sfbasar.de

Literatur-Blog

sfbasar.de-Story-Wettbewerb 1/2013 – Sponsoring durch den Gmeiner-Verlag!

Der  Gmeiner-Verlag hat uns freundlicherweise ein Buchpaket zur Verfügung gestellt, das der Gewinner der Story für den 6. Platz direkt vom Verlag erhalten wird. Wir danken dem Verlag recht herzlich für seine Unterstützung! Vielen Dank an Frau Carolin Sperber vom Gmeiner-Verlag schon mal im Voraus. Jetzt aber zu den Titeln, die der Gewinner auf Platz 6 erhalten wird:

„Glücksspiele“ von Marcus Imbsweiler

Die Olympischen Spiele starten am 27. Juli in London. Passend dazu gibt es einen Olympia-Krimi von Marcus Imbsweiler. In „Glücksspiele“ sieht sich Marathonhoffnung Katinka Glück an ihrem Karrierehöhepunkt. Dann aber legt man der Läuferin anonym einen Startverzicht nahe, es kommt zu unverhohlenen Drohungen. Steckt die Konkurrenz hinter diesen Machenschaften? Privatermittler Max Koller wird zum Schutz der Athletin eingeschaltet. Und dann geschieht auch noch ein Mord ….

„Rassenwahn“ von Jörg Gustmann

Eine ungewöhnliche Mordserie erschüttert Hamburg. Fünf Menschen, die 70 Jahre zuvor in einem Lebensbornheim der SS zur Welt kamen, sterben. Kommissar Martin Pohlmann nimmt die Ermittlungen in einer Anstalt für psychisch kranke Menschen auf. Die Spur führt zu zwei hochbetagten Nazis. Kann Pohlmann den Serienmörder stoppen und wird die Justiz endlich für Gerechtigkeit sorgen?

„Einsteins Gehirn“ von Peter Schmidt

Das Thema Albert Einstein wird in diesem Krimi auf ungewöhnliche Art und Weise betrachtet: Nach dem Tod des weltbekannten Genies stahl der Pathologe Thomas Harvey das Gehirn Einsteins. Als es nach jahrelanger Odyssee ins Princeton Hospital zurückkehrt, beauftragt ein Schweizer Verehrer Einsteins den Ganoven Edwin Klein die kostbare Reliquie nach Europa zu bringen. Doch es kommt zu einer kuriosen Verwechslung. Ein halbes Jahrhundert später recherchiert der 14-jährige Albert die Umstände seiner Herkunft, als er im Keller seines Vaters auf eine Stickstoffflasche stößt …

Updated: 7. Januar 2013 — 23:34

5 Comments

Add a Comment
  1. Wie finden die Teilnehmer des Storywettbewerbes die Auswahl?

  2. Die Titel hören sich spannend an :-). Leider habe ich für den Wettbewerb noch nichts 🙁

  3. Christa Kuczinski

    Ich werde vermutlich mit „Sena“ Teil 2 an den Start gehen. Einen weiteren Teil aus „Die gläserne Stadt“ möchte ich zu diesem Zeitpunkt nicht einstellen.

  4. Christa Kuczinski

    Morgen früh 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme