sfbasar.de

Literatur-Blog

Kunst

Kistler, Mark In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge! – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Das Mal- und Zeichenbuch “In nur 30 Tagen zeichnen lernen – Der Praxiskurs für schnelle Erfolge!” beinhaltet insgesamt dreißig verschiedene Lektionen, mit denen sich das Zeichnen erlernen lässt. Das Buch ist größer als A4-Format und verfügt über einen stabilen Einband. Die Seiten sind recht dick und schwer. Das Buch bleibt auch schon bei den ersten Kapiteln aufgeschlagen liegen, was für die Flexibilität der Bindung spricht. Hierdurch kann auch gut abgezeichnet werden, ohne zwischenzeitlich mit dem Buch kämpfen zu müssen. Die dreißig Lektionen reichen vom Einfachen bis hin zum Schweren. Neben den geometrischen Körpern Kugel, Würfel, Zylinder, und Pyramide können auch Rosen, Zimmer und Gesichter entstehen.

Lonkowski, Rolf Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Ab in den Garten – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Der Kalender” Eulenspiegels Postkartenkalender 2019 Ab in den Garten” führt einen mir achtundzwanzig Postkarten durch das Kalenderjahr 2019. Das Format wurde so gewählt, dass der Kalender etwa anderthalbfache Postkartengröße aufweist. Da es sich um einen Postkartenkalender handelt, ist das Papier so dick gewählt worden, dass man die Postkarten auch regulär verschicken kann. Die Karten sind auf Vorder- und Rückseite beschichtet. Mittels einer weißen Aufhängung kann der Kalender an der Wand befestigt werden. Aufgestellt werden kann der Kalender nicht. Das Layout wurde so gewählt, dass man durch die Perforation einfach die Postkarten heraustrennen kann. Das Kalenderblatt lässt sich dann durch die Spiralbindung nach hinten klappen.

Meine ersten Fensterbilder mit dem Kreidemarker – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Bei dem Buch “Meine ersten Fensterbilder mit dem Kreidemarker” handelt es sich um ein Starter-Kit zum stilvollen Bemalen der eigenen heimischen Fenster. Das Buch ist eine Mappe, die sich aus sechs einseitig bedruckten Vorlagenbögen, einem Kreidemarker und einem kleinen Anleitungsheft zusammensetzt. Gehalten wurde das Booklet in Himmelblau mit weißem Aufdruck. Es lässt sich auch als Buch ins Bücherregal stellen. Die Motive sind recht einfach und können somit von geübten Zeichnern im Kinderzimmer gut auf die Scheibe gebannt werden. Hierdurch lässt sich das Fenster kreativ gestalten und bietet somit der Fantasie der Kinder eine zusätzliche Fläche, an der sie sich austoben können. Kurz um: Gelungene Vorlagen, für das Gestalten der Fenster in den heimischen Kinderzimmern.

Fensterbilder malen mit dem Kreidemarker – Handlettering – Mit Anleitung, XXL-Vorlagen-Poster und Kreidemarker – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Das Kreativbuch “Fensterbilder malen mit dem Kreidemarker – Handlettering – Mit Anleitung, XXL-Vorlagen-Poster und Kreidemarker” beinhaltet viele verschiedene Motive zum Gestalten der heimischen Fensterfront. Das Buch besteht aus dem dunkelblauen Booklet, einer Anleitung, einem Kreidemarker und sechs verschiedenen Vorlagenblättern. Die Anleitung beschreibt in sieben einfachen Schritte, wie man zum eigenen Fensterbild kommt. Zu Beginn müssen die Fenster gründlich geputzt werden, was sicherlich das schwerste am ganzen Projekt sein dürfte. Danach wird das Motiv ausgewählt und mittels Klebeband an der Außenseite der Fenster befestigt. Abschliessend kann der Schriftzug mit dem Fenstermarker nachgefahren werden, fertig.

Lindemann, Swantje / Wöhlk Appel, Verena / Fugger, Daniela Einfach Basteln Kids – Lustige Projekte in maximal 5 Schritten – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Das Kreativbuch “Einfach Basteln Kids – Lustige Projekte in maximal 5 Schritten” beinhaltet fast sechzig verschiedene Projekte, die sich schnell und simpel mit Kindern umsetzen lassen. Das Buch ist in einem zarten Pastellgrün gehalten. Der Titel hingegen leuchtet Bunt und fröhlich auf dem Buchrücken. Diverse kleine Tierchen sind durch und durch ansprechend für Kinder und lockern das Layout gekonnt auf. Die Seiten sind leicht beschichtet und recht stabil, sodass sie auch eine etwas härtere Gangart verzeihen können. Mir persönlich gefiel gut, dass man am Anfang direkt durch die Autorinnen des Buches angesprochen wurde. Nebst Material und Werkzeug werden zu Beginn Sicherheitshinweise gegeben. Durch diese wird deutlich, dass sich der Titel direkt an Kinder richtet, da hier darum geworben wird Erwachsene bei Heißklebepistole und Co. zum Helfen heranzuziehen.

Mallet, Jean-Francois Simplissime – Die 365 einfachsten Rezepte der Welt – Tischkalender – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Der Aufstellkalender “Simplissime – Die 365 einfachsten Rezepte der Welt – Tischkalender” beinhaltet wie der Name schon sagt, Rezepte für jeden Tag des Jahres. Der Aufsteller ist schwarz eingefärbt und auch die Spiralbindung ist in schwarz gehalten. Die Kalenderblätter sind weiß, die Abbildungen jedoch auch farbig. Das Papier des Kalenders ist recht dünn und leicht durchscheinend. Des Weitern wurden die Blätter beidseitig bedruckt. Das Kalendarium kann immerwährend genutzt werden, wenn man von Schaltjahren absieht. Es wurden immer nur der Tag und der Monat in die obere linke Ecke gedruckt. Wenn man den Kalender nach einem Jahr recyclen möchte, kann man einfach die Monatsangabe abschneiden und hat eine wunderbare Rezeptkartei …

Schönfeldt, Sybil Gräfin Der literarische Küchenkalender 2019 – Mit Rezepten, Tipps & Bildern – – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

“Der literarische Küchenkalender 2019 – Mit Rezepten, Tipps & Bildern” beinhaltet für jede Woche des Kalenderjahres ein leckeres Rezept zum Nachkochen und Ausprobieren. Als Format wurde ein etwas schmaleres A4-ähnliches-Format gewählt. Die Spiralaufhängung ist mit einer stabilen Metallöse versehen, sodass das Aufhängen des Kalenders zum Kinderspiel wird. Das Papier ist fest und leicht beschichtet, sodass bei Sonneneinstrahlung die nächste Seite wenig oder gar nicht durchscheint. Auch ist das Papier leicht schmutzabweisend, sodass nicht jeder Fettfinger anhaftet. Auf allen Seiten wurde auf ein gleichbleibendes Layout zurückgegriffen. Am rechten Rand findet man die Datumsleiste, welche mit den Wochentagen versehen wurde. Auch die Feiertage wurden hier gesondert ausgewiesen.

Borderline – Die aktuelle eXperimenta Mai 2018 ist online und kann kostenlos hier abgerufen werden

»Borderline« – die Grenze zur Vergangenheit, die Vorstufe des Aufbruchs oder lebenslanger Balanceakt im Zwischenraum der Entscheidungslosigkeit? Möglicherweise aber auch eine semipermeable Membran zwischen Bewusstsein und Unbewusstem. Große Künstler balancieren oft auf dieser schmalen Linie. Kunst vielleicht als Vehikel des Mythos, das Gegengewicht zum verunglückten Ritual, aufgrund unverstandener oder falsch übersetzter Metaphern. Die Reise ins Innere, zu sich selbst, stellt die Protagonisten unserer Zeit vor das Problem, den passenden Mythos zu erfnden, dessen metaphorischer Gehalt wenig liminalen Raum schafft, da er nicht mehr verwoben ist, mit dem kollektiven Unbewussten, den Archetypen und Träumen.

Die 30 bekanntesten archäologischen Stätten am Gardasee und in seinem Umland (Kartoniert) Mit Ausflügen nach Verona, Brescia, Bergamo und Trient von Stinsky, Andreas – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Eingebettet in eine facettereiche Landschaft zwischen Alpen und Poebene liegt eine der kulturell reichsten Gegenden mit einer hohen Dichte archäologischer Fundstätten: Der Lago di Garda. Die beliebte Urlaubsregion bietet neben bekannten Touristenzielen, zahlreiche archäologische Sehenswürdigkeiten und zeigt zusammen mit den umliegenden Städten wie Verona und Brescia einzigartige Überreste der langen Geschichte Oberitaliens. Verona, die als UNESCO-Welterbe geschützte Stadt von Romeo und Julia, bietet mit ihrem Amphitheater eine der am besten erhaltenen archäologischen Stätten Italiens. Zusammen mit dem kunsthistorischen Kleinod Brescia zeigen auch andere Städte antike und frühmittelalterliche Kunst aus dem Schmelztiegel römischer und germanischer Kultur.

ALLEINE ZURÜCKGELASSEN – Science Fiction-Kurzgeschichte (Teil 1) von Angela Fleischer

Die Rekruten in dem Warteraum stimmten ein fröhliches Liedchen an, das Pevra zum Lächeln brachte. Es wunderte sie noch immer, dass sie es geschafft hatte, in die stawischen Streitkräfte aufgenommen zu werden. Vor einer Woche war sie noch am Strand gelegen, und hatte sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Viele von denen werden nicht nach Hause zurückkehren. Die Stawin fiel in die Kriegshymne mit ein und sah sich gleichzeitig um. Auf den Glatzen ihrer Kameraden prangten schwarze Tätowierungen, die sie als Rekruten kennzeichneten. »Hallo du, auch schon nervös?«, fragte sie einen athletischen Burschen, der sich in der Versammlung nicht wohl zu fühlen schien.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme