sfbasar.de

Literatur-Blog

Ruhe, Anna Thekla: Widewitt, der Stein muss mit! – 30 Hüpfkästchen-Reime zum Spielen und Springen – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Ruhe, Anna Thekla
Widewitt, der Stein muss mit! – 30 Hüpfkästchen-Reime zum Spielen und Springen

Don Bosco Medien Verlag
Medium: Buch
Seiten: 32
Format: Box
Sprache: Deutsch
Erschienen: Februar 2016
Sonstiges: In farbiger Pappbox. ab 3 J.
EAN: 4260179513282

www.donbosco-medien.de

Widewitt, der Stein muss mit! - 30 Hüpfkästchen-Reime zum Spielen und Springen

 

Inhalt & Fazit

Die Kartenbox “Widewitt, der Stein muss mit! – 30 Hüpfkästchen-Reime zum Spielen und Springen” beinhaltet verschiedene Reime, die zu Hüpfkästchenspielen passen.

Die dreißig Karten kommen in einer farbigen Pappbox, die aussieht wie ein Briefumschlag. Sie lässt sich mit einer einfachen Lasche immer wieder verschließen. Die Karten sind aus festem Papier und farbig bedruckt. Die Karten liegen in den Farben Grün, Blau, Orange und Gelb vor. Tiere und Figuren aus dem Märchenreich sprechen die Kinder direkt an und animieren sie dazu sich gleich eine Lieblingskarte zu erwählen.

Die Karten sind gleichbleibend aufgebaut, weshalb man sich schnell auf den einzelnen Karten orientieren kann. Auf der Rückseite findet man ein großes fröhliches Bild. Dieses findet man auf der Vorderseite in der rechten oberen Ecke wieder. Am linken Seitenrand ist jeweils die Zeichnung für das Hüpfkästchenspiel verewigt. In der Mitte der Karte findet man dann den Titel des Spieles und den gereimten Text. Die Durchführung ist durch einen gelben Kasten gekennzeichnet. Die Schrift ist stets in einem Rotbraunton gehalten.

Die Schrift ist mir persönlich bei der Größe der Karten zu klein. Die A5-Karten wirken durch das Wenige an Text recht leer. Wäre die Schrift größer, hätte man die Karten auch gut für Lesespiele in der ersten Klassenstufe nutzen können. So kann man sie nur für Hüpfspiele einsetzen. Die Durchführungsanleitung ist hierbei stets verständlich formuliert. Die Kinder können der Anleitung auch gut folgen.

Ich persönlich hätte es gut gefunden, wenn die Durchführungsanweisungen sich direkt an die Kinder gerichtet hätten. So muss man noch einmal selbst formulieren, wenn man das Spiel erklärt. In jedem Fall gelungen ist der Abwechslungsreichtum der Spiele und die vielen verschiedenen Hüpfkästchenformate.

Kurz um: Schöne Hüpfspiele, in einer farbenfrohen Verpackung.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

 

PREISRÄTSEL:

Preisrätsel 2 x 1 Exemplar: Wer einen dieser Preise erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Die dreißig Karten kommen in einer farbigen Pappbox, die aussieht wie was daher? Sobald 200 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Charles von Treffurt: Franjo Osterhus. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Charles von Treffurt: Franjo Osterhus. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme