sfbasar.de

Literatur-Blog

TV-Auftritt von Monica Lierhaus * Kauftipp der Redaktion: Pearson, Mary E. – Zweiunddieselbe.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „sueddeutsche.de – Von Christopher Keil – Seit Monica Lierhaus am Samstag bei der Goldenen Kamera auftrat, wird diskutiert, ob das so gut für sie war. Wie aber kam es dazu, dass die erkrankte Sportmoderatorin an der Veranstaltung teilnahm? (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.


Kauftipp der Redaktion:

Pearson, Mary E.
Zweiunddieselbe

Übersetzt von Jung, Gerald / Orgaß, Katharina
Verlag :      Fischer Taschenbu
ch
ISBN :
978-3-596-80860-1
Einband :      Paperback
Preisinfo :      7,99 Eur[D] / 8,30 Eur[A] / 12,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 25.01.2011
Seiten/Umfang :      ca. 336 S. – 19,0 x 12,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 12.01.2011
Aus der Reihe :      Schatzinsel TB 80860

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Ich bin alles, was möglich ist.

Körperlich unversehrt, aber ohne Erinnerung erwacht Jenna aus dem Koma. Verzweifelt versucht sie herauszufinden, wer sie einmal war. Denn der Mensch, als den ihre Eltern sie beschreiben, bleibt ihr fremd. Die Wahrheit, der sie schließlich Stück für Stück auf die Spur kommt, ist ungeheuerlich: Jenna hatte einen furchtbaren Unfall – und ihre Eltern haben alles medizinisch Mögliche getan, um sie am Leben zu erhalten. Doch ist sie wirklich noch dieselbe?

Mary E. Pearson wurde 1955 in Südkalifornien geboren. Nach einem Universitätsstudium in San Diego unterrichtete sie viele Jahre, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Inzwischen hat sie vier Jugendromane veröffentlicht. Sie ist verheiratet, hat zwei Töchter und zwei Golden Retriever. Sie liebt das Lesen, lange Spaziergänge, Ski fahren, kochen, reisen und Familienfeiern. Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 23. Februar 2011 — 20:49

2 Comments

Add a Comment
  1. Mein Respekt gilt Monica Lierhaus. Sich der Öffentlichkeit zu stellen, in dieser noch sehr eingeschränkten körperlichen Verfassung.

    Aber hat sie dies wirklich aus freiem Willen getan? Oder nutzt man sie gnadenlos aus? Sicher ist sie noch nicht in der Lage, eine Sendung elegant und stilsicher zu moderieren, daher hat man ihr ja auch „nur“ den Job als neues Werbegesicht der Lotterie gegeben. Und das zu einem Gehalt, der unüblich hoch ist. Egal, sei ihr gegönnt, denn sie kann das Geld für ihre Reha gut gebrauchen. Andere kranke Menschen wären froh, wenn sie auch über soviel Mittel für ihre Genesung verfügen könnten.

    Aber ist das nicht eiskalte Berechnung des Fernsehsenders? Oder echte Menschlichkeit?

    Und ob es gut für sie ist? Ja, besser als sich zu verkriechen. Sie ist eine Medienfrau.

    Mit Genesungswünschen und galaktischen Grüßen an Monica
    galaxykarl 🙂 🙂 🙂

  2. Felis Breitendorf

    Es lebe Monica! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme