sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: Männer mit niedrigem Testosteron-Spiegel sterben eher / BUCHTIPPS der Redaktion: „Der alternde Mann“ und „Wie man 130 Jahre alt wird“.

PRESSEMELDUNG (ZITAT) „Greifswald (dpa) – Männer mit einer niedrigen Konzentration des Sexualhormons Testosteron im Blut sterben eher. Das belegt eine aktuelle Analyse der Study of Health in Pomerania (SHIP) unter Federführung des Instituts für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin der Universität Greifswald.

Die Wissenschaftler beobachteten in der Bevölkerungsstudie in Vorpommern über sieben Jahre hinweg 1954 Männer im Alter zwischen 20 und 79 Jahren, von denen 195 am Ende des Untersuchungszeitraums gestorben waren. Die Mehrzahl der Gestorbenen war bereits bei der Erstuntersuchung durch einen für ihr Alter deutlich zu niedrigen Testosteronspiegel im Blut aufgefallen…“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Buchtipps der Redaktion:

Dirk Fahlenkamp / Severin Lenk / Kurt J. Schmailzl
Der alternde Mann.

Preis:     34,90 €
ISBN:     3540415181
Seiten:     VII
Gewicht:     798 g
Verlag:     Springer-Verlag Gmbh
Ort:     Heidelberg
Einband:     Pappe
Sprache:     Deutsch

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Der alternde Mann – eine Entwicklung, die seit jeher trotz ihrer Allgegenwärtigkeit tabuisiert wurde. Von der Entstehung antiker Kulturen an versuchte man, den Verlust vegetativer, psychischer, sexueller und körperlicher Stabilität auf vielfache Weise zu verhindern oder zu kompensieren. Die Ursache für diese Entwicklung liegt im sogenannten „Hormontief“ des Mannes ab 50, dessen Entdeckung einen kausalen Lösungsansatz z.B. in Form der Testosteronsubstitutionstherapie ermöglichte.

Neben Fachärzten für Urologie bietet das Werk insbesondere hausärztlich tätigen Fachärzten für Innere- und Allgemeinmedizin eine Anregung zu adäquater Aufklärung und Prävention sowie konkrete Optionen für Diagnostik und Therapie des sekundären Hypgonadismus.

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Ferdinand Cap
Wie man 130 Jahre alt wird

Der Mensch als Wesen der Natur

Verlag :      Böhlau Wien
ISBN :      978-3-205-78202-5
Einband :      gebunden
Preisinfo :      19,90 Eur[D] / 19,90 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      194 S. – 21 x 13,5 cm

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de

Das menschliche Leben ist wohl der höchste Wert, den die Natur hervorgebracht hat. Was aber ist das Leben, wie kam es dazu und warum und wann geht es zu Ende? Warum lebt der Mensch nicht unendlich lang?

Weshalb kommt es zum natürlichen Alterstod und was könnte man tun, um möglichst lange zu leben? Gesundheit, Leben und Tod können heute naturwissenschaftlich voll verstanden werden. Der österreichhische Nobelpreisträger Erwin Schrödinger, mit dem der Verfasser einige Zeit zusammenarbeiten konnte, hat als Erster die naturwissenschaftlichen Grundlagen für Leben, Altern und Sterben beschrieben. Das vorliegende Buch ist eine Weiterführung und Vertiefung seiner Gedanken und schlägt Verhaltensweisen vor, wie man älter werden kann.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de

Updated: 17. April 2010 — 20:15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme