sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSE: Saturn liefert „beste Lightshow des Sonnensystems“! * Kauftip der sfb-Redaktion: Kleindienst, Gero: Untersuchung von quasiperiodischer ULF-Wellenaktivität in der Saturnmagnetosphäre.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Yahoo! Magazin – 24. September 2010 – Rom (dpa) – Polarlichter auf dem Saturn: Die Raumsonde «Cassini» hat detailreiche Aufnahmen von dem beeindruckenden Leuchtphänomen auf dem Ringplaneten geliefert. Die Beobachtungen «helfen Wissenschaftlern, die Funktionsweise einer der besten Lightshows des Sonnensystems zu verstehen». (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Kauftip der Redaktion:

Kleindienst, Gero
Untersuchung von quasiperiodischer ULF-Wellenaktivität in der Saturnmagnetosphäre

Verlag :      Uni-Edition
ISBN :      978-3-942171-30-4
Einband :      Paperback
Preisinfo :      54,90 Eur[D] / 56,50 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      ca. 284 S., zahlreiche Abbildungen – 21,0 x 14,8 cm
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 23.06.2010

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Ultraniederfrequente (ULF) Wellen und geomagnetische Pulsationen in der Erdmagnetosphäre sind gut untersuchte Phänomene, zu deren Erforschung eine Vielzahl von Messungen der Magnetfeldvariationen am Erdboden oder an Bord von Satelliten zur Verfügung stehen.

Analoge Phänomene sind bei den äußeren Planeten nur wenig untersucht, da die Datengrundlage auf zum Teil nur wenigen Messungen mit beschränkter räumlicher und zeitlicher Abdeckung beruht. Zielstellung dieser Arbeit ist es daher, auf Grundlage von Magnetfeldmessungen des Satelliten CASSINI, der sich seit Juli 2004 in einer Umlaufbahn um den Saturn befindet, die Eigenschaften und räumliche Verteilung von ULF-Wellen in der Saturnmagnetosphäre zu untersuchen und bisher unentdeckte stehende Wellen im Magnetfeld zu identifizieren.

Die Arbeit gibt einen umfangreichen Überblick über die Konfiguration der Saturnmagnetosphäre und die daraus abgeleiteten, erwarteten Eigenschwingungen des Magnetfeldes und stellt an die Situation am Saturn angepaßte Auswertungsmethoden vor. Die Ergebnisse dieser Arbeit behandeln die typischen Eigenschaften von ultraniederfrequenten Magnetfeldfluktuationen in der äquatornahen Saturnmagnetosphäre und untersuchen die räumliche Verteilung von ULF-Wellenaktivität.

In engem Zusammenhang zur Lokalisierung der Magnetfeldfluktuation wird die Definition des kronographischen Längensystems diskutiert und die Bestimmung einer zeitveränderlichen magnetosphärischen Rotationsperiode auf Grundlage von Magnetfeldmessungen vorgestellt.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 24. September 2010 — 21:43

2 Comments

Add a Comment
  1. Das ist ja genau was für mich! Hechel!

  2. Oh weh – Preisinfo: 54,90 Eur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme