sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSEMELDUNG: Hamburgs Regierungschef steht vor Rücktritt. / Buchtip der Redaktion: Oliver Driesen: Welt im Fluss – Hamburgs Hafen, die HHLA und die Globalisierung.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „dpa – (…) Beust regiert seit 2001. Der liberale CDU-Mann ist in seiner Heimat überaus populär. Er sorgte Ende 2003 mit dem Hinauswurf seines damaligen Innensenators Ronald Schill, der ihn unter anderem wegen seiner Homosexualität erpressen wollte, für Schlagzeilen. Seit 2008 regiert er Hamburg in der ersten schwarz- grünen Koalition auf Landesebene. In den vergangenen Jahren wurde die Regierung Beust zunehmend von Problemen verfolgt, unter anderem die explodierenden Kosten für die Elbphilharmonie und zunehmende Gewalttaten in Hamburg.“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Buchtip der Redaktion:

Oliver Driesen
Welt im Fluss

Hamburgs Hafen, die HHLA und die Globalisierung

Verlag :      Hoffmann und Campe
ISBN :      978-3-455-50139-1
Einband :      gebunden
Preisinfo :      35,00 Eur[D] / 36,00 Eur[A] / 60,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      256 S.
Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover)
Erscheinungsdatum :      19.03.2010

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Speicherstadt und Containerterminal – der lange Weg Hamburgs zum Welthafen. Der Hamburger Hafen ist heute einer der größten Container-Umschlagplätze der Welt. Als 1816 das erste Dampfboot die Elbe hinauffuhr, konnte das noch keiner ahnen. Oliver Driesen beschreibt die aufregende Geschichte des Aufstiegs der Hansestadt zum Welthafen einer globalen Wirtschaft.

Der Hafen der Stadt Hamburg ist heute einer der größten Containerhäfen der Welt. Innovation, Erfolg und Expansion spiegeln sich in seiner Geschichte ebenso wie Krisen, Kriege und Katastrophen. Oliver Driesen schickt den Leser auf eine dramatische Zeitreise vom Bau des ersten Hafenbeckens und der Speicherstadt über die Industrialisierung und das Trauma der Nazizeit bis hin zum Container, der alles veränderte. Mittendrin: die Hamburger Hafen und Logistik AG, die wie kaum ein anderes Unternehmen für die Geschichte des Hamburger Hafens steht. Das Buch des Hamburger Wirtschaftsjournalisten macht mit vielen Porträts und Interviews anschaulich, wie die Hafenstadt ihren Beitrag zur Globalisierung leistet.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 17. Juli 2010 — 23:33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme