sfbasar.de

Literatur-Blog

Mächtig senil (Kartoniert) Die unglaublichen Pflegejahre des Wladimir P. von Honig, Michael – Bei uns dreimal im Preisrätsel

Mächtig senil (Kartoniert)
Die unglaublichen Pflegejahre des Wladimir P.
von Honig, Michael

Verlag: Droemer Knaur
Medium:  Buch
Seiten:  377
Format:  Kartoniert
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  August 2016
Originaltitel:  The Senility of Vladimir P
Maße:  211 x 135 mm
Gewicht:  458 g
ISBN-10:  3426305267
ISBN-13:  9783426305263

Mächtig senil

Beschreibung
Wir schreiben das Jahr 2035: Putin vegetiert in seiner Datsche unweit von Moskau vor sich hin. Vor sechs Jahren hat man ihn in Rente geschickt, doch Putin ist senil und glaubt noch immer, im Amt zu sein. In Putins Hofstaat ist sein Altenpfleger Nikolai der einzige ehrliche Mensch. Allerorten wird geklaut und betrogen. Der demente Putin liebt nach wie vor die Publicity und wird von seinem Nachfolger Lebedew regelmäßig der Presse vorgeführt. Das bringt Chaos mit sich, denn Putin hält Lebedew für seinen Finanzminister. In allem steht Altenpfleger Nikolai treu zu seinem Schützling – bis Nikolais Neffe wegen geäußerter Kritik an der Regierung im Gefängnis landet. Nikolai muss helfen – und braucht dafür sehr schnell sehr viel Geld …

Pressetext
Michael Honigs Zukunftsvision des senilen Wladimir Putin ist eine bitterböse Satire über ein von seinem Machthaber ausgebeutetes und unterdrücktes Volk.

Mächtig senil ist der zweite satirische Roman unter dem Pseudonym Michael Honig, hinter dem sich ein ehemaligen Arzt verbirgt, der in London lebt. Bereits sein satirisches Debüt Goldblatt’s Descent, über das britische Gesundheitssystem, fand in seiner britischen Heimat viel Beachtung.

Nikolai Scheremetew ist ein guter Krankenpfleger. Von Politik versteht er jedoch nichts. Noch nie hat es ihn interessiert, wer im Kreml gerade wem was antut. Für ihn ist dieses ganze Geschäft wie eine trübe Suppe, in der er nicht rühren will. Gäbe es da nicht ein unwesentliches Detail: Sein Patient heißt Wladimir Wladimirowitsch – und ist Russlands ehemaliger Präsident.

Der mittlerweile 82-Jährige muss rund um die Uhr von seinem persönlichen Kranken-pfleger versorgt werden. Und das ist alles andere als ein einfacher Job. Denn Putin ist dement  und glaubt, immer noch an der Macht zu sein. Dem restlichen Personal kommt dies aber mehr als gelegen, um im Palast alles mitgehen zu lassen, was nicht niet- und nagelfest ist. Kaviarlöffel und Möbel sind da nur der Anfang.

Nikolai hingegen läuft völlig ahnungslos und mit Babyfon bewaffnet einem zu Wutausbrüchen neigenden Putin hinterher. Bis er eines Tages erfahren muss, dass seinem Neffen wegen geäußerter Regimekritik der Prozess gemacht werden soll; außer er kann mit einer nennenswerten Geldsumme die Richter milde stimmen.

Das ist der Moment an dem Nikolai Scheremetew einen Plan zu schmieden beginnt.

Titel bei Amazon.de
Titel bei Buch24.de
Titel bei eBook.de
Titel bei Booklooker.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben) Mächtig senil ist der wie vielte satirische Roman unter dem Pseudonym Michael Honig, hinter dem sich ein ehemaligen Arzt verbirgt, der in London lebt? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

GEWINNER: Elke Sickmann: Urte Niederhus: Heike Weismandel. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Updated: 14. August 2016 — 16:52

1 Comment

Add a Comment
  1. GEWINNER: Elke Sickmann: Urte Niederhus: Heike Weismandel. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme