sfbasar.de

Literatur-Blog

laufende Preisrätsel

Thomas Finn: Bermuda – ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Insgesamt ist dem Autor ein spannender Phantastik-Roman gelungen – beileibe kein Meisterwerk, aber doch spritzige Unterhaltungsliteratur, lesbar und voller einprägsamer Bilder, flott geschrieben, mit glaubhafter Atmosphäre und einigermaßen interessanten Charakteren. Vorab eine freudige Nachricht: Nachdem der Autor ein Jahrzehnt eher suboptimale phantastische Romane geschrieben hat, die vor allem durch unglaubwürdige Wendungen und oft unerträglich klischeehafte Handlungen ‚bestachen‘, ist ihm mit „Bermuda“ endlich wieder ein lesbarer und vor allem (einigermaßen) unterhaltsamer SF- und Horrorthriller gelungen.

Der Klima Kalender 2021: Unser blauer Planet – Schönheit und Gefahren (Deutsch) Kalender – Wandkalender, 5. Oktober 2020 von Hermann Vinke (Herausgeber) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Einen wunderbaren Impulsgeber für sich und andere kann man sich für das nächste Jahr zulegen: den von Hermann Vinke herausgegebene und in der edition momente erschienene Klima Kalender 2021. „Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“ Mit diesem Zitat von Jane Fonda beginnt der Kalender für das kommende Jahr 2021. Auf insgesamt 53 „Merkblättern“ stellt der Klima Kalender verschiedene Aspekte der Klimaveränderung dar – und zeigt uns gleichzeitig die unendliche Schönheit unseres Planeten.

Ransom Riggs: Das Vermächtnis der besonderen Kinder – ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Nachdem Ransom Riggs die Trilogie um die „Besonderen Kinder“ mit „Die Bibliothek der besonderen Kinder“ erst einmal beendet hatte, kehrte er mit Kurzgeschichten („Die Legenden der besonderen Kinder“) in dieses Universum zurück. 2018 erschien der vierte Band der Serie, der die Handlung mit neuem Ausgangspunkt fortsetzte, nachdem die größten Gefahren gebannt waren. Im vorliegenden Band 5 kehrt der Autor aber zu seinen Wurzeln zurück. Erneut sind es böse Wights, die im Verbund mit ihren Gehilfen, den Hollows, versuchen, ihren ehemaligen Anführer Caul aus der ‚eingestürzten‘ Zeitschleife zu befreien und damit das Leben der Besonderen Kinder bedrohen.

Nebula Convicto. Grayson Steel und das Blutsiegel von Rom: Fantasyroman (Deutsch) Broschiert – 12. Oktober 2020 von Torsten Weitze (Autor)

Grayson Steel und seine Quadriga haben es endlich geschafft. Nach drei Anschlägen auf die magische Gemeinschaft der Nebula Convicto ist das internationale Netzwerk der Verschwörer, die die Enttarnung der Magie erreichen wollen, endlich zerschlagen. Nur der Kern jener Hintermänner existiert noch. Nach einem folgenschweren Verhör unter dem Tower von London bringt das Team auch endlich deren Hauptsitz in Erfahrung: Rom, die ewige Stadt. Dort sind die Verschwörer im Begriff, das verschollene Blutsiegel Leonardo da Vincis zu brechen und die bleiche Garde auf die ahnungslose Welt loszulassen.

62: Conni geht auf Schatzsuche – Conni (Künstler) Format: Audio CD – Bei uns dreimal im Gewinnspiel!

Oh nein! In letzter Minute streicht Papa die Urlaubsreise! Conni ist ganz unglücklich. Dass es trotzdem tolle Ferien werden, liegt am Sperrmülltag. Da stöbern Conni und Paul herum und finden lauter spannende Sachen. Wie zum Beispiel ein kleines Holzkästchen. Als sie dann auch noch entdecken, dass darin ein Schatz verborgen ist, steht fest: Der muss an seinen Besitzer zurück! Doch wer ist das wohl? Und wie können sie ihn finden? Conni und Paul eröffnen sofort ihr Detektivbüro und machen sich auf die Suche …

63: Conni und der Nikolaus / Conni im Schnee – Conni (Künstler) Format: Audio CD – Bei uns dreimal im Gewinnspiel!

Conni ist ganz aufgeregt. Denn morgen kommt der Nikolaus! Jetzt nur noch schnell die Stiefel putzen und vor die Tür stellen. Doch abends bekommt Conni vor lauter Aufregung kein Auge zu. Hat sie da nicht eben ein Geräusch gehört? Bestimmt war das der Nikolaus, oder? Irgendwann schläft sie dann aber doch ein und am nächsten Morgen sind die Stiefel voll bis oben hin mit tollen Sachen. Und weil Papa gar nichts in seinem Schuh hat, steckt Conni ihm heimlich ein Marzipanbrot hinein. Jetzt kann er sich auch über den Nikolaus freuen!

Der Incubus: Winters dritter Fall (Kommissar Richard Winter) (Deutsch) Broschiert – 14. September 2020 von Thomas Vaucher (Autor) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Bremen – eine kopflose, männliche Leiche wird gefunden, dann noch eine. Als die beiden Witwen des Nachts von ihren verstorbenen Ehemännern besucht und missbraucht werden, ruft die Polizei Richard Winter, den ehemaligen Kriminalkommissar, der seit dem Harlekin-Fall als Experte für Okkultes bekannt ist. Schon bald stößt Winter auf die Legende vom Incubus, einem Dämon, der sich des Nachts mit schlafenden Frauen paart. Doch kann es sich bei den Sichtungen wirklich um solch ein übernatürliches Phänomen handeln? Und was hat es mit dem geheimnisvollen Mann ohne Gesicht auf sich, der Winter stets aufsucht, nachdem ein Mord begangen worden ist?

Zehn sehr böse Geschichten (Deutsch) Gebundene Ausgabe – 23. Juli 2020 von Alfonso Pecorelli (Autor) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Die zehn Geschichten erzählen von menschlichen Dramen, nachtschwarzen Bosheiten und sarkastischen Pointen. Und sie geben den Blick frei in die seelischen Abgründe menschlichen Daseins. Vor dem meist rabenschwarzen Hintergrund, manchmal trivial, manchmal tragisch, stellt sich immer wieder die Frage: War da nicht so eine ähnliche Geschichte im richtigen Leben, die tatsächlich so geschehen ist? Oder ist das alles bloß der Fantasie des Autors entsprungen?

57: Warum krächzen Krähen? Die kleine Schnecke Monika Häuschen (Künstler) Format: Audio CD – DREIMAL IM GEWINNSPIEL!

Die kleine Schnecke Monika Häuschen möchte mit Regenwurm Schorsch und dem gelehrten Graugänserich Günter Schule spielen. Da taucht im Garten die hungrige Krähe Krakelfuß auf. Schorsch lädt den neugierigen Vogel zum Schulespiel ein, mitmachen darf aber nur, wer die Schulregeln beachtet. Die wichtigste Regel ist, dass weder Lehrer noch Schüler als Pausensnack verzehrt werden dürfen. Schon bimmelt die Schulglocke im Gemüsebeet und jeder darf für eine Unterrichtsstunde Lehrer sein, weil jeder etwas anderes besonders gut kann. Aber wird sich Krähe Krakelfuß auch an die Schulregeln halten?

Der Literatur Kalender 2021: Momente der Hoffnung (Deutsch)Kalender – Wandkalender, 30. Juni 2020 von Elisabeth Raabe (Herausgeber) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Krisenzeiten sind Hoffnungszeiten. „Wie könnte ich ohne Hoffnung leben“, bekennt Franz Kafka. Ob Krieg, Exil oder Epidemie, eine aussichtslose Liebe oder Schreibblockade – immer wird das Ende ersehnt, erhofft, der Neuanfang erträumt, für eine andere Zukunft gekämpft. Manchmal aber sind es Jahre vergeblichen Wartens, verlorener Hoffnungen. Toni Morrison, Albert Camus oder Fjodor Dostojewski und viel andere Autorinnen und Autoren der Weltliteratur erzählen von ihren Momenten der Hoffnung.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme