sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: Ewiges Leben entdeckt – Glibberiger Jungbrunnen: Dieses Tier ist unsterblich… / Buchempfehlung: Hans Küng – „Ewiges Leben?“

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Wissenschaftler glauben, mit der Quallenart „Turritopsis Nutricula“ das einzige Lebewesen entdeckt zu haben, das potentiell biologisch unsterblich ist.


Das vor allem in tropischen Gewässern, aber auch im Mittelmeer beheimatete Tier transformiert sich in regelmäßigen Abständen von der ausgewachsenen geschlechtsreifen Hydra zum unausgereiften Polypen. Dabei bildet die Qualle an ihrem Außenschirm neue Zellen, die mit denen des „Muttertieres“ genetisch identisch sind. Wissenschaftler behaupten, das Nesseltier sei das einzige Lebewesen, das das Rad der Zeit umdrehen und sich wieder in die früheste Entwicklungsstufe zurückversetzen kann – um von dort erneut heranzuwachsen…

Kompletten Pressetext lesen.

Leseempfehlung der Redaktion:


Hans Küng
Ewiges Leben?

Verlag :      Piper
ISBN :      978-3-492-20364-7
Einband :      kartoniert
Preisinfo :      10,95 Eur[D] / 11,30 Eur[A] / 19,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      332 S.
Erscheinungsdatum :      10. Aufl. 07.2007
Gewicht :      271 g
Aus der Reihe :      Serie Piper 364

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de

KLAPPENTEXT: Im Spannungsbogen zwischen Aufklärung und Glauben bietet grundlegende wissenschaftliche Einsichten und bezieht Position zu existentiellen Themen, darunter zur Frage nach einem menschenwürdigen Sterben.“Küng stellt dar, wie auch ein Kind unserer Zeit sich durchaus vernünftig für den Glauben an das ewige Leben entscheiden kann; er führt zur Einsicht, daß es dabei um etwas geht, was einen, hat man erst die Schalen seiner Vorurteile durchbrochen, in jedem Fall nicht mehr gleichgültig läßt.“ (Frankfurter Allgemeine
Zeitung)

Updated: 1. April 2010 — 02:38

2 Comments

Add a Comment
  1. Hallo, alle ihr da draußen in der Welt,

    überlegt euch wirklich, ob ihr ewig leben wollt. Oder lest mal meine Story „Das goldene Licht des ewigen lebens“ unter unserer Rubrik „Storys“. Und vor allem, teilt uns und mir eure Meinung zu ewigen Leben mit. Wir sind sehr gespannt auf eure Beiträge!

    mit galaktischen Grüßen
    euer galaxykarl

  2. Karl-Heinreich Kramer

    Die Moslems glauben ja an ein ewiges Leben im Paradies. Sie haben uns Westlern gegenüber einen entscheidenden Vorteil – egal was passiert, ob es nun ein Paradies gibt oder nicht, sie werden auf keinen Fall enttäuscht werden. Denn wenn es kein Paradies gibt (von dem ich mal zu 99,99 % ausgehe), dann werden sie nicht darin aufwachen und somit werden sie auch nicht enttäuscht. Sie werden niemals davon erfahren, denn sie sind bereits Asche. Sollte es aber doch eins geben, dann hat sich ihr Glaube und ihr Wunsch erfüllt. Das nennt man glaub ich eine win/win-Situation.

    Wir Westler dagegen (ich nehme jetzt mal die Amis aus) glauben sowieso nicht an so einen Quatsch, jedenfall nicht ernsthaft, vielleicht nur eine winzige Minderheit noch, doch die wird – mit der Zeit der Aufklärung – immer mehr schwinden. Wir habe also nur die Möglichkeit, unser Leben so gut wie möglich zu leben, denn wir bekommen keine 2. Chance! Ob wir allerding ewig leben sollten? Da ist wohl jeder Mensch anders. Aber wenn man dabei immer jung und gesund bleiben könnte, dann spricht ja nichts dagegen. Oder frage doch mal jemand heute, der jung, reich und gesund ist, ober lieber sterben möchte!

    Aber eines ist meiner Meinung nach sowieso Gewissheit – das Universum wird nach allenm was wir heute wissen sowieso den Kältetod erleiden, damit ist – wohl sehr wahrscheinlich – auch das Ewige Leben unmöglich. Natürlich kann man das nicht genau wissen, es gibt ja Spekulationen, dann in ein frisches Universum umzuziehen.

    Für uns heutige Menschen jedenfalls – so meine ich – ist der Zug jedenfalls abgefahren. Wir werden wohl kaum ewig leben dürfen oder können, wenn überhaupt liegt dieses Ziel noch viele Generationen in der Zukunft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme