sfbasar.de

Literatur-Blog

Jugendamt-Betreuer plündert Konten von Kindern! * Kauftipp der Redaktion: Eder, Maria – Schluss mit dem Betrug! Eine Bankangestellte packt aus.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): „Göttingen (dpa) – Ein Mitarbeiter des Göttinger Jugendamtes soll jahrelang Konten und Sparbücher von ihm anvertrauten Kindern und Jugendlichen geplündert haben. Insgesamt habe der 56-Jährige mehr als 400 000 Euro veruntreut, berichtete das «Göttinger Tageblatt» unter Berufung auf die Stadtverwaltung. (…)“

Gesamte Pressemeldung lesen.

Kauftipp der Redaktion:

Eder, Maria
Schluss mit dem Betrug!

Eine Bankangestellte packt aus

Verlag :      Droemer Knaur
ISBN :      978-3-426-27555-9
Einband :      Paperback
Preisinfo :      14,99 Eur[D] / 15,50 Eur[A]
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 15.03.2011
Seiten/Umfang :      208 S. – 21,0 x 12,5 cm
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      14.03.2011

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Von Bankberatern erwarten wir Hilfe bei der sicheren und sinnvollen Anlage unseres Geldes. Doch sie schwatzen uns systematisch unnötige und teure Finanzprodukte auf, denn es geht ihnen nur um die eigene Prämie. Und so verkaufen sie Renten, die erst ab dem 85. Lebensjahr ausbezahlt werden, drehen Schülern Lebensversicherungen an und Großmüttern Bausparverträge. Maria Eder hat mit Freude in einem Bankhaus gearbeitet und den Verfall eines Berufsstandes beobachtet. Nach Jahren des Zweifels hat sie die Branche verlassen. Jetzt erzählt sie ihre bitteren Erlebnisse.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 19. März 2011 — 19:32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme