sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Reichholf, Josef H.: Evolution – Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur

Reichholf, Josef H.
Evolution – Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur


Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
Medium: Buch
Seiten: 238
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: März 2016
Sonstiges: ab 12 J.
ISBN-10: 3446245219
ISBN-13: 978-3446245211

Autorenporträt

Joseph H. Reichholf, geb. 1945 in Aigen am Inn. Der Zoologe, Evolutionsbiologe und Ökologe lehrt als Professor Naturschutz an der Technischen Universität München und leitet die Wirbeltierabteilung der Zoologischen Staatssammlung in München. Reichholf ist unter anderem Präsidiumsmitglied des deutschen WWF. 2007 wurde er mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa ausgezeichnet.

Inhalt & Fazit

Das Sachbuch “Evolution – Eine kurze Geschichte von Mensch und Natur” beschäftigt sich mit mehr als den biologischen Zusammenhängen der Evolution.

Das Buch ist mit einem festen Einband versehen, auf dem verschiedene Aspekte der Evolution festgehalten wurden. So kann man auf dem Einband die Entwicklung des Menschen bestaunen, aber auch die Entwicklung des Wolfes. Im Weiteren wurden verschiedene Tierarten abgebildet, die zur Eiszeit zugegen waren. Die Bilder beziehen sich unter anderem auf die Untergliederung des Buches in drei große Kapitel. Diese sollen nachstehend aufgeführt werden:

Teil 0 – Einführung
Teil 1 – Die Entstehung des Menschen (12)
Teil 2 – Die Evolution (11)
Teil 3 – Kulturelle Evolution und Zukunft (3)

Mir persönlich gefiel an diesem Buch gut, dass sich viele verschiedene Beispiele gleichberechtigt darin wiederfinden ließen. Wichtige Begriffe wurden farblich hervorgehoben und im Fließtext erläutert. Zusätzlich fand man kleine grüne Informationskästen, die den Text ergänzend beigeordnet wurden. An passenden Stellen wurden dem Text noch erläuternde Bilder hinzugefügt, wie etwa bei der Entwicklung der Haustierrassen aus deren Urform.

Es wurden im Band nicht nur biologische Gegebenheiten erläutert. Für mich besonders erhellend waren die Kapitel, die sich damit beschäftigten, weshalb der Mensch sich in Gruppen zu untergliedern versucht. Es wird an dieser Stelle der Versuch unternommen zu erläutern, weshalb eine weiße Hautfarbe heutzutage offensichtlich als erwünschter verbucht wird, obwohl diese evolutionäre Nachteile mit sich bringt. Hier versucht der Autor biologische Fakten mit kulturellen Aspekten gemeinsam zu gewichten und zu beurteilen. Diesbezüglich war vor allem der dritte Teil des Buches anders, als man dies üblicherweise bei Büchern zum Thema Evolution erwartet.

Kurz um: Ein gelungenes Buch zur Evolution, das Aspekte aufgreift, die man auf den ersten Blick nicht mit dieser in Einklang gebracht hätte.

Copyright (Texte) © 2017 by Yvonne Rheinganz / (grafische Präsentation) © 2016 by Detlef Hedderich

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme