sfbasar.de

Literatur-Blog

Die Buchpräsentation von „Die Farbe der See“ von Jan von der Bank findet am 30.März 2010 um 19.30 Uhr im Kieler Yacht-Club, Kaisersaal, Hindenburgufer 70, in Kiel statt. Kontakt: t.martensen@weiland.de

Im April erscheint der erste Thriller des bekannten Drehbuchautors Jan von der Bank „Die Farbe der See“ über einen jungen friesischen Segelmacher, der im Zweiten Weltkrig in einen Spionagefall verwickelt wird, weil er eine besondere Gabe besitzt.

Jan von der Bank, mehrfacher Deutscher Meister und Weltmeister (2005) der Segelbootsklasse Contender, einer Einmann-Trapezjolle, ist Drehbuchautor der Fernsehreihen Tatort (ARD), Gegen den Wind (WDR) und Küstenwache (ZDF).

Die Buchpräsentation von „Die Farbe der See“, veranstaltet von der Universitätsbuchhandlung Weiland in Zusammenarbeit mit dem Kieler Yacht-Club, findet am 30.März 2010 um 19.30 Uhr im Kieler Yacht-Club, Kaisersaal, Hindenburgufer 70, Kiel statt. Kontakt: t.martensen@weiland.de.

Jan von der Bank
Die Farbe der See

Verlag :      Ullstein Taschenbuch Verlag
ISBN :      978-3-548-28235-0
Einband :      Paperback
Preisinfo :      9,95 Eur[D] / 10,30 Eur[A] / 18,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung.
Seiten/Umfang :      ca. 320 S.
Erscheinungsdatum :      04.2010
Aus der Reihe :      Ullstein Taschenbuch
Ullstein Maritim 28235

Titel bei buch24.de
Titel bei booklooker.de

Klappentext: Ole Storm, ein junger nordfriesischer Segelmacher, gehört zur vierköpfigen Stammbesatzung der Skagerrak, einer Segelyacht der Kriegsmarine, die der Ausbildung von Offiziersanwärtern dient. Im Sommer 1940 unternimmt der Kommandeur der Kadettenschule in Flensburg damit einen in Kriegszeiten recht exzentrischen Segeltörn nach Schweden. Doch seine drei Gäste an Bord, angebliche Schweden, sind norwegische Agenten der Widerstandsorganisation »Milorg«, die geheime deutsche Waffenpläne mit sich führen. Als die Gestapo davon Wind bekommt, hetzt sie ein Schnellboot hinterher. Ole Storms ganz spezielle Begabung ist nun gefragt: Der Fischersohn weiß die Oberfläche der See zu lesen und vermag dem Wellenmuster darunter befindliche Strömungs- und Tiefenunterschiede anzusehen. Sein Talent wird das Schicksal der Skagerrak in dem mit gefährlichen Untiefen übersäten Fahrwasser innerhalb der Schären entscheiden.

Titel bei buch24.de
Titel bei booklooker.de

Updated: 27. März 2010 — 02:56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme