sfbasar.de

Literatur-Blog

Krahlisch, Nancy: Seemannsbraut. Eine 40000 Kilometer lange Liebesgeschichte. – FÜNF EXEMPLARE BEI UNS IM PREISRÄTSEL!

Krahlisch, Nancy
Seemannsbraut

Eine 40000 Kilometer lange Liebesgeschichte

Verlag :      Droemer Knaur
ISBN :      978-3-426-65512-2
Einband :      Paperback
Preisinfo :      16,99 Eur[D] / 17,50 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 26.01.2012
Seiten/Umfang :      304 S. – 21,0 x 13,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      03.02.2012

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

KLAPPENTEXT
Natürlich verliebt man sich im Studium. Wunderbar, wenn man den Mann fürs Leben trifft. Wie es ist, mit einem Nautik-Studenten zusammen zu sein, merkt Nancy allerdings erst, als sich Heribert für sechs Monate zum Praxissemester einschifft. Seither, seit zehn Jahren, weiß sie, was es heißt, eine Seemannsbraut zu sein. Heribert ist mittlerweile Offizier auf einem Handelsschiff und kann selten sagen, wann er nach Hause kommt. Vielleicht schon nach drei Monaten, vielleicht erst nach sechs. Und die Seemannsbraut Nancy ist längst Redakteurin in Berlin, lebt fast das ganze Jahr allein in einer zu großen Wohnung und hat manchmal ganz schlimme Sehnsucht. Nancy Krahlisch hat ihre Geschichte aufgeschrieben und die schönsten, unterhaltsamsten und dramatischsten Briefe von Heribert dazugestellt. Denn wenn einer durch einen Hurrikan fährt oder versucht, mit einem behäbigen Frachtschiff somalischen Piraten zu entkommen, dann kann er was erzählen.

PRESSETEXT
In Seemannsbraut beschreibt Nancy Krahlisch ihre außergewöhnliche Liebe und Fernbeziehung zwischen Berlin, Kap Horn und zurück. Während des Studiums verliebt sie sich in Heribert, einen Nautikstudenten. Solange er an Land Theorie lernt, ist alles kein Problem. Doch dann muss er sich für das Praxissemester einschiffen.

Heute, nach über zehn Jahren, weiß Nancy, was es heißt, eine Seemannsbraut zu sein. Heribert ist mittlerweile Offizier auf einem Handelsschiff und kann selten sagen, wann er nach Hause zurückkehrt. Vielleicht schon nach drei Monaten, vielleicht erst nach sechs.

Telefonieren und Emailen ist meistens nicht möglich. Und die Seemannsbraut Nancy lebt fast das ganze Jahr allein in einer zu großen Wohnung, und die Tatsache, dass über fünf Millionen Paare in Deutschland, Österreich und der Schweiz in Fernbeziehungen leben, ist nur ein geringer Trost.

Nancy Krahlisch hat ihre Geschichte aufgeschrieben und schildert, wie es gelingen kann, eine Beziehung über eine solche Distanz über eine so lange Zeit aufrechtzuerhalten. Sie hat die schönsten, traurigsten und dramatischsten Briefe von Heribert dazugestellt. Denn wenn einer durch einen Hurrikan fährt oder versucht, mit einem behäbigen Frachtschiff somalischen Piraten zu entkommen, dann kann er was erzählen.

AUTORIN
Nancy Krahlisch, geboren 1979 im Süden Brandenburgs, studierte Journalistik in Bremen und Stoke on Trent/England. Während ihrer Ausbildung arbeitete sie unter anderem für das ZDF und den Stern. Seit 2003 wohnt sie in Berlin und ist Redakteurin bei der Berliner Zeitung. Nancy Krahlisch ist eine überzeugte Landratte. Nicht nur, weil ihr auf dem Wasser schnell übel wird. Der Liebe wegen durchkreuzt sie nun aber doch hin und wieder die Weltmeere.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Preisrätsel 5 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Die Seemannsbraut Nancy ist Redakteurin in welcher Stadt? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 500 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! Eine alternative Teilnahme per Kommentar findet sich hier!

.

GEWONNEN HAT: Ralf-Udo Jahnen, Nicola Donaca, Jeannette Retzbach, Dörte Mahnke und Elke Behling. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND UNSEREM SPONSOREN!

Updated: 12. April 2012 — 18:04

7 Comments

Add a Comment
  1. Nancy ist Redakteurin in *****. (Änderung der Red.)

  2. Nancy ist Redakteurin in *****. (Änderung der Red.)

  3. In unseren Teilnahmebedingungen weisen wir darauf hin, dass Lösungen nicht in die Kommentare gehören sondern per e-mail an uns gesendet werden sollen. Adresse im Gewinnspiel!

  4. Liebe Katja, liebe Ute,

    abgesehen von den Preisausschreiben seid ihr natürlich herzlich eingeladen, hier eure Kommentare abzugeben. 🙂

    Es gibt sicher eine Menge Themen (und Bücher) hier, zu denen ihr gern was loswerden wollt. Dann: raus damit 😉

  5. GEWONNEN HAT: Ralf-Udo Jahnen, Nicola Donaca, Jeannette Retzbach, Dörte Mahnke und Elke Behling. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND UNSEREM SPONSOREN!

  6. Ich als selber Seemannsbraut meines kapitäns auf einem Containerschiff ,kann dieses Buch nur empfehlen .
    Ich hätte es 1 zu 1 genauso geschrieben .
    Mich immer wieder gefunden in den Gefühlen .
    Da mein schatz auch gerade wieder auf See ist musste ich es in Etappen lesen , da es mich immer wieder zum weinen brachte .
    Toll geschrieben , eine tolle Autorin und Leidensgenossin.
    Ich Grüße hiermit mal alle Seemannsbräute .
    Mädels haltet durch ihr seit nicht allein .
    Liebe Grüße aus Bremen

  7. Vielen Dank für deinen Kommentar, ich kenne mich mit Seemansbräuten leider kaum aus, aber erzähl doch mal mehr aus dem Nähkästchen einer solchen… 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme