sfbasar.de

Literatur-Blog

Die letzten Tage im Leben von Osama bin Laden! * ZWEI BUCHTIPPS DER REDAKTION: Pfarrer, Chuck – Codewort Geronimo. Der Augenzeugenbericht zum Einsatz der Navy-SEALs gegen Osama bin Laden UND: Bergen, Peter L. – Die Jagd auf Osama Bin Laden. Eine Enthüllungsgeschichte.

PRESSEMELDUNG (ZITAT): “http://de.nachrichten.yahoo.com – Die letzten Tage im Leben von Osama bin Laden müssen von Misstrauen, Eifersucht und gegenseitigen Verdächtigungen geprägt gewesen sein. Glaubt man den Berichten von Shaukat Qadir, zog Anfang 2011 mit der ältesten Ehefrau des Terrorchefs die Mutter allen Gezänks in die dreistöckige Behausung bin Ladens im pakistanischen Abottabad. Sogar die Beamten des pakistanischen Geheimdienstes fürchteten sich vor ihr. (…)”

Quellenangabe zur Veröffentlichung (gesamte Pressemeldung) hier klicken!

Wie denken denn unserer Leser über dieses Thema? Wir freuen uns über jeden Eintrag in unseren Kommentaren! Wer seine Meinung hier abgibt erhöht ausserdem seine Chancen bei einem möglichen Preisrätsel zu diesem Titel!

BESTELLTIPPS DER REDAKTION (ZUM BESTELLEN EINFACH AUF DAS JEWEILIGE COVER KLICKEN!):

Pfarrer, Chuck
Codewort Geronimo

Der Augenzeugenbericht zum Einsatz der Navy-SEALs gegen Osama bin Laden

Verlag :      Plassen Verlag ein Imprint der Börsenmedien AG
ISBN :      978-3-86470-018-7
Einband :      gebunden
Preisinfo :      24,90 Eur[D] / 25,60 Eur[A] / 30,60 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Seiten/Umfang :      ca. 280 S. – 21,0 x 14,0 cm
Produktform :      B: Buch
Erscheinungsdatum :      1. Aufl. 05.2012

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Am 2. Mai 2011 knackste der Lautsprecher im Lageraum des Weißen Hauses. Ursprung der Nachricht: Pakistan. Der Wortlaut: Geronimo, Echo, KIA . Diese Worte markierten das Ende der Jagd auf Top-Terrorist Osama bin Laden. Codewort Geronimo ist die Geschichte dieses Einsatzes erzählt von den Männern, die ihn durchführten. Chuck Pfarrer, selbst ehemaliger Kommandeur der Eliteeinheit Navy SEALs, sprach für dieses Buch mit Mitgliedern des SEAL-Teams, das Osama bin Laden aufspürte. Das Ergebnis ist ein Werk voller zuvor nie veröffentlichter Details, das den Leser in bin Ladens Unterschlupf mitnimmt. Pfarrer beschreibt buchstäblich jedes Detail die Dunkelheit über dem Vorort, die Geräusche im Hof, den Geruch im Haus und die Beinahe-Katastrophe in Form eines kaputten Helikopters bis hin zu dem Moment, wo die Jagd auf den meistgesuchten Mann der Welt zu Ende ging. Codewort Geronimo ist die Geschichte eines der spektakulärsten Einsätze unserer Zeit durchgeführt von der härtesten Elitetruppe der Welt: dem legendären SEAL Team Six.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Bergen, Peter L.
Die Jagd auf Osama Bin Laden

Eine Enthüllungsgeschichte

Übersetzt von Dierlamm, Helmut / Freundl, Hans / Roller, Werner / Schlatterer, Heike
Verlag :      DVA
ISBN :      978-3-421-04551-5
Einband :      gebunden
Preisinfo :      19,99 Eur[D] / 20,60 Eur[A] / 28,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Seiten/Umfang :      ca. 280 S., mit Abbildungen – 21,5 x 13,5 cm
Produktform :      B: Einband – fest (Hardcover)

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

Enthüllt erstmals die Hintergründe der lange vergeblichen Suche nach Osama Bin Laden!

Beinahe zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 wurde Osama Bin Laden endlich von amerikanischen Spezialeinheiten in seinem Versteck in Pakistan aufgespürt. Peter L. Bergen hat 1997 als erster westlicher Journalist ein Interview mit Osama Bin Laden geführt, das den Terroristen einer breiten Öffentlichkeit bekannt machte. In diesem aktuell recherchierten Buch enthüllt er die Hintergründe der Jagd auf den größten Terroristen unserer Zeit. Warum dauerte es so lange, Bin Laden zu finden, wer deckte ihn und half ihm? Genoss er die Unterstützung Pakistans? Wie organisierte sich al-Qaida unter dem Druck der Verfolgung? Warum versagten wiederholt westliche Geheimdienste und Spezialeinheiten? Und, nicht zuletzt, was geschah wirklich bei der Tötung Bin Ladens in Abbottabat?

Peter Bergen wuchs in England auf, studierte an der Oxford University. Von 1990 bis 1999 arbeitete er als Terrorismus-Experte bei CNN und berichtete über Afghanistan, Pakistan und den internationalen Terrorismus, der von dieser Region ausgeht. Für sein Buch „Holy War, Inc.“ erhielt er das renommierte Leonard Silk Journalism Stipendium.

Titel bei amazon.de
Titel bei buch24.de
Titel bei Booklooker.de
Titel bei Libri.de

ACHTUNG! So verdoppeln Sie Ihre Chancen bei Titeln mit Pressemeldungen, bei denen es zu einer Verlosung kommt: Geben Sie mindestens 1 Kommentar zu diesem Beitrag ab. Das ist ganz einfach: Nur auf den Button “(keine) Kommentare” klicken und Ihre Meinung zum Thema abgeben. Dafür werfen wir ein 2. Los in die Lostrommel. Sobald Sie dann in der nächsten Meldung mit dem Preisrätsel zu diesem Buch PER E-MAIL (!) an der Verlosung teilgenommen haben, verdoppeln Sie Ihre Gewinnchance. Natürlich sollte Ihre Antwort PER E-MAIL (!) beim Preisrätsel richtig sein. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Updated: 10. März 2012 — 14:10

1 Comment

Add a Comment
  1. Was sagen denn unsere Spezialisten für Attentate?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme