DER HAUSGEIST – Eine Kurzgeschichte von Ottilie von Schottenburg

Tim war nun schon seit einigen Wochen in seiner neuen Grundschule und besuchte dort die zweite Klasse. Er hatte auch schon einige Freunde, und da war da noch Anna. Für ein Mädchen war sie absolut cool. Sie heulte nicht wenn Sie sich mal eine Schramme holte und ekelte sich auch nicht vor Spinnen. Anna und Tim wollten nach der Schule ins Dorf, um im Cafe eine Cola zu trinken. Aber Klaus der Viertklässler und Schulschläger stellte sich Ihnen in den Weg. „Na, ihr Pappnasen, Lust auf ein Abenteuer?“ Tim antwortete: „Tut uns leid wir sind schon verabredet.“ Klaus meinte daraufhin: „Aber klar, Schmusi, Schmusi mit deiner kleinen Freundin, man seid Ihr Feiglinge.“ Das ging den Beiden an Ihre Ehre. Als Feigling lässt sich keiner gerne beschimpfen also folgten sie Klaus wenn auch mit gemischten Gefühlen …