sfbasar.de

Literatur-Blog

Larsson, Rasmus: Spast. Roman. – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL!

Larsson, Rasmus
Spast

Roman

Verlag :      Frankfurter Taschenbuchverlag
ISBN :      978-3-86369-069-4
Einband :      Paperback
Preisinfo :      23,80 Eur[D] / 24,50 Eur[A] / 28,60 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 16.02.2012
Seiten/Umfang :      ca. 318 S. – 21,0 x 14,8 cm
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 03.2012
Aus der Reihe :      public book media verlag

Buchrückseite
Spast ist ein junger Mann, verloren zwischen Realität und Weltschmerz, auf der Suche nach seinem vergangenen Glück, das unerreichbar immer direkt vor ihm liegt. Er muss schließlich verzweifeln, weil nur Schmerz und Trauer ihn noch am Leben halten können … Das ist die Geschichte von Spast.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei Libri.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Das Buch ist die Geschichte eines jungesn Mannes welchen Namens? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! Eine alternative Teilnahme per Kommentar findet sich hier!

DIE GEWINNER LAUTEN: Roland Johns-Wilke, Mirko Eskerski und Alexander Leichtle. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN UNSEREM SPONSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Updated: 30. Juli 2012 — 16:17

5 Comments

Add a Comment
  1. Christa Kuczinski

    Schade, die Kurzbeschreibung ist mir einfach zu kurz.
    Der Ansatz: verloren zwischen Realität und Weltschmerz, auf der Suche nach seinem vergangenen Glück, das unerreichbar immer direkt vor ihm liegt.
    liest sich interessant, aber um was geht es genau?

  2. Martina Möchel

    Leider findet man im Internet sehr wenig über das Buch. merkwürdig, dass der Verlag hier nicht mehr Informationen rausgibt. 🙁

  3. Sehr schräg: Schmerz und Trauer sind die Faktoren, die ihn am Leben ERHALTEN?

    Ich fürchte eher, hier fehlte ein Lektor, der solche … äh, Ungereimtheiten blutrot angestrichen hätte.

    mgg
    galaxykarl

  4. Beim Frankfurter Taschenbuchverlag?

  5. DIE GEWINNER LAUTEN: Roland Johns-Wilke, Mirko Eskerski und Alexander Leichtle. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN UNSEREM SPONSOREN UND ALLEN TEILNEHMERN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme