sfbasar.de

Literatur-Blog

Scheer, Bettina / Gulden, Elke: Kinder spielen mit Orff-Instrumenten – 55 Klanggeschichten und weiterführende Spielideen

Scheer, Bettina / Gulden, Elke
Kinder spielen mit Orff-Instrumenten – 55 Klanggeschichten und weiterführende Spielideen

Don Bosco Medien Verlag
Medium: Buch
Seiten: 106
Format: Kartoniert
Sprache: Deutsch
Erschienen: Mai 2007
Sonstiges: ab 2 J.
ISBN-10: 3769816102
ISBN-13: 978-3769816105

www.donbosco-medien.de

 

Kinder spielen mit Orff-Instrumenten

Autorenporträt

Bettina Scheer, Studium der Grundschulpädagogik, freiberufliche Tätigkeit in der musikalischen Früherziehung, Fortbildungstätigkeit für Erzieherinnen und Spielgruppenleiterinnen, Fachpublikationen zur kindlichen Sinnesentwicklung und ganzheitlichen musikalischen Früherziehung. Die Fachbuchautorin lebt in der Nähe von Stuttgart.Elke Gulden, Gymnastiklehrerin und Tanzpädagogik, freiberufliche Seminare zu den Themen musikalische Frühförderung und Kindertanz, unterrichtet u.a. an der Berufsfachschule für Sport und Gymnastik in Stuttgart, Fachpublikationen zur musikalischen Früherziehung. Die Autorin lebt in Stuttgart.

Inhalt & Fazit

Das Buch für die pädagogische Praxis “Kinder spielen mit Orff-Instrumenten – 55 Klanggeschichten und weiterführende Spielideen” beinhaltet ein langsames Herangehen an die Welt der Orff-Instrumente.

Untergliedert wurde das Buch in drei größere Kapitel. Begonnen wird mit der Einführung. Hier wird der musikpädagogische Ansatz von Carl Orff erläutert. Des Weiteren finden sich hier auch erste Ansätze zum Instrumentenstil mit Kindern. In diesem Rahmen werden auch die verwendeten Instrumente vorgestellt. Im daran angeschlossenen Kapitel werden unterschiedliche Klanggeschichten vorgestellt. Diese wurden untergliedert in Geschichten mit einem, mit zwei oder mit mehreren Instrumenten und in die Klanggeschichten im Erzählstil. Danach folgte noch ein weiteres Kapitel mit Spielen mit den Orff-Instrumenten. Abgeschlossen wird das Buch mit verschiedenen Liedvorschlägen, die den Grundschlag aufgreifen.

Inhaltlich spiegeln die gewählten Klanggeschichten auch die Lebenswelt der Kinder wieder. So begegnet man oft Tieren oder aber Wetterphänomenen. Diese bieten sich auch besonders zum verklanglichen an. Die Texte sind recht einfach und für die Kinder sehr eingängig. Gelungen war, dass sowohl lange, wie auch ganz kurze Texte im Buch enthalten waren. So kann man das Buch nicht nur in der Kindertagesstätte, sondern auch in der Grundschule einsetzen. Ebenfalls hilfreich war, dass über den einzelnen Stücken die Instrumente aufgeführt wurden. Des Weiteren fanden sich anleitende Spielanweisungen neben den Texten, sodass man gleich mit der Umsetzung beginnen konnte.

Das Einzige, was mich an dem Buch störte war, dass die einzelnen Stücke nicht konsequent auf einer oder einer Doppelseite abgedruckt waren. Ich empfand Seitenwechsel mitten im Stück als wirklich störend. Dies hätte man durch ein anderes Layout vermeiden können. Dies hätte zwar mehr Platz gebraucht, hätte das Ganze aber übersichtlicher gestaltet.

Kurz um: Ein tolles Buch, welches Klanggeschichten vorstellt, die zum passenden Einsatz der Orff-Instrumente anregt.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme