sfbasar.de

Literatur-Blog

Johanna Spyri & Maja Dusiková: Heidi

Johanna Spyri & Maja Dusiková
Heidi

Verlag: NordSüd Verlag AG
Medium:  Buch
Seiten:  167
Format:  Leinen
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Dezember 2015
Sonstiges:  ab 8 J.
Maße:  264 x 222 mm
ISBN-10:  3314102984
ISBN-13:  978-3314102981

www.nord-sued.com

Heidi
Inhalt & Fazit

Das Geschichtenbuch “Heidi” erzählt den ersten Teil der allseits bekannten Geschichte in neuer Illustration.

Im Buch beinhaltet ist der Band “Heidis Lehr- und Wanderjahre”, der zweite Band “Heidi kann brauchen, was es gelernt hat” ist leider nicht in diesem Buch enthalten.

Auch wenn die Geschichte (fast) jedem bekannt sein dürfte, hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung des Inhaltes:

Heidi verbringt die ersten Jahre ihres Lebens bei ihrer Tante Dete, nachdem ihre Mutter bereits in ihrem ersten Lebensjahr verstarb. Doch in Heidis fünftem Lebensjahr ist ihre Tante nicht mehr gewillt sich um das Kind zu kümmern. Dete winkt eine rentable Stelle in der Großstadt Frankfurt, zu der sie Heidi nicht mitnehmen kann. Also bringt sie das Kind zu dessen Großvater, um den sich allerlei Gerüchte ranken. Wider Erwarten aber gefällt es dem Kind bei seinem Großvater und dieser kümmert sich gut um es. Doch dann gibt es Streit darum, ob Heidi die Schule besuchen soll oder nicht. Der Großvater hat Angst, dass die Schule und die Menschen im Dorf das recht unbedarfte Kind verderben könnten. In diesem Moment taucht unerwartet Tante Dete wieder auf und nimmt Heidi mit nach Frankfurt. Dort soll sie nun die Spielgefährtin eines kranken, aber wohlhabenden Mädchens werden. Doch Heidi ist nicht das, was sich der wohlhabende Haushalt vorgestellt hat: Sie kennt weder die üblichen gesellschaftlichen Gepflogenheiten noch kann sie lesen oder schreiben. So kommt es dann zu allerlei Vorfällen im Hause Sensemann, die schlussendlich mit Heidis Heimreise enden.

Die Geschichte erscheint hier im selben Text mit neuer Illustration. Die Illustrationen fangen die einzelnen Aspekte der Geschichte gut und anschaulich ein. Das Format des Buches ist recht groß und somit eher zum Vorlesen, denn für die Kinderhand geeignet. Der Leineneinband ist sehr edel und die goldene Schrift sehr formschön. Der Aufkleber auf dem Leineneinband gefiel mir jedoch nicht so gut, da er die Optik des Buches doch etwas störte. Auch vermisste ich bei einem Buch dieses Formates ein Lesebändchen. Dennoch handelt es sich bei diesem Buch um eine gelungene Neuauflage einer bereits bekannten Geschichte.

Kurz um: Eine schöne Geschichte, die in ein wirklich edles Format gegossen wurde.

Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme