sfbasar.de

Literatur-Blog

Dubberké, Gisela Editha: Im Kokon des Zeitgeschehens / Twele, Ingeborg Elisabeth: Weil ihr noch nicht da wart. / Misikova, Yuliana: Return to Innocence. – ALLE DREI TITEL IM PREISRÄTSEL IN EINEM PAKET AUF SFBASAR.DE!

Dubberké, Gisela Editha
Im Kokon des Zeitgeschehens

Erzählung mit autobiografischen Zügen

Verlag :      Frankfurter Literaturverlag
ISBN :      978-3-8372-1376-8
Einband :      Paperback
Preisinfo :      11,80 Eur[D] / 12,20 Eur[A] / 14,20 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 05.02.2014
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 05.02.2014
Aus der Reihe :      August von Goethe Literaturverlag

Wir haben es schon erlebt oder werden es noch erleben: Beim Erben gibt’s Ärger. Eine Betroffene, die nach allen Regeln der Kunst ausgetrickst wurde, klagt ihr Leid und schildert die sich daraus ergebenden familiären Verwüstungen. Ein Mensch zum Erben auserkoren Fühlt sich hoffnungslos verloren Als er peinigend erspäht Was das Testament gesät. – Obwohl die Felder satt bestellt Giert jedermann nach Gut und Geld. Ungeniert und ohne Scham Rafft man Werte, Trödelkram. Von Fairness nirgends eine Spur Hier herrscht Egoismus pur! Der Mensch, er zieht sich still zurück Ins Schneckenhaus: dort liegt sein Glück.

Titel bei amazon.de

Titel bei Booklooker.de

Twele, Ingeborg Elisabeth
Weil ihr noch nicht da wart

Kurzgeschichten und Gedichte der überwiegend heiteren Art

Verlag :      Frankfurter Literaturverlag
ISBN :      978-3-8372-1439-0
Einband :      Paperback
Preisinfo :      11,80 Eur[D] / 12,20 Eur[A] / 14,20 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Preis ist offizieller VLB Referenzpreis
Letzte Preisänderung am 23.01.2014
Produktform :      B: Einband – flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 27.02.2014
Aus der Reihe :      August von Goethe Literaturverlag

Ingeborg Twele wirft in kurzen Erzählungen und Gedichten einen liebevollen, vergnüglichen Rückblick auf ihr bisheriges, bewegtes Leben und die Menschen, die es begleiten und begleitet haben. Anekdoten aus ihrer Nachkriegskindheit sind dabei ebenso zu finden wie Ehrgedichte zu festlichen Anlässen und informative Reiseberichte. Der Leser erfährt unter anderem, wieso man beim Rapsdreschen immer mal wieder einen Blick hinter sich werfen sollte, dass beim DRK sehr humorvolle Leute beschäftigt sind, was es in Wirklichkeit mit der EDV auf sich hat und wie man einen erfolgreichen Campingurlaub bestreitet. Insgesamt ist so ein heiteres und kurzweiliges Stück Lesestoff entstanden.

Ingeborg Twele, 1944 in Erfurt geboren, Kriegskind, Vater gefallen und mit knapp 8 Jahren von der Mutter „in den goldenen Westen“ geholt, die sich Jahre zuvor dorthin abgesetzt hatte. Verheiratet seit 1966, ein Kind, zwei Enkel, bis zur Rente Sekretärin beim DRK. Hobbies neben dem Schreiben sind Öl-, Acryl-, Aquarell- und Hinter-Glas-Malerei. Lebensmotto: „Nur nicht aufgeben, lieber was Neues probieren!“

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de



Misikova, Yuliana
Return to Innocence

Night of the White Lilies

Verlag :      Frankfurter Literaturverlag
ISBN :      978-3-8372-1391-1
Einband :      Paperback
Preisinfo :      19,80 Eur[D] / 20,40 Eur[A] / 23,80 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 05.02.2014
Aus der Reihe :      August von Goethe Literaturverlag

It is summer on the Black Sea in the south of Russia. Mary, a beautiful and well-educated young lady from a distinguished family is wrestling with her feelings on the threshold to adulthood. After the untimely death of her mother she had been raised solely by her father, a wealthy banker; now, after his remarriage, she’s missing his undivided affection and absolute understanding. Scared about the adult world and looking for her first big love, she gets lost in a lesbian relationship with her girlfriend Sonya. When her father goes on an urgent business trip, Mary is lured to a faked date with Sonya into a deserted mansion on the outskirts of town, being held there as a captive. First, she believes herself kidnapped in order to force a ransom from her father. Then she gets to know Roy, one of the residents in the mysterious house; he’s a dangerous psychopath and an ice-cold killer. Mary has to watch him brutally slaughter all her relatives and also Sonya. But what is the true reason for this bloody battle? Why is Roy killing all of them? And who exactly is Roy himself? Will he kill even her and her father? Finally, the scene shifts to Montreal in Canada The place for a late happy ending?

Titel bei amazon.de
Titel bei Booklooker.de

Preisrätsel 1 x 3 Exemplare: Wer diese drei Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!): Aus welcher Reihe sind alle drei Titel? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 richtige Mails eingetroffen sind, werden die Gewinner daraus gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen!


GEWINNER: Gerrold Penski. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 19. November 2014 — 19:46

2 Comments

Add a Comment
  1. Aus welcher Reihe sind alle drei Titel?

    Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben und nicht die Adresse vergessen anzugeben!)

  2. GEWINNER: Gerrold Penski. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme