sfbasar.de

Literatur-Blog

Feedback

Hier ist genug Platz für Feedback zu unseren Wettbewerben.

Liebe Besucher, Leser und Unterstützer unseres Literaturblogs, wenn Ihr unseren Autoren ein wenig Unterstützung bieten möchtet, so gibt es jetzt die Möglichkeit eine kleine Spende über den unten stehenden Button per Paypal in die Kasse einzuzahlen, aus der dann die Preisgelder für die Gewinner des nächsten Storywettbewerbs mitfinanziert werden:

Herzlichen Dank auch im Namen aller unserer Autoren!

734 Comments

Add a Comment
  1. Felis Breitendorf

    Wann geht es denn los? Bin schon ganz gespannt!

  2. Einfach oben auf der Homepage auf „Wettbewerb“ klicken, los geht es mit dem Nominieren ab 1.September!!

  3. Felis Breitendorf

    Huhuu! Ich will gewinnen!

  4. Hallo Detlef, folgende Tippfehler bitte noch korrigieren:

    In „Teilnahme“:
    …die jeweilige Story…

    In „Abstimmung“:
    …drei besten Storys…

    In „Gewinnstorys“:
    Zusätzlich wird…
    und: …zusätzlicher Bonusbetrag… (hier das zusätzlich weglassen; ist doppelt gemoppelt)

    Kann man schon seine Story teilnehmen lassen oder warten wir noch bis 01.09.2010 ?

    Mit galaktischen Grüßen
    galaxykarl

  5. Erledigt, besten Dank! Nominieren geht meines Wissens erst dann, wenn Günnie für den 1. September einen Code erstellt und diesen unter Nominieren reinstellt, der dann die eingetragenen Häkchen aktiviert!

  6. Ich weiss nicht mal, ob, wenn man jetzt schon ein Häkchen setzt, dieses dann am 1. September auch funktioniert. Am besten erst warten bis 1. September oder bis Günnie den Code setzt, bzw. sich anderweitig meldet und das OK gibt.

  7. Günnie!

    KANNST DU BITTE DEN CODE FÜR MORGEN, DEN 1. SEPTEMBER IN DIE RUBRIK VON WETTBEWERB „AKTUELLE NOMINIERUNGEN“ SETZEN?

    Damit die Autoren ab 1. September auch ihre Story pünklich nomienierne können.

    Vielen Dank schon mal!

  8. Ach ja: Der „Storywettbewerbbanner oder button ist klasse! Was meinen die anderen Autoren?

  9. Du hättest den Code einfach nicht löschen sollen.

  10. Kann mir jemand mal verklickern, wie ich eine Story am Wettbewerb einstellenteilnehmen lassen kann? Bitte exakte Syntax!

    Schritt 1: In den Admin-Bereich einloggen.
    Schritt 2: Welche Seite anwählen?
    Schritt 3: Die komplette Story neu einstellen oder nur einen Link setzen?
    Schritt 4: Welchen Link?
    Schritt 5: Gibst noch einen?

    Sorry, wenn ich hier nur Bahnhof verstehe, aber vielleicht geht es anderen auch so.

    Mit galaktischen Grüßen
    galaxykarl ;-?

  11. Habe dir ja jetzt dabei geolfen und auch bei den Regeln nochmal was ergänzt, so dass es nun leichter sein dürfte da durchzublicken!

    Viel Glück mit deiner Story!

  12. Alles klar, Günnie, jetzt funzt es ja und nächstes Jahr versuche ich dran zu denken!

  13. Ich bin auf diesen Wettbewerb aufmerksam geworden. Ich würde gern mit einer Geschichte daran teilnehmen,ist das möglich, aber wenn man bisher nicht Mitglied dieser Seite war? Kann sein, dass ich heute ein wenig blind bin, aber ich finde keine Möglichkeit sich anzumelden.
    LG Simone

  14. Hallo Simone, das ist eigentlich kein Problem, melde dich doch einfach mal bei der im Impressum genannten e-mailadresse, dann sprechen wir drüber!

  15. ACHTUNG! VON FOLGENDEN COMMUNITY-AUTOREN FEHLEN NOCH DIE STORY-NOMINIERUNGEN FÜR DEN STORY-WETTBEWERB:

    Aileen P. Roberts

    Aveleen Avide

    Claudia Lössl

    Conny Walden

    Daniel Holbe

    Gabriele Diechler

    Lea Korte

    Tim Pieper

    Wilfried A. Hary

    WENN IHR ALSO NOCH TEILNEHMEN WOLLT, NOMINIERT BITTE NOCH EINE STORY VON EUCH!

  16. SPONSOREN FÜR STORY-WETTBEWERB GESUCHT:

    ACHTUNG! WIR SUCHEN EINEN ODER MEHRERE SPONSOREN, DIE WÄREND DER DREIMONATIGEN WETTBEWERBSZEIT EINE KLEINE WERBUNG UNTER UNSERE STORY-WETTBEWERB-FELDER STELLEN MÖCHTEN UND DAFÜR UNSEREN GEWINNERN ZUSÄTZLICH NOCH EINIGE SACHPREISE ZUKOMMEN LASSEN WÜRDEN. BITTE MELDEN SIE SICH BEI INTERESSE UNTER: info@sfbasar.de

  17. Ich sehe unter Abstimmung weder die Storys noch irgendwas wo man Hakchen machen könnte?! Liegt das wieder an meinem doofen Computer?

  18. Wenn, dann ist meiner genauso 😀 veranlagt.

    Werden die Geschichten diesen Monat nicht nur nominiert und die Wertung läuft dann im Oktober? Ich meine, ich habe das irgendwo gelesen.

  19. Ich habe folgendes gelesen:

    „Der Nominierungszeitraum für den Story-Wettbwerb 2010 ist der gesamte Monat September. Autoren rufen ihre jeweilige Story auf, nach dem sie sich angemeldet haben und setzen innerhalb des Adminbereiches dieser Story unter der Rubrik: KATEGORIEN: “Nominierungen (sfb)” ein Häkchen und speichern das Ganze ab. Fertig, schon ist diese Story nominiert.“

    und gevotet wird doch erst im Oktober, Aileen!

  20. Toll, dass Ihr hier sowas veranstaltet. Finde ich richtig gut. Und dass es tatsächlich Geldpreise gibt ist doch sehr erfreulich! Dass auch Verlage mit abstimmen werden, finde ich klasse. Und dass die dann auch noch zusätzlich Preispakete mit Büchern an die Gewinner senden ist wirklich schön!

    Weiter so sfbasar.de!

  21. Verlage stimmen mit ab? Das ist mir neu.

  22. Soweit ich das verstanden habe sind es 2 Verlage Argument und Droemer Knaur.

  23. Was haltet ihr denn davon, mit den Geschichten eine Radio-Lesung zu veranstalten?

  24. @ Helmut

    Ja aber doch nur als Sponsoren. In den Regeln steht nix davon, das die mit abstimmen. Oder habe ich das überlesen?

  25. Radio-Lesung? Warum nicht? Nur finde mal einen Sender, der das machen will.

    Ich mach bei vielen Dingen mit. Wenn´s nichts bringt, hat man es wenigstens versucht. Wer nicht macht, kann auch nicht gewinnen. Das ist meine Devise.

    Mit galaktischen Grüßen
    galaxykarl ,-)

  26. Die Verlage sponsern, dafür dürfen sie mit abstimmen, ist doch nur gerecht. Ausserdem ist uns doch jede Menge Medienkompetenz nur recht, oder nicht, Ati?

  27. @ galaxykarl

    Ich hätte vielleicht einen. Nichts großes. Privates Online-Radio. Wenn Ihr Lust habt, frage ich mal nach.

    @ detlef

    Ah so, da stimme ich Dir allerdings zu.

  28. Von mir aus gerne, wenn du das für uns organisierst, denn ich habe ab Mittwoch für die nächsten 2 Monate zwei Jobs von insgesamt 7 Stunden pro Tag und voraussichtlich dann noch 5 Stunden täglichen einen bis März 2011. Kann also nur auf Sparflamme arbeiten, da ich ja auch noch meinen Buchversand machen muss, meinen Schreibjob, die Internetseiten, dafür – für alle drei Seiten – die Gewinnspiele und noch meinen Fulltilt-Job täglich 1-2 Stunden und um das nicht zu vergessen meine e-Bike-Fahrten 2 Sunden, deren Fortführung mir mein Arzt ans Herz gelegt hat. Also volles Programm. Wenn Ihr also was machen wollt: nur zu, nur bendenkt halt, dass ich nur auf Sparflamme dabei sein kann…

  29. Huch, wieviel Stunden hat nochmal ein Tag?? 🙁

  30. Okay, ich frag nach. Dann müsst Ihr Euch nur noch einig werden, ob alles von einer Person gelesen wird, oder ob jeder seine Geschichte selbst liest (was wegen der Pseudos) etwas schwierig sein dürfte (es sei denn, derjenige fragt jemand anderen). Zur Not würde ich einen Teil der Geschichten einlesen.

    @ detlef

    ZU WENIG!

  31. Also, ich plädiere dafür, dass du das alles einliest, war ja auch dein Vorschlag, und ich denke, du kannst das bestimmt gut. Deine Stimme am Telefon läßt jedoch darauf hoffen, dass sich das dann auch anhört zum Schluss und die Betonungen stimmen.

  32. Na, da warte ich doch lieber erst mal die Reaktionen der anderen ab, bevor ich loslege.

  33. Die sollen mir einfach mal mailen.

  34. Da kannste bestimmt lange warten; besser wenn du die mal anmailst und fragst!

  35. Dann warte ich einfach mal. Mir geht es wie Dir, bestimmte Dinge sind zu zeitaufwändig, um sie noch in einem vollen Tag unterzubringen. Meine Geschichten bringe ich auf jeden Fall als online-Lesung. Wer noch mitwill, soll sich einfach melden, wie gesagt.

  36. Ich würde gerne an dem Schreibwettbewerb teilnehmen und bräuchte noch genauere Informationen diesbezüglich.
    Vielleicht habe ich auch einfach nicht genau hingeschaut, aber ich habe bisher nichts dazu gefunden, wie genau ich teilnehmen kann.

    Gruß Malena

  37. Hallo Malena, ich habe dir eine Mail gesendet, bitte schau mal in dein e-mailfach!
    sfbasar.de-Redaktion

  38. ACHTUNG! VON FOLGENDEN COMMUNITY-AUTOREN FEHLEN NOCH DIE STORY-NOMINIERUNGEN FÜR DEN STORY-WETTBEWERB:

    Aveleen Avide (bislang keine Antwort)

    Daniel Holbe (bislang keine Antwort)

    Gabriele Diechler (bislang keine Antwort)

    Lea Korte (will nur voten)

    Tim Pieper (will nur voten)

    Wilfried A. Hary (noch unentschlossen)

    WENN IHR ALSO NOCH TEILNEHMEN WOLLT, NOMINIERT BITTE NOCH EINE STORY VON EUCH!

  39. Das ist ja echt schnöd, dass da manche bei Euch sich erst als Autoren groß reinstellen lassen mit Autorenportrait und dann nicht mal eine Story in Euren Wettbewerb stellen. Solche Autoren solltet Ihr einfach wieder von der liste streichen sonst wird es ja unübersichtlich wenn die zwischen den aktiven Autoren den Platz auf der Startseite belegen!

  40. Zwingen kann man doch niemanden. Es gibt ja auch Autoren, die einfach keine kurzen Geschichten schreiben können oder vielleicht auch nur die Sachen aus ihren Büchern haben und über diese Texte vielleicht nicht völlig frei verfügen können, ob sie es nun verfasst haben oder nicht.

  41. Aber da hat der Mann doch recht: solche Leute könnten sich doch wenigstens mal melden und nicht totstellen seit 3 Monaten und mal wenigstens mitteilen, ob sie zum Voten bereit sein oder nicht, damit man mal weiss, woran man ist.

  42. Ich bin der Meinung das sollte man ganz klar trennen. Ich kann doch hier Autoren mit ihrem Portrait vorstellen ohne dass diese aktiv an der Seite mitarbeiten. Es handelt sich schließlich auch nur um Menschen mit eigenen Wünschen und Vorstellungen. Der Story Wettbewerb ist ja wieder eine ganz andere Sache und da sollen halt die Autoren an den Start gehen, die dazu Lust haben und wie man sieht gibt es da ja auch genügend Interessenten. Diese Seite sollte doch da Vielfältigkeit beweisen und beide Möglichkleiten zulassen. Sonst müsst ihr die „bloßen“ Autorenportraits auf eine andere Seite z.B. http://www.buchrezicenter.de setzen. Zu Buchvorstellungen und Präsentationen gehören nun auch einmal die Autoren, auch wenn sie keine Story schreiben wollen.

  43. Da hat schlumeline Recht.

    Wir sollten niemand zwingen.

    mgg
    galaxykarl 😉

  44. Auch wenn ich mich damit ins Abseits stelle, aber – an Detlef – ich fand die Idee, dass die Autoren voten sowieso von Anfang an nicht so gut. Wie willst du da eine objektive Abstimmung hinkriegen, wenn man für sich selbst stimmen kann? Ein Voting aller Leser wäre – auch wenn es technisch ein kleines Problem für euch darstellt – sinnvoller. Jedenfalls in meinen Augen.

    Und drei Monate totstellen – also ich weiß nicht wie der Tagesablauf von den einzelnen Autoren aussieht, aber ich selbst kann mich schon mal in meinen Ideen festbeißen und nur noch Zeit für das Nötigste aufbringen. Forenbesuche, Blogbesuche, etc. gehören da nicht dazu. Ganz ehrlich. Du hast doch gerade beim Storywettbewerb geschrieben – auf meinen Vorschlag mit der Onlinelesung – dass dir die Zeit fehlt die anderen Autoren zu kontaktieren. Du setzt da ganz klare Prioritäten und ich denke, das machen die Autoren in ihren Bereichen eben auch. Daraus kannst du ihnen nicht unbedingt einen Strick drehen.

    Und was die Meinung von anderen Autoren zu den Geschichten betrifft: Andere Autoren versuchen in der Regel etwas von ihrem Stil auf die Geschichte zu übertragen, wenn sie einen Kommentar abgeben. Sie geben die eine oder andere gute Anregung, keine Frage, aber mir persönlich wären Lesermeinungen im allgemeinen lieber.

  45. schummelinchen und Galaxy: Ich bin Eurer Meinung, aber ich meine auch, diese Autoren sollten nicht rechts in der Auflistung stehen, das sollte man sich eben erarbeiten. Alle, die nur mit einem Autorenportrait drinstehen stören mich ja nicht, nur bin ich eben der Meinung, dass wenn man rechts auf der Startseite unter Autoren steht und Besucher da drauf klicken, eben mehr erwarten als nur ein Autorenportrait. Also können wir das ja in zukunft so von einander abkoppeln: wer auch bei Storys und Kommentaren mit macht, der bekommt sozusagen als Belohnung einen Eintrag recht unter den Autoren. Wer nicht, der steht halt unter Autorenportrait, was ja niemand stört. Was meint Ihr?

  46. Liebe Ati, ich kann mir aber Lesermeinung nicht backen. Wenn keine kommen, kann ich sie ja nicht herbeizaubern. Ausserdem finde ich das Abstimmen der Autoren nicht problematisch, weil man ja beim Abstimmen gezwungen ist neben seinen Storys auch andere zu voten, so entsteht eben doch eine Rangliste.

    Ausserdem Voten ja auch die Redakteure und die Rezensenten und die Kollegen von den Pressestellen der Verlage und in Zukunft finden wir bestimmt noch weitere qualifizierte Leute, die in Juri sitzen können und die auch keinen Unfug treiben wie normale Besucher. So gesehen sind es ja nicht nur die Autoren selbst, die voten und ausschlaggebend sind.

    Wenn wir Besucher voten lassen würden, dann ist ein Missbraucht und Unfug nicht zu kotrollieren, Günnie rät davon ab, und dem vertraue ich eben, wenn er ein Urteil dazu abgibt, dass das Mist ist, einfach für alle Besucher das Voten zuzulassen.

    Eine andere Geschichte, die ich ja sowieso in Planung hatte, ist die, neben dem internen irgendwann auch noch einen externen Storywettbewerb zu veranstalten und die drei besten dafür ein Buchpaket erhalten, die die Verlage sponsern und als Belohnung auch in zukunft als Community-Autoren mit machen dürfen, wenn sie wollen.

    Da aber davon auszugehen ist, dass das Preisgeld in zukunft erbelich steigen wird, möchte ich keine Votingexperiment nur mit Besuchern beim internen Storywettbewerb machen, dafür ist das Geld viel zu schwer verdient.

  47. Günnie meinte grad am Telefon, dass er das Voting im Laufe des morgigen Tages freischaltet, dann kann also gevotet werden! Also bitte nicht ngedulig werden bis dahin und nicht denekn, es wäre was kaputt oder würde nicht gehen.

  48. AN ALLE COMMUNITY-AUTOREN: AB SOFORT KANN ABGESTIMMT WERDEN. BITTE MELDET EUCH AUF DER SEITE MIT EUREN ZUGANGSDATEN AN UND GEHT DANN WIEDER AUF DIE STARTSEITE ZU WETTBEWERB UND DANN AUF ABSTIMMEN. DORT MÜSSTET IHR DANN ALLE 21 STORYS DES WETTBEWERBS SEHEN KÖNNEN MIT EINEM KÄSTCHEN DAVOR. DIE DREI, DIE EUCH AM BESTEN GEFALLEN BITTE MIT EINEM HÄCKCHEN VERSEHEN UND UNTEN AUF ABSTIMMEN KLICKEN. FERTIG! WER FRAGEN HAT ODER BEI DEM ES NICHT KLAPPT; EINFACH MAL EINEN KOMMENTAR HIER EINTRAGEN, DANN KLÄREN WIR DAS! VIEL SPASS BEIM VOTEN!

  49. Da sind sooo viele gute Stories bei, da fällt mir die Entscheidung so schwer. Am liebsten würde ich jedem meine Stimme geben. 🙂 🙂 🙂

  50. Felis Breitendorf

    Ich habe gehört, nächstes Jahr soll es mehr Stimmen geben, die man abgeben kann. Ich finde das besser. Denn auch ich hätte gerne viel mehr Story meine Stimme gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme