sfbasar.de

Literatur-Blog

Phantastik

Die Kreuzfahrerstraße (Kartoniert) von Stackpole, Michael A. – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Als die Aristokratenfamilie Vishov aufgrund politischer Intrigen aus Ustalav verbannt wird, steht Lady Tyressa Vishov vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Soll die eigene Familie langsam in Vergessenheit geraten, oder sollte sie lieber in die Flusskönigreiche vorstoßen und dort eine neue Feste in der ungezähmten Wildnis errichten? Zusammen mit ihren Kindern und ihren ergebenen Gefolgsleuten beginnt sie ein neues Leben im berüchtigten Echowald, und weder blutrünstige Kreaturen noch einheimische Despoten werden sie davon abhalten, die Ehre ihrer Familie wiederherzustellen. Doch der Schatten der ustalavischen Politik fällt lang, und auch in diesen entlegenen und gesetzlosen Territorien gibt es solche, die der Familie Vishov schaden wollen…

Tipp der Redaktion: Die Ewigen (Kartoniert) von Gerling, V. S.

Als die Ehefrau des Millionärs Maximilian Kirchner im Sterben liegt, nimmt sie ihrem Mann ein Versprechen ab: Er soll alles dafür tun, ein Heilmittel gegen den Krebs zu finden, um so das Leben ihrer gemeinsamen Tochter zu retten.Kirchner setzt alles daran, dieses Versprechen zu erfüllen und engagiert den Molekularbiologen Professor Krohn. Diesem gelingt das Unfassbare: Mit seiner Methode ist nicht nur Krebs heilbar, sondern der Alterungsprozess des Menschen wird gestoppt. Aus der anfänglichen Idee wird eine kontroverse Behandlung, die nur einem kleinen Kreis von Super-Reichen des Planeten angeboten wird: Das ewige Leben! Einem Hacker gelingt es, in das System des Forschungsprojektes einzudringen. Er veröffentlicht die Namen der Personen, die behandelt werden sollen …

Geister auf der Metropolitan Line (Kartoniert) Eine Peter-Grant-Story von Aaronovitch, Ben – dreimal im Preisrätsel auf sfbasar.de!

Nach ‚Der Galgen von Tyburn‘ der Kurzroman zur SPIEGEL-Bestseller-Serie mit Peter Grant. Für alle Fans von Peter Grant! Nach dem umwerfenden Erfolg von ‚Der Galgen von Tyburn‘ kommt hier Nachschub für alle, die sehnlichst auf Neues aus dem Reich der Flüsse von London warten: Geistersichtungen auf der Metropolitan Line der Londoner U-Bahn! Chaos unter den Pendlern ist die Folge. Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant nimmt – mit ein paar guten alten Bekannten – die Ermittlungen auf. Autor Ben Aaronovitch wurde in London geboren und lebt auch heute noch dort. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm.

Die kleine Schnecke Monika Häuschen 51: Warum mag der Distelfink Disteln? (Hörspiel) (Audio-CD) – DREIMAL IM GEWINNSPIEL!

Die kleine Schnirkelschnecke Monika Häuschen möchte mit ihrem besten Freund, dem Regenwurm Schorsch, und dem gelehrten Graugänserich Herr Günter einen Gesangswettbewerb austragen. Natürlich können sich die drei nicht einigen, wer von ihnen nun am schönsten singt. Wie gut, dass sie auf Distelfink Dieter treffen. Er ist ein begnadeter Sänger und bereit, in ihrem Wettbewerb das Urteil zu fällen. Aber dann piekt sich Schorsch an einer Kratzdistel und bald wetteifert er mit dem empfindsamen Künstler Dieter darum, wer nun die schlimmere Krankheit hat. Dabei wollte Monika doch nur singen …

Redaktionstipp 2018: Potz Blitz 07 – Geheimstufe Null-Null-Hex von der Zauberakademie und Tatjana Auster

Große Aufregung in der Potz Blitz Zauber-Akademie für junge Hexen und Hexer. Das Schulministerium schickt den äußerst pingeligen Beamten Schmidt, um sie zu überprüfen. Dabei ist die Schule doch offiziell nur ein Internat für Hochbegabte! Nun gilt es um jeden Preis, Zauberei und Magie vor dem Revisor geheim zu halten. Doch schon bald herrscht großes Chaos. Werden die Lehrer und Schüler es gemeinsam schaffen oder endet alles in einer Katastrophe? Finde es heraus!Contendo Media, das Team hinter den hochgelobten und mehrfach prämierten Jugendkrimihörspielen „Team Undercover“ und der ebenso hochgelobten Märchenreihe „Zauberwelt der Märchen“ sorgt mit seiner zauberhaften und liebevollen Inszenierung mit hochkarätiger Besetzung und eigens für die Serie komponiertem Orchester-Soundtrack für ein ganz besonderes Hörerlebnis!

ALLES IST GUT – Nicht ganz ernst gemeinte fragmentierte Zukunftsstory der besonderen Art von Miguel de Torres

Miguel de Torres wurde 1958 in Niederbayern geboren. Er arbeitete mehr als dreißig Jahre als EDV-Spezialist. Seit 2003 hat er mehr als 30 Bücher und Heftromane verfasst (u. a. für »Vampir Gothic« und »Star Gate – Das Original«). Heute lebt er mit seiner Frau in Thailand. In regelmäßigem Abstand schreibt er auf seiner Autorenseite schonungslos und manchmal provozierend über Autorentypen und Zielgruppen, über die »Mythische Struktur« und die Erschaffung von Charakteren, über das »Malen mit Worten« und die tausend Entscheidungen, die ein Autor täglich treffen muss. Er schreibt ferner über Exposés, über erste Entwürfe und Überarbeitungen, über »plotting« und »line editing« und den Ärger mit unfähigen Lektorinnen, verständnislosen Verlegern und Knebelverträgen. Und und und …

Ransom Riggs: Die Legenden der besonderen Kinder – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Nach einem Vorwort (und im weiteren Verlauf mit einigen Kommentaren des ‚Herausgebers‘ Millard Nullings) erwarten den Leser 10 Storys zwischen 6 und 25 Seiten Länge. Während die beiden kürzeren Erzählungen nicht ganz so farbenprächtig geraten sind, überzeugen vor allem jene acht Geschichten, die etwa zwanzig Seiten Länge haben. In der ersten Geschichte erzählt Riggs vom seltsamen Aufeinandertreffen ‚zivilisierter‘ Kannibalen – sie essen nur mit Einverständnis des betroffenen Menschen dessen Körperteile – mit einer Gruppe ‚besonderer‘ Menschen, die über die Fähigkeit verfügen, sich Arme und Beine nachwachsen zu lassen. Da die Kannibalen mit der Herstellung von Spielzeug und Süßigkeiten reich geworden sind, kommt es bald zu einer unheiligen Allianz …

ALLEINE ZURÜCKGELASSEN – Science Fiction-Kurzgeschichte (Teil 1) von Angela Fleischer

Die Rekruten in dem Warteraum stimmten ein fröhliches Liedchen an, das Pevra zum Lächeln brachte. Es wunderte sie noch immer, dass sie es geschafft hatte, in die stawischen Streitkräfte aufgenommen zu werden. Vor einer Woche war sie noch am Strand gelegen, und hatte sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Viele von denen werden nicht nach Hause zurückkehren. Die Stawin fiel in die Kriegshymne mit ein und sah sich gleichzeitig um. Auf den Glatzen ihrer Kameraden prangten schwarze Tätowierungen, die sie als Rekruten kennzeichneten. »Hallo du, auch schon nervös?«, fragte sie einen athletischen Burschen, der sich in der Versammlung nicht wohl zu fühlen schien.

Tipp der Redaktion: Das Sakrament (Hörbuch) (MP3) Historischer Roman, Lesung. MP3 Format. 1600 Min. von Willocks, Tim

Malta 1565 – die Insel Malta wird von den Türken belagert. Nur ein Mann, so scheint es, kann den Christen noch helfen: Der Deutsche Mattias Tannhäuser wurde als Zwölfjähriger von den Türken entführt und ist bei ihnen aufgewachsen. Er kennt ihre Kultur und ihre Waffen. Um ihn auf die Insel zu locken, schickt der Großmeister des Malteser Ordens die schöne Contessa Clara nach Sizilien, wo Tannhäuser mit einem jüdischen Freund erfolgreich Handel treibt. Schafft die Contessa es, Tannhäuser nach Malta zu locken, darf sie ihn auf die Insel begleiten, auf der ihr verlorener Sohn lebt. Doch kaum hat sich Tannhäuser entschieden, den Christen zu helfen, wird sein Haus zerstört, sein Freund gefoltert – die Inquisition ist ihm auf den Fersen.

Illuminae. Die Illuminae-Akten_01 (Gebunden) von Kaufman, Amie / Kristoff, Jay – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme