sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSE: Erstmals Gefängnis für Polizeibeschimpfung auf Facebook! * Buchtipp der Redaktion: Hornscheidt, Antje L / Marehn, Gisa / Jana, Ines / Eder, Jana: Schimpfwörter – Beschimpfungen – Pejorisierungen. Wie in Sprache Macht und Identitäten verhandelt werden.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Paris (dpa/yahoo) – (…) Wie die französische Sonntagszeitung «Le Journal du Dimanche» berichtete, verurteilte ein Gericht in Brest in der Bretagne einen 19-Jährigen wegen «öffentlicher Verunglimpfung eines Vertreters der Staatsmacht auf Facebook» zu drei Monaten Gefängnis und einer Geldstrafe von 750 Euro. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Buchtipp der Redaktion:

Hornscheidt, Antje L / Marehn, Gisa / Jana, Ines / Eder, Jana
Schimpfwörter – Beschimpfungen – Pejorisierungen

Wie in Sprache Macht und Identitäten verhandelt werden

Herausgegeben von Acke, Hanna / Hornscheidt, Antje L / Acke, Hanna / Jana, Ines
Verlag :      Brandes & Apsel
ISBN :      978-3-86099-684-3
Einband :      Paperback
Preisinfo :      ca. 19,90 Eur[D] / ca. 20,50 Eur[A] / 33,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      ca. 200 S. – 20,7 x 14,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      1. Auflage 10.2010 (Vorbestellbar!)
Aus der Reihe :      wissen & praxis – Transdisziplinäre Genderstudien

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Verbale Beschimpfungen sind keine zufällig stattfindenden Sprachhandlungen. Sie basieren auf gesellschaftlichen Vorstellungen von Normalität und Abweichung. Durch die Abwertung der Beschimpften als anders und nicht der »richtigen« Norm entsprechend üben sie eine Macht aus, die aus dem Zusammenspiel der verschiedenen Positionen der Beteiligten entsteht und den Beschimpfenden gegenüber dem Opfer stärkt.

Der gesellschaftliche Umgang mit verbalen Beschimpfungen ist zwiespältig. Die verletzende und diskriminierende Wirkung ist bekannt, aber auch in staatlichen und rechtlichen Auseinandersetzungen wird oft erst körperliche Gewalt als Diskriminierung angesehen. Dabei wird unterstellt, dass den Betroffenen durch verbale Gewalt »nicht wirklich etwas geschehen ist«.

Die Worte sind aber nicht an sich diskriminierend, sondern werden erst durch ihre Verwendung, die dahinterliegenden gesellschaftlichen Zuschreibungen und die Reaktionen auf sie zu Schimpfwörtern. So können z. B. im Hip Hop Schimpfwörter als positive Selbstbezeichnungen verwendet werden.

Die beigefügte CD ist ein multimediales Lehrwerk nicht nur für Jugendliche, denen die Vielschichtigkeit sprachlicher Diskriminierung sowie möglicher Handlungsoptionen spielerisch vermittelt wird.

Die Herausgeberin:
Antje Lann Hornscheidt, Prof. Dr., Professorin für Gender Studies und Sprachanalyse an der Humboldt-Universität Berlin; Gastprofessuren in Finnland, Schweden und Österreich, 2010 Forschungsjahr in Schweden, ermöglicht durch einen Forschungspreis der schwedischen Regierung. Bereits bei Brandes & Apsel erschienen: Rassismus auf gut Deutsch (2010).

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 12. Oktober 2010 — 17:01

1 Comment

Add a Comment
  1. Was kostet denn Krampfdeppenkasper?

    Wie sieht es mit fränkischen Berufsbezeichnungen aus?
    Schnallntreiber oder Dullndeggelreinicher?
    Sind das nun auch kostenplfichtige Beleidigungen?

    Mit galaktischen Grüßen
    galaxykarl ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme