sfbasar.de

Literatur-Blog

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Saint-Exupéry, Antoine de: Der Kleine Prinz – Das Bilderbuch

Saint-Exupéry, Antoine de
Der Kleine Prinz – Das Bilderbuch


Verlag: arsEdition
Medium: Buch
Seiten: 32
Format: Gebunden
Sprache: Deutsch
Erschienen: Juni 2016
Sonstiges: ab 4 J.
ISBN-10: 3845816902
ISBN-13: 978-3845816906

 

www.arsedition.de

Der Kleine Prinz - Das Bilderbuch

 

Autorenporträt

Antoine de Saint-Exup‚ry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exup‚ry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert.

Inhalt & Fazit

In “Der Kleine Prinz – Das Bilderbuch” wird das Märchen vom kleinen Prinzen ganz zauberhaft nacherzählt.

Im Buch wurden die Originalzeichnungen des Autors beibehalten. Der Text hingegen wurde stark eingedampft, sodass nur wesentliche Stellen der Geschichte hervorgehoben werden. Entsprechend wurden auch die Zeichnungen im Bilderbuch ausgewählt. Dank des A4-Formates sind Schrift und Bilder groß und können so gut vorgelesen und betrachtet werden.

Die Geschichte vom kleinen Prinzen dürfte hinlänglich bekannt sein. Dennoch sei sie an dieser Stelle in wenigen Sätzen wiedergegeben. Der Prinz pflegt seinen kleinen Planeten mit voller Hingabe, bis er die Rose, die auf seinem Planeten wächst, nicht mehr zufriedenstellen kann. Deshalb beschließt er loszuziehen und die Welt zu erkunden. Er trifft auf die unterschiedlichsten Menschen, die fast alle schwer mit sich selbst beschäftigt sind und keinen Sinn für andere haben. Auch versteht der kleine Prinz ihre Eigenarten nicht und zieht deshalb immer weiter zum nächsten Planeten. Auf der Erde dann trifft er auf den Fuchs, mit dem er viel Zeit verbringt. Dieser kann ihm schlussendlich doch noch einige neue Ansichten vermitteln …

Das Märchen ist bekanntermaßen sehr vielschichtig und kann mannigfaltig gedeutet werden. Eine Interpretation des Ganzen sei jedem selbst überlassen.

Im Bezug auf das Bilderbuch ist zu sagen, dass es wirklich gelungen war, welche Stellen ausgesucht wurden. Ebenfalls sinnvoll war es, die Zitate aus dem Buch auch in der nacherzählten Version passend einzustreuen. So ging der besondere Flair der Geschichte nicht verloren.

Kurz um: Alles in Allem ein gelungenes Bilderbuch über die Geschichte des kleinen Prinzen.
Copyright © 2016 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme