sfbasar.de

Literatur-Blog

Month – September 2019

Eve of Man (I): Die letzte Frau (Reihe Hanser) Gebundenes Buch – 23. August 2019 von Tom Fletcher (Autor), Giovanna Fletcher (Autor) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit: Nach einem halben Jahrhundert wird endlich wieder ein Mädchen geboren – Eve. Isoliert von der Außenwelt wächst sie in einem goldenen Käfig auf. Jetzt, mit 16 Jahren, soll sie aus drei Kandidaten ihren Partner wählen. Eve war sich ihrer Verantwortung immer bewusst und hat widerspruchlos die schwere Bürde für den Fortbestand der Menschheit getragen. Doch nun trifft sie Bram, und die Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive ihrer »Beschützer« wachsen. Eve will die Wahrheit wissen, über die Welt, über ihre Familie, über die Liebe, die sie für Bram fühlt. Sie will Kontrolle über ihr Leben, sie will Freiheit. Doch darf sie für ihr privates Glück die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen?

Der Literatur Kalender 2020 Vom Glück & Leid des Seins von edition momente GmbH – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Lillian Hellman, die Tochter des jüdischen Schuhverkäufers in New York, sitzt glücklich im Feigenbaum und liest. Boris Pasternak trauert um den georgischen Avantgarde-Dichter Paolo Jaschwili. Die Millionenerbin Nancy Cunard gibt eine »Negro Anthology« über die Leiden der Schwarzen heraus. Agatha Christie schippert mit ihrem 16 Jahre jüngeren Ehemann an der dalmatinischen Küste entlang. Urdu-Dichter Saadat Hasan Manto zerbricht an der Teilung Indiens. Leonard Cohen entdeckt Federico García Lorca und singt »You want it darker, we kill the flame«, und Amos Oz läuft jubelnd durch den Kibbuz Hulda …

Fünf Freunde machen Schluss mit Alkohol. Enid Blyton für Erwachsene von Vincent, Bruno (Autor) – ZWEIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

„Zum ersten Mal seit Beginn seines Erwachsenenlebens war Julian vollkommen nüchtern, und ihm schien, er sehe die Welt mit neuen Augen.“ Wieder einmal erwachen die fünf Freunde mit Erinnerungslücken aus einem Rausch. Der Mund ist pelzig, der Schädel dröhnt und mit dem Kater kommen Reue und Zweifel: Haben sie etwa ein Alkoholproblem? Gemeinsam fassen sie einen Entschluss: genug gesoffen, ab jetzt gibt’s keinen Alkohol mehr! Fatalerweise steht aber noch die Hochzeit ihres Trinkfreundes Ralph an. Werden es die fünf Freunde schaffen, auch ohne Alkohol Spaß zu haben?

New York Past & Present = 1928 till now von Balß, Ulrich (Autor) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Tagebuchbriefe eines Deutschen in New York auf der Suche nach einem neuen Leben . 170 Fotos von damals und heute, begleitet von einem Soundtrack auf CD. Uber 100 Briefe verfasste Theodor Trampler in den 15 Monaten in New York an seine Frau zu Hause in Leipzig. Als Buchbinder und Fotograf mit eigenem Fahrrad in New York unterwegs, hinterließ Trampler ein herausragendes Dokument der Zeitgeschichte, einer Geschichte von Arbeitslosigkeit und Hoffnung. Er dokumentierte und bewahrte all dies und jetzt 90 Jahre später ist daraus ein Buch entstanden, kombiniert mit New York Fotos von heute, einer Gegenüberstellung von Orten und Zeit (Past & Present).

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme