sfbasar.de

Literatur-Blog

sfbasar.de-Story-Wettbewerb 3/2011 – SPONSORING DURCH DEN ARGUMENT VERLAG!

Der Argument Verlag hat uns freundlicherweise ein Buchpaket zur Verfügung gestellt, das der Gewinner der Story für den 4. Platz direkt vom Verlag erhalten wird. Wir danken dem Verlag recht herzlich für seine Unterstützung! Frau Dörte Graul vom Argument Verlag hat sich ausserdem bereit erklärt, bei der Abstimmung mit in der Jury die besten Storys zu bewerten. Vielen Dank dafür schon mal im Voraus. Jetzt aber zum Buchpaket, das der Gewinner auf Platz 4 erhalten wird:

Cody, Liza
Eva langt zu


Im Buch blättern

Verlag :      Argument Hamburg
ISBN :      978-3-88619-870-2
Einband :      Paperback
Preisinfo :      10,50 Eur[D] / 10,80 Eur[A] / 15,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 09.06.2011
Seiten/Umfang :      320 S.
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      2002
Gewicht :      252 g
Aus der Reihe :      Ariadne Krimi 1140

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Eva Wylie ist am Ende. Für den Catchring gesperrt, noch aus dem miesesten Job gefeuert, notorisch betrunken und ohne Zahnbürste: Sogar ihr altes Idol Harsh schickt sie zum Teufel. Sie scheint endgültig alle Chancen verspielt zu haben, da fällt ihr ein Haufen fremdes Geld in die Hände. Jackpot? Und dann geht auch noch einer von Evas Träumen in Erfüllung: Vor ihrem Schrottplatz steht eines regnerischen Abends eine schöne blonde Frau – Simone, Evas verlorene Schwester. Ein paar zwielichtige Typen bekommen jedoch Wind von Evas Geldfund und machen den Fehler, Simones Leben zu bedrohen. Eva flippt aus, und binnen kurzem stecken die ungleichen Schwestern im tiefsten Schlamassel …

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Dreher, Sarah
Stoner McTavish 3 – Grauer Zauber

Im Buch blättern

Übersetzt von Laudan, Else / Brinkmann, Monika
Verlag :      Argument Hamburg
ISBN :      978-3-88619-543-5
Einband :      Paperback
Preisinfo :      11,00 Eur[D] / 11,40 Eur[A] / 16,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 09.06.2011
Seiten/Umfang :      384 S. – 18,0 x 11,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      4., unveränd. Aufl. 02.2004
Gewicht :      300 g
Aus der Reihe :      Ariadne Krimi 1043

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Schwarze Magie und weißer Zauber.

Warum sich Gwen gerade die heißeste Nacht des Sommers ausuchen muss, um bei ihrer Grußmutter ihn Coming-out zu riskieren, ist Stoner ein Rätsel. Ein Urlaub bei Freundin Stell in Arizona soll die Gemüter abkühlen. Doch diese Rechnung hat Stoner McTavish ohne die Wüste gemacht. Und ohne die indianischen Geister …

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Forrest, Katherine V.
Töchter der Mittagssonne

Im Buch blättern

Übersetzt von Dutke, Britta
Verlag :      Argument Hamburg
ISBN :      978-3-88619-481-0
Einband :      Paperback
Preisinfo :      9,90 Eur[D] UVP / 10,20 Eur[A] UVP / 14,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Seiten/Umfang :      224 S. – 18,0 x 11,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 12.2003
Gewicht :      181 g

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Einst brach eine Gruppe genialer Halbterranerinnen vom Planeten Erde auf, um in einer anderen Galaxie die Frauenwelt Maternas zu gründen. Aber was wurde aus ihren daheim gebliebenen Schwestern?

Angeführt von der klugen Planerin Africa Contrera erschaffen die Frauen in Amerikas tödlichster Wüste einen wundervollen unterirdischen Lebensraum. Doch als die allesamt in Schlüsselpositionen tätigen Frauen des Clans nach und nach abtauchen, schöpft Diktator Theo Zedera Verdacht. Er startet eine groß angelegte Treibjagd – und Africa Contrera, Gespielin seiner Kindheit, muss sich fragen, ob sie damals nicht einen tödlichen Fehler begangen hat …

Die irdische Fortsetzung der Weltraumoper „Schwestern der Morgenröte“: Katherine V. Forrests romantische lesbische Abenteuer-Fantasy bietet heiße Visionen im Bauch der Wüste!

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Geier, Monika
Neapel sehen

Im Buch blättern

Verlag :      Argument Hamburg
ISBN :      978-3-88619-866-5
Einband :      Paperback
Preisinfo :      11,00 Eur[D] / 11,40 Eur[A] / 16,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 09.06.2011
Seiten/Umfang :      352 S. – 18,0 x 11,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      4., unveränd. Aufl. 09.2008
Gewicht :      233 g
Aus der Reihe :      Ariadne Krimi 1136

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Schweißtreibend: Bettina Bolls zweiter Fall – Zwischen Apathie und Aggression brütet die Pfalz in der Sommerhitze. Nerven liegen blank, nicht nur bei Kriminalkommissarin Bettina Boll. Für die sorgenzermürbte Polizistin, deren schwerkranke Schwester spurlos verschwunden ist, bedeutet die Leiche im Steinbruch eine geradezu willkommene Ablenkung. Die Ermittlungen führen zu den „üblichen Verdächtigen“ aus der Containersiedlung am Galgenhübel: Aussteiger, Außenseiter, Verwirrte. Bettina Bolls Recherchen fördern allerlei kriminelle Umtriebe und dunkle Gelüste zutage. Doch welches Motiv genügt für einen Mord? – „Monika Geier verfügt über die Bösartigkeit aller guten Krimiautorinnen, über Witz und die Raffinesse für wirklich subtile Plots. Ihre Bücher sind mehr als eine Entdeckung, sie sind eine Befreiung.“ T. Gohlis, Die Zeit

„Monika Geier ist eine versierte Stilistin und hierzulande eine der Besten des Geschäfts.“ U. Noller, Deutsche Welle

„Psychologisches Gespür und hintergründiger Humor: Bei Geier ist Spannung garantiert! Monika Geier verfügt über die Bösartigkeit aller guten Krimiautorinnen, über Witz und die Raffinesse für wirklich subtile Plots. Ihre Bücher sind mehr als eine Entdeckung, sie sind eine Befreiung.“ T. Gohlis, Die Zeit

„Monika Geier ist eine versierte Stilistin und hierzulande eine der Besten des Geschäfts.“ U. Noller, Deutsche Welle

„Psychologisches Gespür und hintergründiger Humor: Bei Geier ist Spannung garantiert!“ Hörzu

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Leena Lehtolainen
Kupferglanz

Taschenbuch: 224 Seiten
Verlag: Argument Verlag; Auflage: 4 (Oktober 1999)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3886198480
ISBN-13: 978-3886198481
Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 11,6 x 2 cm

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Eine Vertretungsstelle führt Maria Kallio zurück in ihr Heimatdorf Arpikylä. Die Kommissarin stellt sich auf einen ruhigen Sommer ein, doch schnell steht sie vor einem rätselhaften Fall: Eine Frau stürzt vom Turm der stillgelegten Kupfermine. Bald darauf wird ihr Bruder ermordet aufgefunden. Ist der Mörder Maria aus Kindertagen bekannt?

Leena Lehtolainen, geboren 1964 in Vesanto, veröffentlichte sie bereits mit 12 Jahren ihr erstes Buch. Den Durchbruch als Krimiautorin schaffte sie 1993 mit „Alle singen im Chor“, worin Kommissarin Maria Kallio das Licht der Welt erblickte. Sie erhielt 1997 den finnischen Krimipreis Vuoden johtolonka. Leena Lehtolainen arbeitet auch als Literaturwissenschaftlerin und Kritikerin und lebt heute in Degerby, westlich von Helsinki.

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Updated: 20. Juni 2011 — 20:52

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme