sfbasar.de

Literatur-Blog

Täter und Opfer: Der Rechtsanwalt über Verbrechen, die Leben zerstören | True Crime aus dem Blickwinkel der Opfer Broschiert – 1. April 2022 von Stephan Lucas (Autor) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

 

True Crime aus dem Blickwinkel der Opfer: In seinem neuen Sachbuch berichtet der Münchner Bestseller-Autor und Rechtsanwalt Stephan Lucas über wahre Verbrechen und stellt die Frage, wie man zum Opfer eines Verbrechens wird und ob man es verhindern kann. Tagtäglich berichten die Medien über wahre Verbrechen. Und manchmal fragen wir uns: Hätte das auch mir passieren können? Was muss geschehen, dass man Opfer einer Straftat wird?

Stephan Lucas, einer der bekanntesten Strafverteidiger Deutschlands und bekannt aus der SAT1-Serie Im Namen der Gerechtigkeit, macht anschaulich, was die Opferforschung, ein Teilgebiet der Kriminologie, über die Beziehung zwischen Tätern und Opfern weiß – am Beispiel spannender und aufwühlender Fälle aus seinem Berufsalltag als Rechtsanwalt. Dabei wird deutlich: Man kann sich im Alltag vorsichtig und umsichtig verhalten und dennoch nicht ausschließen, dass man zum Opfer eines Verbrechens wird.

Der Opfer-Code macht betroffen und nachdenklich – ein engagiertes Buch über ein hoch emotionales Thema!

»Seine Fälle fesseln die Leser.« Die Welt

 

 

 

Täter und Opfer: Der Rechtsanwalt über Verbrechen, die Leben zerstören | True Crime aus dem Blickwinkel der Opfer Broschiert – 1. April 2022 von Stephan Lucas (Autor)Herausgeber ‏ : ‎ Droemer TB; 1. Edition (1. April 2022)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Broschiert ‏ : ‎ 288 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3426303027
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3426303023
Abmessungen ‏ : ‎ 13.5 x 2.14 x 21 cm
ean: 9783426303023

Titel bei Amazon.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Stephan Lucas, geboren 1972 in Frankfurt am Main, verhilft seit vielen Jahren als Fachanwalt für Strafrecht Menschen, die schwere Verbrechen begangen haben sollen, zu ihrem Recht. 2006 gründete er seine eigene Kanzlei in München. Seither wirkte er in zahlreichen medienpräsenten Strafprozessen mit. Das Fernsehpublikum kennt ihn als strengen „Staatsanwalt“ aus der TV-Show „Richter Alexander Hold“. Auch meldet sich Stephan Lucas regelmäßig als Rechtsexperte zu Wort (u.a. „Maischberger“, „Phoenix-Runde“). 2012 veröffentlichte der Knaur-Verlag sein erstes Buch „Auf der Seite des Bösen“. 2017 erschien – ebenfalls bei Knaur – sein Bestseller „Garantiert nicht strafbar“. So lautet auch der Titel seines Bühnenprogramms, mit dem Stephan Lucas ab Januar 2018 auf Deutschlandtour ging. Als Nächstes möchte er das Thema „Opfer“ auf die Kleinkunstbühne bringen – Grundlage wird sein Buch sein.

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann war Erstveröffentlichsjahr? Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

Updated: 12. Mai 2022 — 16:07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme