sfbasar.de

Literatur-Blog

Hervé Kerourédan: Crêpes & Galettes – C’est si bon! – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Hervé Kerourédan
Crêpes & Galettes –  C’est si bon!

Verlag 99pages
ISBN 978-3-942518-23-9
Länderküche
Umfang: 104 Seiten mit 80 Farbfotos
Hardcover, veredelter Schutzumschlag
Format: 20 x 20 cm

www.99pages.de
www.tibreizh.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de (bisher Libri.de)

Zur den Autoren:

Der gebürtige Bretone Hervé Kerourédan führt in Hamburg mit großem Erfolg die erste Créperie der Stadt. Er zaubert für seine Gäste aus dünnen Teigfladen ganze Menüs. Damit seine Kunden und alle anderen Fans der französischen Lebensart auch zu Hause in den Genuss der vielseitigen Pfannkuchen kommen, erscheint nun sein Buch Crêpes & Galettes – c’est si bon! Seine vielseitigen Kreationen setzen Rainer Schillings (Text) und Ansgar Pudenz (Fotos) wie gewohnt gekonnt in Szene.

Zum Buch:

Crêpes & Galettes – Süßes und Herzhaftes aus der französischen Bretagne – als Nachspeise oder komplette Mahlzeit! Kennen Sie den Unterschied? Ich kannte ihn vorher nicht wirklich! Sie werden aus zweierlei Mehlsorten zubereitet: Für alle süßen Crêpes nimmt man Weizenmehl und für alle herzhaften Crêpes verwendet man Buchweizenmehl. Dann heißen sie nicht mehr Crêpes, sondern Galettes!

Die Vielseitigkeit der Crêpes und Galettes ist enorm, dies zeigt uns die große Auswahl von 99 Rezepten in diesem Buch. Aus der französischen Küche nicht mehr wegzudenken, ist man in Deutschland doch noch eher verhalten. Die süßen Crêpes kennt jeder, die salzigen Galettes findet man nicht so leicht wieder. Die deftigen Kreationen sind sehr fantasiereich: Nicht nur klassisch mit Käse oder Schinken, auch Galettes mit Roquefort, Walnüssen und Spinat sowie mit Muscheln oder Waldpilzen in Cidre machen auf sich aufmerksam. Mein Lieblingsbelag ist eindeutig Rucola, Oliventapenade und Kräuterkäse. Aber auch die süßen Variationen wie karamellisierte Äpfel oder geröstete Mandeln mit Honig sind sehr lecker und schnell gemacht. Ergänzt werden die klassischen Crepes mit heißen Kirschen und Eis, oder Zucker und Zimt.

Das Schöne an diesen Rezepten ist, dass das Grundrezept relativ einfach und preiswert ist. Die Füllungen versprechen je nach Laune einen gewissen Charme und regen zum Experimentieren an. Stimmig wird dieses Buch zudem mit der interessanten Einleitung, Erläuterungen zur Art des Mehls und Tipps und Tricks zum eigentlichen Teig. Den Abschluss bildet ein Glossar über alle Rezepte sowie eine kleines Lob des Autors an sein Heimatland. Im Gesamten wird die Liebe zum den bretonischen Speisen durch stimmige Fotos untermalt und abgerundet!

Mein Fazit:

Crêpes & Galettes ist ein variationsreiches Buch sowie eine Hommage des Autors an die bretonische Esskultur. Mir gefällt mir dieses Buch persönlich sehr gut! Es inspiriert, geschmacklich interessante Kreationen zu testen, anstatt die üblichen Crêpes mit Zucker und Zimt oder Schokolade …

Und als Tipp: Zu Testen sind die charmanten Kreationen von Hervé Kerourédan in Hamburg in der Créperie Ti Breizh im Haus der Bretagne, Deichstrasse 39! Guten Appetit!

Copyright © 2012 by Sandra Stockem

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de (bisher Libri.de)

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Crêpes & Galettes stammen ursprünglich woher? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWONNEN HAT: Margret Waechtershaeuser, Laura Linck, Gaspar Henig. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND AUCH UNSEREM SPONSOREN! VIELEN DANK!

Updated: 11. Februar 2013 — 05:24

2 Comments

Add a Comment
  1. Crêpes & Galettes-Hobbybäcker vorgetreten! Mit der Bitte um einen Rapport!

  2. GEWONNEN HAT: Margret Waechtershaeuser, Laura Linck, Gaspar Henig. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND AUCH UNSEREM SPONSOREN! VIELEN DANK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme