sfbasar.de

Literatur-Blog

Karen Gilbert: Natürlich pflegen & verwöhnen – Naturkosmetik selber herstellen – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Karen Gilbert
Natürlich pflegen & verwöhnen – Naturkosmetik selber herstellen

A Green Guide to Natural Beauty, GB, 2011
Jan Thorbecke Verlag der Schwabenverlag AG, Ostfildern, 02/2013
HC mit Schutzumschlag
Sachbuch, Kosmetik & Gesundheit, Handarbeit & Heimwerken
ISBN 978-3-7995-0738-7
Titelgestaltung von Finken & Bumiller, Stuttgart
Fotos im Innenteil von CICO Books 2011

www.thorbecke.de
www.karengilbert.co.uk

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Immer mehr Menschen, insbesondere wenn sie unter Allergien leiden, wenden sich ab von den industriell gefertigten, oft teuren Kosmetikprodukten, die viel versprechen und wenig halten, zudem mit Haltbarkeits-, Bindemitteln und anderen Substanzen versetzt sind, die eigentlich gar nicht da hinein gehören.

Nicht erst seit der „Hobbythek“ kommt man auf die Tipps und Tricks der Großmütter zurück, die das Haar mit Bier oder Zitronensaft spülten, spröden Haarspitzen und rauen Händen eine Ölkur angedeihen ließen, durch Essigwasser ein natürliches Deo erhielten etc., welche natürlich den zeitgenössischen Bedürfnissen angepasst werden.

Auf diesem Wissen basieren auch die Ideen von Karen Gilbert, die ihre Produkte über die Firma Neal’s Yard Remedies vertreibt. In „Natürlich pflegen & verwöhnen“ können Einsteiger und Personen, die sich mit dem Thema schon länger beschäftigen, viele interessante und nützliche Hinweise sowie Anleitungen für eine natürliche Gesichts- und Körperpflege entdecken. Bevor es losgeht mit dem Selbermachen, sollte man sich in Ruhe die Einleitung durchlesen. Hier erfährt man Wissenswertes über den Aufbau der Haut und die verschiedenen Hauttypen, die selbstverständlich unterschiedliche Pflegebedürfnisse haben, sowie über eine gesunde Ernährung, die ihren Teil dazu beiträgt, dass man eine schöne Haut und schönes Haar hat.

Ein weiteres Kapitel ist den Geräten und dem Zubehör gewidmet. Viele davon sind haushaltsübliche Gegenstände, doch will man regelmäßig Kosmetika herstellen, empfiehlt es sich, dafür eigene Gerätschaften zu besorgen, so dass Lebensmittel und Kosmetika getrennt bleiben. Wichtige Themen sind außerdem die Konservierungsmittel und Antioxidantien, ferner die richtige Lagerung und Haltbarkeit der Naturkosmetik.

Einige der hier erklärten Begriffe werden zusätzlich im Anhang zum Nachschlagen kurz definiert. Nützliche Adressen, wo man Zubehör und Zutaten, aber auch fertige Naturprodukte erstehen kann, runden das Buch ab. Der Kreativteil befasst sich mit milden Reinigungslotions, Gesichtspeelings und –masken, Pickel- und Lippenpflege, geht weiter zur Körperpflege in Form diverser Cremes und Massageöle, Hand- und Fußcremes. Eine eigene Rubrik ist den Seifen, Bade- und Duschölen gewidmet. Die verschiedenen Zutaten, die man für die Herstellung der beschriebenen Produkte benötigt, sind nur ausnahmsweise im Haushalt zu finden und müssen meist über den Fachhandel bezogen werden, wie z. B. Kakaobutter, Aprikosenkernöl, Aloe Vera, Milchsäure, Bienenwachs, Glycerin, Tensidcompounds, Konsistenzgeber, ätherische Öle. Das macht es notwendig, auch die Rezepturen aufmerksam zu studieren, damit man alle notwendigen Stoffe beisammen hat und gegebenenfalls auch die Reste davon sinnvoll verwertet, wenn sie nach dem Öffnen nur begrenzt haltbar sind.

Spätestens wenn man die Zutatenlisten und Anleitungen gelesen hat, wird einem klar, dass das Herstellen von Naturkosmetik nicht so einfach, schnell und preiswert geht. Sofort beginnen, kann man schon gar nicht, weil sehr viele Dinge erst beschafft werden müssen. Möchte man sich dennoch daran wagen, braucht man viel Freude an solchen Arbeiten, Zeit, Geduld und Sorgfalt, damit die Rezepte gelingen. Ist einem das Zusammentragen des Notwendigen, das präzise Abmessen, das akribische, zeitaufwändige Befolgen der Beschreibungen usw. zu mühselig, fängt man besser gar nicht erst damit an.

„Natürlich pflegen & verwöhnen“ ist ein informatives und schönes Buch, wenn man Spaß daran und Zeit dafür hat, natürliche und individuelle Kosmetikprodukte selbst herzustellen. Die Rezepte lassen sich, wenn man etwas mehr Erfahrung hat, leicht abwandeln. Fehlt einem die Geduld für das präzise Arbeiten und regelmäßige Kontrollieren der leicht verderblichen Cremes und Öle, ist man besser mit Großmutters Hausmitteln oder bewährten Produkten aus dem Handel beraten.

Copyright © 2013 by Irene Salzmann (IS)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann wird – laut Rezensentin – dem Leser klar, dass das Herstellen von Naturkosmetik nicht so einfach, schnell und preiswert geht? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Mateo Rullmann, Hennig Edenhofer, Daria Denhardt – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Mateo Rullmann, Hennig Edenhofer, Daria Denhardt – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme