sfbasar.de

Literatur-Blog

Lesungen

ARMER POET MIT HUND, FRAU UND SCHREIBMASCHINE – eine Hommage auf Charles Bukowski von Detlef Hedderich (sfb-Preisträger Platz 1 im Storywettbewerb 3/2013 – geteilter Preis)

„Chinasky, sprechen wir mal übers Geschäft! Du hast keine Kohle, was kannst du mir statt dessen geben. Ich hab dir wochenlang deine Rechnung angeschrieben und du Ratte läßt dich einfach nicht mehr blicken!“

Hank wußte darauf keine Antwort und zuckte nur mit den Schultern und nahm noch mal einen Schluck aus der Bierflasche.

Freddy ließ seinen Blick über die abgewohnten schäbigen Möbel gleiten und meinte: „Will dir ja nicht noch den Sessel unterm Arsch wegreißen, aber irgendwas mußt du mir heute schon mal anbieten!“

Die Januarausgabe 2018 der eXperimenta ist ab dem 31.12.2017 online!

Die eXperimenta finanziert sich ausschließlich durch Spendengelder. Das macht uns unabhängig von Werbung. Seit fünfzehn Jahren ist es uns gelungen, unser Magazin auf diese Weise, mit einem geringen Budget, über die Runden zu bringen. Dennoch möchten wir Sie an dieser Stelle bitten, die eXperimenta durch Ihre Spende zu unterstützen. Bei mehr als 20.000 Abonnentinnen und Abonnenten kann uns schon ein Betrag von 1 bis 50 Euro oder mehr sehr hilfreich sein, um unsere redaktionelle Arbeit entspannter und effektiver zu gestalten. Mit Ihrer Spende können wir Kosten für umfangreiche Recherchen finanzieren. Damit wir die nächsten fünfzehn Jahre weitermachen können, hoffen wie auf Sie mit Ihrer Solidaritätsspende.

Die aktuelle eXperimenta November ist online:

Die eXperimenta wird ab der Novemberausgabe eine neue Crowdfunding Aktion starten. Mit dem Themenschwerpunk „Armut in Zeiten der Globalisierung“ möchten wir 2018 publizistisch auf Menschen aufmerksam machen, die sich in existentiellen Lebenssituationen befinden: Rentner, alleinerziehende Väter und Mütter, Pfandflaschensammler, Singles, Harz IV Aufstocker, Behinderte, obdachlose Menschen, Straßenkinder, Arbeitslose, Künstler und viele andere Existenz bedrohte Menschen, die am Rande der Armutsgrenze leben müssen. Wir möchten diese Menschen, im Abseits der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit ums tägliche Überleben kämpfend, nicht länger verschweigen.

eXperimenta für Oktober 2017 ist da!

Die eXperimenta wird ab der Novemberausgabe eine neue Crowdfunding Aktion starten. Mit dem Themenschwerpunk „Armut in Zeiten der Globalisierung“ möchten wir 2018 publizistisch auf Menschen aufmerksam machen, die sich in existentiellen Lebenssituationen befinden: Rentner, alleinerziehende Väter und Mütter, Pfandflaschensammler, Singles, Harz IV Aufstocker, Behinderte, obdachlose Menschen, Straßenkinder, Arbeitslose, Künstler und viele andere Existenz bedrohte Menschen, die am Rande der Armutsgrenze leben müssen. Wir möchten diese Menschen, im Abseits der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit ums tägliche Überleben kämpfend, nicht länger verschweigen.

Mesmerize it! Mit Hypnose zum Erfolg (Kartoniert) – Bei uns dreimal im Preisrätsel

Um Vorsätze erfolgreich zu verwirklichen, müssen sie im Unbewussten verankert werden. Denn neueste Forschungen belegen, dass 98 Prozent aller Entscheidungen unbewusst getroffen werden. Die international renommierte Coachin Tatjana Strobel setzt hier mit ihrer revolutionären Mesmerize-it-Technik an: In einem Trancezustand findet jeder Zugang zu seinem verborgenen Wesen, hier werden die Vorsätze verinnerlicht und danach spielend leicht umgesetzt. In diesem Buch verrät Tatjana Strobel, wie es garantiert jedem gelingt, mit der Mesmerize-it-Methode ein freies Leben ohne Ängste und Blockaden zu führen.

PREMIERENLESUNG: Nicole Steyer – „Die Kunst des Teufels“ = Freitag 29. April 2016

Nicole Steyer ist eine Schatzsucherin: Es sind meist Kleinigkeiten, die sie auf ihre Ideen bringen und denen sie dann gründlich nachrecherchiert. Wie eine Gedenktafel an einer Wand in Idstein, die sie neugierig machte und zu einem dunklen Kapitel in der Idsteiner Stadtgeschichte führte. Das Ergebnis war ihr erster historischer Roman, DIE HEXE VON NASSAU, der sich mit den Hexenverfolgungen in Idstein und Umgebung befasst und ein großer Erfolg wurde. Für DAS PESTKIND kehrte Nicole Steyer in ihre alte Heimat zurück und beschäftigte sich mit dem Rosenheimer Raum während des Dreißigjährigen Krieges und dem Schicksal der einzigen Überlebenden einer Pestepidemie. Auch DER FLUCH DER SOMMERVÖGEL hat eine reale Heldin: die Frankfurter Malerin Maria Merian, deren dramatische Jugendjahre Nicole Steyer schildert.

Einladung zur Buchpräsentation „DIGITAL JUNKIES“ von Wildt, Bert te am Mittwoch, 30. Sept. 2015, 19:30 Uhr in der Urania, Berlin

Einladung zur Buchpräsentation „DIGITAL JUNKIES“ von Wildt, Bert te am Mittwoch, 30. Sept. 2015, 19:30 Uhr in der Urania, Berlin Cybersex, Online-Spiele, Social Media: Als Ersatz für unerfüllte Wünsche und unerreichte Ziele ist das Internet der Nährboden für eine neue Verhaltenssucht. Immer mehr verzweifelte Jugendliche und Erwachsene kommen in die Medienambulanz von Bert te Wildt. […]

Premierenlesung 11. September in der Drachenwinkel-Buchhandlung: Schneewittchen und die Kunst des Tötens (Kartoniert) Spieglein, Spieglein an der Wand, welches ist das fesselndste Märchen im ganzen Land? von van Org, Luci – EINMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Schneewittchen und die Kunst des Tötens (Kartoniert) Spieglein, Spieglein an der Wand, welches ist das fesselndste Märchen im ganzen Land? von van Org, Luci . Verlag:  Ubooks-Verlag U-line Medium:  Buch Seiten:  144 Format:  Kartoniert Sprache:  Deutsch Erscheint:  September 2015 Sonstiges:  Geklammert. Großformatiges Paperback. Klappenbroschüre ISBN-10:  3944154320 ISBN-13:  9783944154329 Beschreibung SM-Schneewittchen, sieben tapfere LARP-Zwerge und vierzig […]

Cross Cult mit den Themenschwerpunkten Science-Fiction & Fantasy auf der diesjährigen FedCon im Maritim-Hotel vom 21.05. bis 25.05.15

FedCon Mit einem riesen Staraufgebot feiert die deutsche Star-Trek- und Science-Fiction-Fangemeinde vom 21.05. bis 25.05. die Höhepunkte der fiktiven Zukunft! Natürlich darf der Ludwigsburger Comic- und Romanverlag Cross Cult mit den Themenschwerpunkten Science-Fiction & Fantasy auf der diesjährigen FedCon im Maritim-Hotel in Düsseldorf nicht fehlen! Mit von der Partie sind unsere Autoren Andrea Bottlinger & […]

BEFREIUNG – Die Aktuelle eXperimenta Mai 2015 ist online und kann hier abgerufen werden!

Fast ununterbrochen werden wir im Augenblick mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges in den Medien konfrontiert. Dabei liegt dieses Ende doch schon 70 Jahre zurück. Ein ganzes Menschenleben, sollte man meinen. Dennoch ist dieser Weltkrieg nur formal beendet. Da gibt es immer noch Menschen, die als Kind diesen wütenden Kampf erlebt haben. Solange diese Menschen […]

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme