sfbasar.de

Literatur-Blog

John Katzenbach: Die Komplizen. Fünf Männer, fünf Mörder, ein perfider Plan – Thriller – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Im Thriller »Die Komplizen. Fünf Männer, fünf Mörder, ein perfider Plan« von Bestseller-Autor John Katzenbach wagt sich ein junger Mann in die dunkelsten Gassen des Internets – und kommt einem Serienkiller-Club in die Quere. Eigentlich sucht Collegestudent Connor Mitchell im Darknet nach Spuren des Mannes, der vor Jahren den Tod seiner Eltern verursacht hat – stattdessen stößt er auf den Chatroom einer Gruppe von Serienkillern, die sich »Jack’s Boys« nennen. Im Glauben, in den digitalen Untiefen des Darknet unsichtbar zu sein, planen »Jack’s Boys« ihre Taten nach dem Vorbild ihres Idols Jack the Ripper und schicken anschließend Fotos ihrer verstümmelten Opfer an willkürlich ausgewählte Polizei-Stationen weltweit, ohne dass auch nur die geringste Spur zu ihnen führen würde. Bis Connor in ihr Allerheiligstes eindringt…

Ein Affront, der ihn prompt zum nächsten Zielobjekt der perfektionistischen Psychopathenmacht.

Doch die Serienkiller haben weder mit Großvater Ross gerechnet, einem Ex-Marine, noch mit Connors bester Freundin Niki …

Der 17. Thriller des amerikanischen Bestseller-Autors John Katzenbach bietet wieder atemraubend genialen Nervenkitzel bis zur letzten Seite – mit einem der besten Showdowns aller Zeiten!

John Katzenbach: Die Komplizen. Fünf Männer, fünf Mörder, ein perfider Plan – Thriller
Übersetzung:Kreutzer, Anke; Kreutzer, Eberhard
Dr. Frederick Starks 2
Verlag: Droemer/Knaur
Artikelnr. des Verlages: 3009211
1. Auflage
Seitenzahl: 492
Erscheinungstermin: 1. Februar 2022
Deutsch
Abmessung: 185mm x 122mm x 33mm
Gewicht: 367g

  • ISBN-13: 9783426306789
  • ISBN-10: 3426306786
  • Artikelnr.: 62867309

 

Titel bei Amazon.de

 

John Katzenbach, geboren 1950, war ursprünglich Gerichtsreporter für den »Miami Herald« und die »Miami News«. Bei Droemer Knaur sind inzwischen zahlreiche Kriminalromane von ihm erschienen, darunter die Bestseller »Die Anstalt«, »Der Patient«, »Der Professor« und »Der Bruder“. Zweimal war Katzenbach für den Edgar Award, den renommiertesten Krimipreis der USA, nominiert. Er lebt mit seiner Familie in Amherst im Westen des US-Bundesstaates Massachusetts. Weitere Informationen unter www.john-katzenbach.de und www.johnkatzenbach.com

Updated: 31. Juli 2022 — 15:49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme