sfbasar.de

Literatur-Blog

Müller, Andreas: Mehr ausbrüten, weniger gackern – Denn Lernen heißt: Freude am Umgang mit Widerständen Oder kurz: Vom Was zum Wie

Müller, Andreas
Mehr ausbrüten, weniger gackern – Denn Lernen heißt: Freude am Umgang mit Widerständen Oder kurz: Vom Was zum Wie

Verlag: hep Verlag
Medium:  Buch
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  2013
ISBN-10:  3035500592   
ISBN-13:  978-3035500592 

www.hep-verlag.de

 

Mehr ausbrüten, weniger gackern

Inhalt & Fazit

Der Pädagogikratgeber “Mehr ausbrüten, weniger gackern – Denn Lernen heißt: Freude am Umgang mit Widerständen Oder kurz: Vom Was zum Wie” ist ein weiterer Band aus der Reihe LernCoaching, der sich mit der Veränderung von Schulstrukturen beschäftigt.

In diesem Band werden sechs verschiedene lernförderliche Faktoren (LRF) vorgestellt. Hier werden die Faktoren Orientierung, Auseinandersetzung, Arrangements, Evaluation, Interaktion und Lernort beleuchtet. Das Menschenbild spielt in diesem Rahmen eine entscheidende Rolle. Ihm wird ein eigenes Kapitel gewidmet. Des Weiteren wird auch über die Rollenverteilung zwischen den Lernenden und den Lehrenden gesprochen.  Auch auf das Lernen wird eingegangen und die damit verbundenen Funktionen werden reflektiert.

Das Buch profitiert durch die vielen verschiedenen Infokästen, Schaubilder und Grafiken. Die Farbgebung gefiel mir auch gut – das Blau hatte etwas Beruhigendes beim Lesen. Sehr gut gefiel mir, dass das Hühnermotto konsequent durchgehalten wurde und sich in jedem der Kapitel wiederfand. Das Huhn brachte einem manche kritischen, aber auch humoristische Einlagen. Des Weiteren fokussierte es Zentrales durch den “Aufgepickt”-Kasten mit passenden Zitaten. Hierdurch machte das Lesen gleich mehr Spaß, da der Inhalt etwas aufgelockert wurde.

Ebenfalls gut war, wie der Fokus immer wieder auf die Lernenden als Ausgangspunkt gelenkt wurde. Klar wurde benannt wer und was in der Schule wichtig sein sollte. Das ist weder der Stundenplan der Lehrkraft noch das Durchbringen des Schulstoffes. Insgesamt nimmt der Band das bestehende System erneut in den Blick und setzt gezielt mit Kritik an. Das Buch wurde gut strukturiert und in kleine Portionen verpackt, die sich dank der Kürze reflektierend lesen lassen.

Kurz um: Eine gelungene Darstellung, die einen dazu verleiten kann seine eigenen Einstellungen über das Lehren und Lernen zu überdenken.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme