sfbasar.de

Literatur-Blog

TIPP: Wie man auch mit einem niedrigen Einkommen sehr gut auskommt! * BESTELLTIPP DER REDAKTION: Nöllke, Claudia – Gut leben mit wenig Geld. Keine Frage offen.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „de.finance.yahoo.com – Yahoo! Finanzen, Freitag, 1. Juli 2011, um 12:44 – Besonders Studienabsolventen und Jobanfänger müssen heutzutage immer häufiger mit einem niedrigen Einstiegsgehalt rechnen. Voll arbeiten und wenig verdienen? Das ist unfair. Aber leider Realität. Um in den ersten, knapp bemessenen Jahren dennoch gut über die Runden zu kommen empfiehlt Yahoo! Finanzen die folgenden Tipps. (…)“

Quellenangabe zur Veröffentlichung (gesamte Pressemeldung)

BESTELLTIPP DER REDAKTION:

Nöllke, Claudia
Gut leben mit wenig Geld
Keine Frage offen

Im Buch blättern

Verlag :      Haufe-Lexware
ISBN :      978-3-448-10127-0
Preisinfo :      12,90 Eur[D] / 13,30 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 06.12.2010
Seiten/Umfang :      ca. 192 S.
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Auflage 2010 10.03.2010
Aus der Reihe :      ARD Buffet bei Haufe

Medien :
Leseprobe(PDF)
Inhaltsverzeichnis(PDF)

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Sparen und zugleich das Leben genießen, muss kein Widerspruch sein. Dieses Buch zeigt, wie Sie Ihr Budget im Griff behalten und Sparpotentiale nutzen können. Zudem erhalten Sie alle Tipps und Tricks, sich auch mit kleinem Geldbeutel etwas gönnen zu können, z. B. warum sparen und gut leben kein Widerspruch sein muss, wie Sie Sparpotenziale nutzen können, an die nicht jeder gleich denkt und wo Sie einsparen können, um es an anderer Stelle ausgeben zu können.

Aus dem Inhalt:

Vorwort

KAPITEL 1 RICHTIG WIRTSCHAFTEN
Mit einem Haushaltsbuch arbeiten – wie funktioniert das?
Wie lege ich Budgets an und behalte sie unter Kontrolle?
Unvorhersehbare Rechnungen – wie bin ich darauf vorbereitet?
Zu viel ausgegeben – was kann ich tun?

KAPITEL 2 CLEVER EINKAUFEN
Die Einkaufsliste – warum ist sie so wichtig?
Lohnt sich das Einkaufen beim Bauern?
Preiswert kochen – wie geht das?
Wie verwerte ich Reste?
Was kann ich selbst herstellen?
Wie lagere ich Lebensmittel so, dass sie lange frisch bleiben?
Tiefkühlkost und Konserven – wann sollte ich hier zugreifen?
Wie widerstehe ich den Verlockungen im Supermarkt?
Welche typischen Verkäufertricks sollte ich kennen?
Fabrikverkauf – worauf muss ich achten?
Second Hand-Einkauf – wann lohnt er sich?
Rund ums Kind – was gibt es wo günstig?
Wie kann ich beim Internet-Shopping sparen?
Rabatt, Bonus, Gutschein – lohnt sich das?
Auf Reisen einkaufen – in welche Fallen darf ich nicht tappen?

KAPITEL 3 GUT GEKLEIDET, GUT GEPFLEGT
P reiswerte gute Kleidung – woran erkenne ich sie?
Die Grundausstattung gekonnt variieren – wie geht das?
Wie hält Kleidung lange?
Aus Alt mach Neu – wie hilft der Schneider Geld sparen?
Wie bleiben Schuhe schön?
Wie spare ich beim Friseur?
Haarpflegemittel – welche kann ich selbst herstellen?
Körperpflege – was gehört zur Grundausstattung?

KAPITEL 4 HOBBY, FREIZEIT, URLAUB
Welche Hobbys kosten nicht viel?
Wie spare ich bei Kino, Theater und Konzerten?
Die lieben Haustiere – wo kann ich sparen?
Urlaub auf Balkonien – wie erhole ich mich zu Hause?
Welche preiswerten Reiseziele gibt es?
Welche Unterkünfte im Urlaub sind günstig?
Wie kann ich Benzin sparen?
Car-Sharing und Mitfahrgelegenheit – wie kann ich profitieren?
Wie komme ich günstig an Bahnfahrkarten?
Wo bekomme ich günstige Flugtickets?
In fremden Privatwohnungen Urlaub machen – wie geht das?
Wie kann ich mich auch ohne Fitnessclub und teure Sportausstattung gesund halten?

KAPITEL 5 RENOVIEREN UND REPARIEREN
Kleidung ausbessern – wie geht das?
Wie streiche ich die Wände selbst?
Wie repariere und beziehe ich einen Stuhl?
Ein Zimmer tapezieren – wie geht das?
Wie streiche ich Fenster und Türen selbst?

KAPITEL 6 RUND UMS WOHNEN
Was kann ich bei einer Mieterhöhung tun?
Ist meine Nebenkostenabrechnung zu hoch?
Wann darf ich meine Wohnung untervermieten?
Wann habe ich Anspruch auf Wohngeld?
Beim Kochen und Backen Strom sparen – wie geht das?
Wie kann ich den Stromverbrauch des Kühlschranks senken?
Was muss ich beim Wäschewaschen und -trocknen beachten?
Wie verbrauchen PC & Co. weniger Strom?
Wie wechsle ich den Stromanbieter?
Wie kann ich Heizkosten sparen?
Wie kann ich Wasser sparen?
Wie spare ich bei Putzmitteln?

KAPITEL 7 HANDY, TELEFON UND INTERNET
Habe ich das, was ich tatsächlich brauche?
Wie senke ich meine Telefonkosten?
Auf was muss ich bei der Überprüfung meiner Telefonrechnung achten?
Welche Spartipps gibt es rund ums Handy?
Tückische Technik – welche Kostenfresser lauern bei Handy, Telefon und PC?
Wie telefoniere ich mit dem Handy günstig im Ausland?
0180er-Rufnummern – worauf muss ich achten?
Kann ich mir eine Handyversicherung sparen?
Was muss ich beim Umstieg auf DSL beachten?

KAPITEL 8 VORSORGE UND VERSICHERUNGEN
Wie viel Vorsorge brauche ich?
Wie baue ich meine Altersvorsorge auf?
Riester- und Rürup-Rente – warum lohnen sie sich?
Welche Versicherungen müssen sein?
Kfz-Versicherung – wie kann ich dabei sparen?
Auf was muss ich bei der Krankenzusatzversicherung achten?
Wie finanziere ich größere Anschaffungen?

KAPITEL 9 STEUERN SPAREN
Wie kann ich meine Steuerlast senken?
Was kann ich als Rentner absetzen?
Werbungskosten – was ist das?
Der Lohnsteuerjahresausgleich – wann bekomme ich vom Finanzamt Geld zurück?
Wie kann ich mein Gehalt steuerfrei aufbessern?
Wenn ich eine Wohnung oder ein Haus vermiete – wie kann ich dabei Steuern sparen?

Dr. Matthias Nöllke arbeitet als Autor und Referent in München. Er ist für den Bayerischen Rundfunk und verschiedene Unternehmen tätig.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 3. Juli 2011 — 23:37

2 Comments

Add a Comment
  1. Wer kennt sich damit aus?

  2. Hört sich ja erstmal ganz interessant an, mit wenig Geld glücklich werden. Solche Ratgeber werden aber meistens von Leuten geschrieben, die das nur in der Theorie durchgespielt haben oder über einen überschaubaren zeitlichen Rahmen. Über lange Distanzen entstehen aber irgendwann die bösen Durststrecken, von denen solche Autoren nicht den leisesten Schimmer haben, habe ich nicht recht? Wie sind Eure Erfahrungen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme