sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: Cornelia Funke beginnt Lesereise. * Kauftip: Funke, Cornelia: Reckless – Steinernes Fleisch.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Hamburg (dpa) – Im prächtigen Kleid einer Märchenkönigin hat Erfolgsautorin Cornelia Funke («Tintenherz») ihren neuen Jugendroman «Reckless – Steinernes Fleisch» am Donnerstagabend erstmals in Deutschland präsentiert. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Kauftip der Redaktion:

Funke, Cornelia
Reckless

Steinernes Fleisch

Mitwirkung (sonst.): Wigram, Lionel. Illustriert von Funke, Cornelia
Verlag :      Dressler
ISBN :      978-3-7915-0485-8
Einband :      gebunden
Preisinfo :      19,95 Eur[D] / 20,60 Eur[A] / 33,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      ca. 352 S. – 21,0 x 15,0 cm
Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover)
Erscheinungsdatum :      14.09.2010

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Treten Sie ein in die Welt hinter dem Spiegel! Obwohl Jacob Reckless immer darauf geachtet hat, die Welt hinter dem Spiegel vor seinem Bruder Will geheimzuhalten, ist dieser ihm gefolgt. Doch in dem wunderbaren Reich lauern tödliche Gefahren: Will wird von einem Goyl angegriffen und beginnt, zu Jade zu versteinern. Verzweifelt will Jacob ihn retten, aber nur die Feen haben die Macht, das Steinerne Fleisch aufzuhalten. Gemeinsam mit Clara, Wills großer Liebe, und der Gestaltwandlerin Fuchs macht Jacob sich auf die gefährliche Reise … Der neue Roman der internationalen Bestsellerautorin Cornelia Funke: ein fesselndes Abenteuer in einer von den Grimmschen Märchen inspirierten Welt.

Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg.

Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig – eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin.

Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann.

Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg.

2008 erhielt sie den „Roswitha-Preis“ der Stadt Bad Gandersheim und den Medienpreis „Bambi“, 2009 den Jacob-Grimm-Preis.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 24. September 2010 — 09:47

4 Comments

Add a Comment
  1. DAs Buch ist bestimmt ganz toll!! Mir hat schon die Tintenherz Trilogie von Cornelia Funke so gut gefallen.

  2. Ich habe die Frau vor vielen vielen Jahren mal kennengelernt, als sie noch nicht in den USA lebte.

    Sie hat nämlich mal als Grafikerin für Kinderbücher gearbeitet und sich immer über die teils schlecht geschrieben Titel gewundert, bis sie eines Tages dachte, „das versuche ich jetzt auch mal“ und siehe da sie hatte ein ebenso grosses Talend zum Schreiben wie das zum Zeichnen und Malen. Toll. Ist aber schon Jahrzehnte her…

  3. Schade,

    sonst hättest du ja jetzt einmal Kontakt knüpfen können…..
    Wird das Buch denn auch für buchrezicenter rezensiert?

  4. Du brauchst es ja nur anfordern, dann kannst du es machen!

    Hier die Kontaktdaten:

    Frauke Wedler-Zinn (Cecilie Dressler Verlag, Ellermann Verlag, Klopp im Ellermann Verlag)
    Tel: 040-607 909-723
    E-Mail: F.Wedler-Zinn@verlagsgruppe-oetinger.de

    Presse-Fax: 040-607 909-556

    Adresse:
    Verlagsgruppe Oetinger
    Presseabteilung
    Poppenbütteler Chaussee 53
    22397 Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme