sfbasar.de

Literatur-Blog

Jackie Alpers: Knallbunt & zuckersüß – Das Party-Backbuch mit Zuckerstreuseln – FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Jackie Alpers
Knallbunt & zuckersüß – Das Party-Backbuch mit Zuckerstreuseln

Sprinkles! (2013)
Edition Michael Fischer
ISBN 978-3-86355-220-6
Kochen & Servieren
Erschienen 2014
Übersetzer Clemens Hofmann
Umfang 128 Seiten

www.editionfischer.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Inhalt & Fazit

Das Backbuch “Knallbunt & zuckersüß – Das Party-Backbuch mit Zuckerstreuseln” enthält viele verschiedene kunterbunte Rezepte, die nicht ohne Streusel auskommen.

Zunächst einmal wird in die Welt der Streusel eingeführt und intensiv auf Jimmies, Liebesperlen, Dragees und Co eingegangen. Anschließend werden die unterschiedlichen Verziermethoden genau erläutert. So lernt man die Unterschiede zwischen Streuen und Bestäuben kennen, bekommt eine genaue Anleitung wie diese unterzurühren sind und auch auf das Dippen, Überziehen und Umranden wird eingegangen. Auch der Einsatz von Schablonen wird behandelt.

Der Hauptteil des Buches ist in die drei Kapitel “Süßes zum Frühstück”, “Kekse, Kuchen & Torten” und “Snacks & Partyhäppchen” unterteilt. So wird man schon früh in Versuchung geführt durch lustig-bunte Donuts, French Toast, Fudge Puppies und Pop Tarts. Nachmittags folgen dann Glasscheibenkekse, Zuckerkekse und Konfetti-Torte. Meine persönlichen Highlights waren die Erdbeer-Teetassen-Cupcakes und die Regenbogentorte. Abends schließt dann das Ganze ab mit Schokoladentrüffel, Party-Löffeln und Baiser-Küsschen.

Dem Hauptteil schließt sich dann ein Kapitel über das Selbermachen von Streuseln an. Hier erfährt man Vieles über Jimmies, Mashmallows, Fodant, Streuselzucker und gefärbten Zucker.

Abgeschlossen wird das Buch mit einem Register, in dem sich einzelne Zutaten oder aber die Rezepte aufgeführt sind.

Der Aufbau aller Rezepte ist eigentlich immer gleich. Angegeben wird immer die Portionsgröße und die Zutaten getrennt nach Grundrezept und Guss bzw. Verzierung. Alle Rezepte sind als Schritt-für-Schritt-Anleitung angegeben. Abgerundet wird das Ganze mit Bildern zum Endprodukt. Leider stehen teilweise die Glasuren bzw. Tortenböden an einer anderen Stelle im Backbuch, sodass man dazu gezwungen ist, beim Backen im Buch zu blättern. Auch Kalorien und Nährwertangaben sucht man im Buch vergebens. Hier hätte ich mir entsprechende Angaben gewünscht.

Kurz um: Ein solides Partybackbuch, das so manche Party kunterbunt erleuchten lässt.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Preisrätsel 5 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!): Der Aufbau aller Rezepte in diesem Buch ist eigentlich immer gleich und zwar wie? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 500 richtige Mails eingetroffen sind, werden die Gewinner daraus gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen!


GEWINNER: Philipp Rosenberg, Carsten Passarge, Manfred Oelsner, Jürgen Schönenberg, Robert-Albert Dietrich. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 26. Oktober 2014 — 00:11

2 Comments

Add a Comment
  1. Der Aufbau aller Rezepte in diesem Buch ist eigentlich immer gleich und zwar wie?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!)

  2. GEWINNER: Philipp Rosenberg, Carsten Passarge, Manfred Oelsner, Jürgen Schönenberg, Robert-Albert Dietrich. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme