sfbasar.de

Literatur-Blog

Yasmine Galenorn: Hexensturm. Schwestern des Mondes – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Yasmine Galenorn
Hexensturm
Schwestern des Mondes

Courting Darkness, USA 2009
Knaur, (51411)
ISBN13: 978-3-426-51411-5
Fantasy
1. Auflage 11/2013
Umschlaggestaltung: ZERO Werbeagentur, München
Umschlagabbildung: Tony Mauro
Übersetzung: Katharina Volk
Taschenbuch, 408 Seiten

www.droemer-knaur.de
www.sharonashwood.com

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Die Hexe Camille lebt mit ihren drei Ehemännern, ihren beiden Schwestern sowie deren Gefährten und einigen guten Freunden auf ihrem Anwesen, in einer dreistöckigen viktorianischen Villa. Dies ist ihr Zufluchtsort vor allen Gefahren. Denn einer von Camilles Ehemännern, der umwerfend gut aussehende Smoky, ist ein Drache. Dessen Vater Hylo hat der jungen Hexe Rache geschworen, da er sie für alles, was in seinem Leben schief geht, verantwortlich macht. Doch nicht nur der sadistische Drache macht den drei Schwestern und ihren Gefährten das Leben sauer. Ihnen droht eine riesige Gefahr von einem Dämon, der alles versucht in die Welt der Menschen zu gelangen.

Da verschwindet ein Freund der Familie, der Polizist Chase Johnson, in einem Park. Dort öffnet sich ein Portal in eine andere Welt. Camille und ihre Schwestern, die Werkatze Delilah und die Vampirin Menolly, setzen alles daran ihren Freund zu finden. Zudem wird Camille von Hylo entführt. Er demütigt sie und versucht besessen den Willen der jungen Frau zu brechen. Schwer verletzt, von seinen brutalen Misshandlungen, gelingt ihr die Flucht, mit Hilfe einer Frau, die dafür alles opfert was ihr lieb und teuer ist. Immer mit der Angst im Nacken, dass der wahnsinnige Drache sie erneut in seine Gewalt bringt.

Yasmine Galenorn erzählt seit 10 Bänden vom Schicksal der drei Halb-Feen, die in der Menschenwelt ein neues Zuhause gefunden haben. Ihr Kampf gegen die Dämonen wird von Band zu Band aus verschieden wechselnden Perspektiven erzählt. Da der Fokus hierbei von einer Schwester zur anderen wechselt. Die jungen, lebenslustigen Frauen kämpfen nicht nur gegen ihre zahlreichen Feinde. Die Autorin beschreibt zudem die sexuellen Aktivitäten mit deren Liebhabern bis ins kleinste Detail. Dankenswerterweise beschreibt sie die Vergewaltigung von Camille ganz so akribisch, obschon sie auch hier sehr plastisch erzählt, was die junge Halb-Fee in den Fängen von Smokys Vater erdulden muss.

Die männlichen und weiblichen Wesen, die in der Welt der Autorin beschrieben werden, sind meist unglaublich schön, sexy und begehrenswert. Der Drache Hylo wird dabei ebenso atemberaubend gutaussehend beschrieben, wie viele andere Protagonisten, die sich in verschiedenen Dimensionen tummeln. Trotz der Darstellung exzessiver Liebespiele richtet sich der Fokus der Autorin auch auf interessante Kampfhandlungen und wechselnde abenteuerliche und fantastische Schauplätze. Dieser Mix aus Sex und Crime sowie mit Magie ausgeführten Zaubern bietet, den zumeist weiblichen Fans des Genres, ein interessantes, unglaublich aufregendes Abenteuer. Wer ähnlich geartete Urban-Fantasy bevorzugt, sollte sich auch die Bücher von Sharon Ashwood zulegen. Die eine ähnliche Thematik bevorzugt. Hier liefern sich ebenfalls übernatürliche Wesen und Dämonen Machtkämpfe, die teilweise in der Menschenwelt und in anderen Dimensionen ausgetragen werden.

Der Elfte Band von Yasmine Galenorn mit dem Titel ´Katzenmond` ist mittlerweile ebenfalls erhältlich und erzählt eine weitere Geschichte. Dieses Mal aus der Sicht der Werkatze Delilah. Fans die packende Fantasy Abenteuer, mit detailliert, prickelnden, erotischen Beschreibungen, mögen werden sich diesem Genre und der Serie bestimmt gerne zuwenden.

Copyright by 2014 © Petra Weddehage (PW)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wie heißt die Feenkönigin? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Manfred Hellerhof, Anna Teggerwind, Hans-Heiner Alberts. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPNSOREN!

2 Comments

Add a Comment
  1. Wie heißt die Feenkönigin?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!)

  2. GEWINNER: Manfred Hellerhof, Anna Teggerwind, Hans-Heiner Alberts. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPNSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme