sfbasar.de

Literatur-Blog

PRESSE: Einigung über Urheberrechtsabgaben auf USB-Sticks erzielt / Buchempfehlung der Redaktion: „Urheber- und Verlagsrecht“ Aus der Reihe: dtv Beck Texte 5538.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Global Press Schulemann-Maier: Über Urheberrechtsabgaben auf USB-Sticks und Speicherkarten hat jetzt der Hightech-Branchenverband Bitkom mit den Verwertungsgesellschaften eine Einigung erzielt. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Buchempfehlung der Redaktion:

Urheber- und Verlagsrecht (UrhR)
Urheberrechtsgesetz, Verlagsgesetz, Recht der urheberrechtlichen Verwertungsgesellschaften, Internationales Urheberrecht

Einführung von Hans-Peter Hillig
Verlag :      dtv
ISBN :      978-3-423-05538-3
Einband :      kartoniert
Preisinfo :      13,90 Eur[D] / 14,30 Eur[A] / 22,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      XL, 568 S. – 19,1 x 12,4 cm
Erscheinungsdatum :      13., neu bearb. Aufl., Stand: 15. Dezember 2009 01.03.2010
Aus der Reihe :      dtv Beck Texte 5538

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de

Urheberrechtsgesetz, Verlagsgesetz, Recht der urheberrechtlichen Verwertungsgesellschaften, Internationales UrheberrechtTextausgabe mit einer ausführlichen Einführung und einem Sachverzeichnis, herausgegeben von Hans-Peter Hillig, Rechtsanwalt in Frechen bei KölnInhalt:Berner Übereinkunft, Rom-Abkommen, UrheberrechtsG, UrheberrechtsschiedsstellenVO, UrheberrechtswahrnehmungsG, VO über das Register anonymer und pseudonymer Werke, Kunstur-heberG (Auszug), TRIPS-Übereinkommen (Auszug), VerlagsG, Welturheberrechtsabkommen, WIPO-Übereinkommen/WCT, WPPT, TVe Jour nalisten/Redakteure, Norm-Verträge, Satellitensignale und rundfunk, Schutz von Fernsehsendungen, TV Film- und Fernsehschaffende, Verwertungsgesellschaften, EG-Richtlinien, Internationale Übereinkommen.

Zur Neuauflage: Die neue Auflage ist hochaktuell, denn sie enthält bereits die wichtigen Änderungen des Urheberrechtsgesetzes durch das „Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums“, das am 4.Juli verkündet wurde und zum 1.September 2008 in Kraft tritt.

Durch dieses Gesetz wurden die Auskunfts-, Entschädigungs- und Haftungsansprüche neu gefasst sowie neu Ansprüche auf Vorlage und Besichtigung sowie auf Sicherung von Schadensersatzansprüchen in das UrhG eingefügt.

Neu aufgenommen in die Sammlung wurde die Satzung der TWF Treuhandgesellschaft Werbefilm mbH vom Februar 2008.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de

Updated: 17. April 2010 — 20:07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme