sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: Abgefahrene Riesen-Brücken-Busse sollen Verkehrsprobleme lösen / Empfehlung der Redaktion: Eckard Helmers: Bitte wenden Sie jetzt – Das Auto der Zukunft.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Yahoo! Magazin – 05. August 2010 – Mit einer kuriosen Erfindung will China gegen die Staus in den Großstädten vorgehen. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Empfehlung der Redaktion:

Eckard Helmers
Bitte wenden Sie jetzt

Das Auto der Zukunft

Verlag :      Wiley-VCH
ISBN :      978-3-527-32648-8
Einband :      gebunden
Preisinfo :      24,90 Eur[D] / 25,60 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      XV, 204 S. – 21,4 x 14,0 cm
Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover)
Erscheinungsdatum :      1. Auflage 14.10.2009
Gewicht :      442 g
Aus der Reihe :      Erlebnis Wissenschaft

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Der Ölpreis steigt, die Erderwärmung ebenso, Feinstaub-Werte in den Städten erreichen neue Höchstmarken. Und die Automobilindustrie? Sie scheint noch immer auf Innovation durch mehr PS und den guten alten Verbrennungsmotor zu setzen. Was tun, wenn man sich um die Umwelt sorgt, aber dennoch ein Auto kaufen möchte?

Eckard Helmers beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Mobilität und Schadstoffausstoß. Um zu verstehen, wie es zur aktuellen Situation kommen konnte, erzählt er die Geschichte des Automobils von den ersten Prototypen bis zum „Ölschock“ 2008. Ausführlich erklärt er, welche Schadstoffe, um deren Definition und Begrenzung (respektive Tolerierung) Politiker, Lobbyisten und Umweltschützer seit Jahren streiten, die herkömmlichen Verbrennungsmotoren neben dem klimaschädlichen Kohlendioxid noch produzieren. Helmers macht Vor- und Nachteile von Biokraftstoffen und Brennstoffzellen transparent und argumentiert überzeugend für flüssiggas- oder erdgasbetriebene Autos.

Schließlich entwirft er eine mobile Zukunftsvision, in der Elektroantriebe eine zentrale Rolle spielen. Neben praktischen Tipps und Entscheidungshilfen für den Verbraucher plädiert er für einen grundlegenden Bewusstseinswandel – bei den Kunden und den Automobilherstellern.

Eckard Helmers ist seit 1998 Professor für Umweltanalytik am neu gegründeten Umweltcampus Birkenfeld. Zuvor war er Abteilungsleiter am Umweltamt in Stuttgart und einige Jahre in der Meeresforschung tätig. Der Chemiker veröffentlichte 35 Fachartikel über Schwermetalle und Spurenstoffe in der Umwelt. Er ist seit 10 Jahren Mitherausgeber der Zeitschrift „Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung“ und betreut dort eine Beitragsreihe „Energie und Umwelt“. Am Umweltcampus Birkenfeld engagiert er sich besonders in der Internationalisierung, zuletzt in einem umfangreichen EU-US-Projekt im Bereich „Biotechnology and Healthcare“ unter Zusammenarbeit mit zwei europäischen und drei US-amerikanischen Hochschulen.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 5. August 2010 — 23:53

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme