sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: US-Forscher weisen Relativitätstheorie im Alltag nach! * Kauftip der Redaktion: Orlov, Walter: Falsche Fährten der Physik und Kosmologie.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Yahoo! Magazin – 24. September 2010 – AFP – Dass die Zeit im Weltall nach der Einsteinschen Relativitätstheorie schneller vergeht als auf der Erde, haben Forscher schon vor Jahrzehnten bestätigt. Nun wiesen Physiker des US-Instituts für Normen und Technologie (NIST) mit zwei der genauesten Uhren der Welt diesen Effekt auch im Alltag nach. Demnach altert schneller, wer in höheren Lagen lebt oder sich langsam fortbewegt. Er handelt sich dabei aber um einen für den Menschen nicht wahrnehmbaren Zeitunterschied, wie die Studie feststellt. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Kauftip der Redaktion:

Orlov, Walter
Falsche Fährten der Physik und Kosmologie

Verlag :      epubli GmbH
ISBN :      978-3-86931-573-7
Einband :      Paperback
Preisinfo :      9,95 Eur[D] / 10,30 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      ca. 80 S. – 21,0 x 14,8 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      24.06.2010
Gewicht :      137 g


Titel bei amazon.de


Die Spekulationen über sogenannte Dunkle Materie grenzen bereits mit der Mystik. Doch die Oszillationen in den Rotationskurven der Galaxien und weitere Indizien weisen eindeutig auf offenkundige Art der verborgenen Materie: Sie muss innerhalb der Galaxien und zwar in deren Scheiben extrem hoch konzentriert sein. Das Rätsel ist leicht und offensichtlich zu lösen, wenn man einfach genauer hinschaut.

Eng mit verborgener Materie verknüpft ist das Alter des Universums. Es fällt viel kleiner aus als im Rahmen der Urknalltheorie angenommen wird und etwa für die Evolutionstheorie vonnöten ist.

Es wird hart daran gearbeitet, die Relativitätstheorie mit der Quantentheorie zu vereinen. Das ist jedoch hoffnungslos. Wenn eine Lüge mit der Wahrheit gemixt wird, kommt raus wiederum nur eine Lüge. Während die Quantentheorie durch unzählige Versuche und Einmarsch der Elektronik in unseren Alltag bestätigt ist, ist die Relativitätstheorie ein künstliches Produkt des menschlichen Ehrgeizes.

Auch wenn es mit viel Mühe vertuscht wird, versagt Einstein’s Theorie bei der Beschreibung von der Synchrotronstrahlung und liefert falsche Werte für Periheldrehung des Merkur und Lichtablenkung am Sonnenrand. Dabei wird die Kritik an der Relativitätstheorie in wissenschaftlichen Journals grundsätzlich untergesagt, was sogar zugegeben wird: Angeblich ist die Relativitätstheorie zu 100% experimentell bestätigt, deshalb jede Kritik sei sinnlos. Das stimmt aber gar nicht. Und es gab eine richtige Alternative zur Allgemeinen Relativitätstheorie viel früher, 18 Jahre früher, man wollte sie nur unbedingt vergessen.

Titel bei amazon.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 24. September 2010 — 21:03

1 Comment

Add a Comment
  1. Auch das wäre was für den Erstgeborenen meiner Mutter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme