sfbasar.de

Literatur-Blog

Thriller

Tiefe Saat (Kartoniert) Schlaf, Deutschland, Schlaf. von Löffler, Falko – ZEHNMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Um ein Haar hätte der BKA-Beamte Peter Sander den mutmaßlichen Drahtzieher einer Berliner Terrorzelle gefangen, doch er geht ihm durch die Lappen. Als es einige Tage im Vorfeld einer internationalen Sicherheitskonferenz zu einem Attentat kommt, wird Sander von den mysteriösen Ereignissen während eines Afghanistan-Einsatzes vor einigen Jahren eingeholt. Er findet sich in einem Geflecht von Verschwörungen wieder, das sich bis auf die höchste politische Ebene erstreckt. Der neue Roman von Falko Löffler „Tiefe Saat“ lässt die Herzen von Krimifans und Politthriller-Enthusiasten höher schlagen. Ab sofort ist das Taschenbuch zu einer UVP von 9,99 € beim Eyfalia Publishing Verlag und auf Amazon.de erhältlich.

BUCHTIPP DER REDAKTION: Die Farm (Kartoniert) von Gerling, V. S.

In Deutschland werden innerhalb weniger Monate mehrere Geldtransporter überfallen. Günther Maria Helmes vom Amt für innere Sicherheit fällt auf, dass sich die Fälle ähneln: Eine Woche vor den Überfällen verschwanden jeweils die Ehefrauen der Männer, welche die Geldtransporter ausraubten. Außerdem hatten die Transporter jedes Mal eine außergewöhnlich hohe Summe Bargeld geladen. Als Eichborn und Wagner die Ermittlungen aufnehmen, stellt sich allerdings schnell heraus, dass es hier um weit mehr als um Raub geht.

Buchpaket für den Gewinner der Story für den 4. Platz des Story-Wettbewerbs 2/2017

Die vier Lesexemplare von Klett-Cotta, cbj und dtv erhält der Gewinner des sfbasar.de-Storywettbwerbs auf Platz 4 nach der Siegerehrung der Gewinner! Der Thriller „Die Fährte des Wolfes“ (Kartoniert) stammt aus der Feder von von Kallentoft, Mons / Lutteman, Markus. Zur Handlung: Zack Herry hat eine glänzende Karriere bei der Stockholmer Polizei hingelegt. Als Mitglied einer Sonderkommission jagt der junge Polizist die Kriminellen der Stockholmer Unterwelt. Nachts zeigt sich jedoch seine dunkle Seite. … „Eine kurze Geschichte der böhmischen Raumfahrt“ (Gebunden) stammt von Kalfar, Jaroslav und handelt im April 2018: Die JanHus 1, das erste Raumschiff in der tschechischen Geschichte, erhebt sich in den Himmel. Eine ganze Nation ist auf den Beinen, um den Start vom staatseigenen Kartoffelacker aus mitzuverfolgen …

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Historische Kriminalgeschichten”

Wieder ein Neueintrag, doch welche Art Geschichten, Leseproben und Rezensionen wollen wir denn nun wirklich bevorzugt in diese Anthologie stellen? Hier hilft ein Blick in die Liste der bisherigen Titel. Im sfbasar gibt es einige Anthologien, die speziell Krimis sammeln, die in eine bestimmte Richtung gehen. Natürlich gibt es auch Überschneidungen, so daß einige Beiträge auch in mehrere Anthologien hineinpassen. Für Beiträge für diese vorliegende Anthologie gilt vor allem, daß es sich um “historische” Krimis handeln sollte. Natürlich ist dieser Begriff auch wieder übergreifend und natürlich sollte der Begriff “historisch” nicht zu wörtlich gesehen werden, sonst wären ja Krimis aus dem letzten Jahr auch bereits “historisch”.

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Paraphrenie – Geschichten von Verfolgung, Folter und Mordgelüsten”

Liebe Leser, liebe Community-Autoren. Heute wieder ein neuer Beitrag in unserer Anthologie PARAPHRENIE: Der Tod begleitet uns im alltäglichen Leben ja eher unauffällig. Man kann sogar soweit gehen zu sagen, dass er in unserer heutigen ausgeprägten Form menschlicher Zivilisation im Gedankengut des Menschen und als Lebensbegleiter beinahe bedeutungslos geworden ist. Es sei denn, wir wollen uns amüsieren. Ganze Unterhaltungsindustrien bauen auf die „Spaß“-Faktoren Grusel, Tod und Schrecken. Doch lässt sich auch in der heutigen Zeit nicht verleugnen, dass der Tod, das Töten und vor allem die Lust am Töten noch tief in unseren Genen und Instinkten stecken, auch wenn Psychologen uns „ahnungslose“ Bürger gern vom Gegenteil überzeugen möchten.

DIE AKTE HARLEKIN (Kapitel 4) von Thomas Vaucher

Ein Serienkiller, der seine Opfer sämtlicher Körperflüssigkeiten beraubt, versetzt die Bevölkerung in der Hansestadt Bremen in Angst und Schrecken. Die Angehörigen der Ermordeten begehen wenige Tage nach den Verbrechen Selbstmord, nachdem sie angegeben haben, ihnen seien die Getöteten als Geister erschienen. Die Polizei tappt im Dunkeln und engagiert den ehemaligen Kommissar und Experten für Okkultes, Richard Winter, als externen Ermittler für den Fall. Im Laufe seiner Nachforschungen macht Winter eine grauenvolle Entdeckung, die ihn jedoch bald selbst ins Visier des Killers geraten lässt …

DIE AKTE HARLEKIN (Kapitel 2 & 3) von Thomas Vaucher

Ein Serienkiller, der seine Opfer sämtlicher Körperflüssigkeiten beraubt, versetzt die Bevölkerung in der Hansestadt Bremen in Angst und Schrecken. Die Angehörigen der Ermordeten begehen wenige Tage nach den Verbrechen Selbstmord, nachdem sie angegeben haben, ihnen seien die Getöteten als Geister erschienen. Die Polizei tappt im Dunkeln und engagiert den ehemaligen Kommissar und Experten für Okkultes, Richard Winter, als externen Ermittler für den Fall. Im Laufe seiner Nachforschungen macht Winter eine grauenvolle Entdeckung, die ihn jedoch bald selbst ins Visier des Killers geraten lässt …

Echo Boy (Kartoniert) von Haig, Matt – Dreimal im Preisrätsel auf sfbasar.de

Vor zwei Wochen wurden meine Eltern getötet. Seitdem hat sich alles verändert. Absolut alles. Das Einzige, was immer noch wahr ist: Ich bin immer noch ich. Ein Mensch namens Audrey Castle. Audrey lebt in einer Welt, die von moderner Technik bestimmt wird und in der künstliche Menschen, die sogenannten „Echos“ , darauf programmiert sind, jeden Befehl ihres Besitzers auszuführen. Eines Tages passiert das Unfassbare: Ein scheinbar defekter Echo tötet Audreys Eltern. Mit knapper Not kann sie entkommen und findet Unterschlupf bei ihrem Onkel. Dort trifft sie auf Daniel. Daniel ist ein Echo – und er fühlt sich zu Audrey hingezogen, etwas, das eigentlich nicht sein kann. Doch er will sie beschützen. Denn Audrey schwebt noch immer in Lebensgefahr… Der Autor Matt Haig wurde 1975 in Sheffield geboren und wuchs in Nottinghamshire auf. Er ist Autor mehrerer Jugendbücher und Bücher für Erwachsene. Er lebt heute in Yorkshire.

DIE AKTE HARLEKIN (Kapitel 1) von Thomas Vaucher (Gewinner des Leseproben-Award Winter 2016)

Ein Serienkiller, der seine Opfer sämtlicher Körperflüssigkeiten beraubt, versetzt die Bevölkerung in der Hansestadt Bremen in Angst und Schrecken. Die Angehörigen der Ermordeten begehen wenige Tage nach den Verbrechen Selbstmord, nachdem sie angegeben haben, ihnen seien die Getöteten als Geister erschienen. Die Polizei tappt im Dunkeln und engagiert den ehemaligen Kommissar und Experten für Okkultes, Richard Winter, als externen Ermittler für den Fall. Im Laufe seiner Nachforschungen macht Winter eine grauenvolle Entdeckung, die ihn jedoch bald selbst ins Visier des Killers geraten lässt …

Mord in Serie 23. In tödlicher Tiefe (Hörspiel) (Audio-CD) Hörspiel von Topf, Markus / Reuber, Timo – bei uns einmal im Preisrätsel.

„Mord in Serie“ begibt sich in die tödlichen Tiefen des Meeres. Bei ihrem Tauchgang geraten Jamie und Till plötzlich unter Haie und auch an der Wasseroberfläche lauert die Gefahr. „In tödlicher Tiefe“ lautet der Titel der 23. Folge der hochgelobten und erfolgreichen Thriller-Reihe „Mord in Serie“. Atemberaubende Spannung mit Starbesetzung, fulminantem Soundtrack und kinoreifem Sound. – bei uns einmal im Preisrätsel. Wer dieses Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erschien die CD und wie heissen mindestens drei der Sprecher? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 100 Mails eingetroffen sind, wird daraus der Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme