seiner Bücher, einer der bekanntesten und beliebtesten Kinderbuchklassiker. Gemeinsam mit seiner Tochter Regine Stigloher hat er kleine Fortsetzungsgeschichten vom kleinen Wassermann geschrieben, die sowohl in Bilderbuchgeschichten, als auch in liebevoll produzierten Hörspielen mit wunderschöner Musik erzählt werden. Nach „Frühling im Mühlenweiher“ und „Sommerfest im Mühlenweiher“ wird nun die dritte Geschichte am 19.07.2014 bei Universal Music Family Entertainment / Karussell veröffentlicht:

„Der kleine Wassermann – Herbst im Mühlenweiher“

Der kleine Wassermann ist eigentlich ein ganz normaler Junge, nur eben mit grünen Haaren und Schwimmhäuten zwischen den Zehen. Er wohnt mit seinen Eltern auf dem Grund des Mühlenweihers in einem kleinen Häuschen aus Schilf. Er entdeckt die Unterwasserwelt und deren Mitbewohner, schließt Freundschaften und lernt am Ufer sogar Menschen kennen. Genau wie die Kinder aus dem Dorf möchte auch der kleine Wassermann Herbstferien haben und verreisen. Doch rund um den Mühlenweiher sind alle damit beschäftigt, sich auf den kommenden Winter vorzubereiten. Weder der Karpfen Cyprinus, noch der Biber Borkert und noch nicht einmal die frechen Frösche haben Zeit für den kleinen Wassermann. Da muss er eben alleine einen Ausflug auf seinem Floß machen! Ob das gut geht?

Ausführlich Infos:

Die Monate verstreichen und die Tage werden kürzer. Rund um den Mühlenweiher hat der Herbst Einzug gehalten. Die Zugvögel bereiten sich auf ihre lange Reise in den Süden vor. Die Kinder vom Dorf haben Herbstferien und fahren zum Wandern in die Berge. Der kleine Wassermann möchte auch Ferien haben und etwas Schönes unternehmen. Doch egal, wen er fragt, keiner hat Zeit. Alle sind damit beschäftigt, sich auf den kommenden Winter vorzubereiten: Sein bester Freund, der Karpfen Cyprinus, muss sich Winterspeck anfressen, die frechen Frösche suchen ein Winterversteck und Biber Borkert muss tagsüber schlafen, um nachts Vorräte für den Winter zu sammeln. Schade, denn der kleine Wassermann hätte mit dem Biber so gerne eine Fahrt auf ihrem selbstgebauten Floß unternommen. Also wagt sich der kleine Wassermann alleine auf den Bach und hat riesig Spaß. Doch als das Floß so richtig Fahrt aufnimmt und die Stromschnellen immer heftiger toben, wird dem kleinen Abenteurer angst und bange. Gerade noch rechtzeitig, bevor der Bach in den Fluss mündet, kann er abspringen. Das Floß zerschellt an der Brücke. Da hat er aber nochmal Glück gehabt! Leider hat er sich seinen linken Fuß böse verstaucht. Oh weh – wie soll er jetzt wieder nach Hause kommen? Die Wassermannmutter hat so ein Gefühl, dass etwas passiert sein könnte und hat schon einen Suchtrupp losgeschickt. Angeführt vom Wassermannvater machen sich die Bewohner des Mühlenweihers auf den kleinen Ausreißer zu suchen und zu retten. Glücklich und erleichtert umarmt ihn seine Mama ganz fest und verspricht, morgen mit ihm einen ganzen langen Tag nur Ferien zu machen.

Vorlage des Hörspiels ist die im Thienemann Verlag erschienene Bilderbuchgeschichte. Die Bilder dazu stammen von Grafikdesigner und Künstler Daniel Napp (u.a. Dr. Brumm-Bilderbücher), der das wunderschöne Buch bis ins kleinste Detail liebevoll illustriert hat.

Titel erhältlich bei Libri.de

Titel erhältlich bei Amazon.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!): Vorlage des Hörspiels ist die im Thienemann Verlag erschienene Bilderbuchgeschichte. Die Bilder dazu stammen von welchem Grafikdesigner und Künstler? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 richtige Mails eingetroffen sind, werden die Gewinner daraus gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen!

GEWINNER: Rolf Wanka, Oleg Schwabauer, Constanze Johr. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 23. Oktober 2014 — 23:38

2 Comments

Add a Comment
  1. Vorlage des Hörspiels ist die im Thienemann Verlag erschienene Bilderbuchgeschichte. Die Bilder dazu stammen von welchem Grafikdesigner und Künstler?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!)

  2. GEWINNER: Rolf Wanka, Oleg Schwabauer, Constanze Johr. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme