sfbasar.de

Literatur-Blog

Archiv für die 'Hörbücher/Hörspiele' Kategorie

Die Täuferin (Audio-CD) Der Bund der Freiheit. (Audio-CD) von Pearson, Jeremiah – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 15. Februar 2015

Die Täuferin (Audio-CD)
Der Bund der Freiheit.
von Pearson, Jeremiah

Verlag:  Lübbe Audio
Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
Lübbe Audio,  Spieldauer 600 Min,
Format:  Audio-CD
Laufzeit:  554 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Februar 2015
Originaltitel:  VILLEINS Trilogie /01 The Brethren
Maße:  126 x 144 mm
Gewicht:  205 g
ISBN-10:  3785750854
ISBN-13:  9783785750858
Verlagsbestell-Nr.:  5085

Beschreibung
Böhmen, 1517. Kristina ist noch ein Kind, als ihre Eltern auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. Sie seien Ketzer, so das Urteil, Feinde der katholischen Kirche. Weil sie daran glaubten, dass jeder Mensch das Recht hat, Lesen zu lernen.
Jahre später will Kristina ihr Werk fortführen. Mit einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter macht sie sich auf die gefährliche Reise nach Deutschland, um Verbündete in Mainz zu unterstützen. Doch unterwegs lauern nicht nur Ketzerjäger, sondernauch der Krieg. Bald liegt Kristinas Schicksal in der Hand eines einzigen Mannes: des hitzköpfigen Bauernkriegers Lud.

Autor
Ranja Bonalana ist die deutsche Synchronstimme von Rene Zellweger, die in der Verfilmung von Helen Fielding die fulminante Hauptrolle spielte. Die vielseitige Sprecherin und Schauspielerin gab u.a. auch Shannon Doherty ihre Stimme.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erschien der Titel? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

Abgelegt unter Diskussionen, Historisch, Hörbücher/Hörspiele, MP3, laufende Preisrätsel | Keine Kommentare »

H. P. Lovecraft, Marc Gruppe: Das Ding auf der Schwelle. Gruselkabinett 78 – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 29. Januar 2015

H. P. Lovecraft, Marc Gruppe
Das Ding auf der Schwelle
Gruselkabinett 78

Titania Medien, Leverkusen, 09/2013
1 Audio-CD im Jewel-Case, Hörspiel
Gothic Novelle, Mystery
ISBN 978-3-78574-893-0
Laufzeit: 13 Tracks à 83 Min.
Sprecher: Helmut Winkelmann, Peter Lontzek, Stefan Krause, Jürgen Thormann, Axel Lutter u. a.
Musik: N. N.
Titelillustration: Ertugrul Edirne
1 Booklet

www.titania-medien.de
www.ertugrul-edirne.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Eines späten Abends im Jahr 1933 stattet Daniel Upton seinem besten Freund Edward Pickman Derby einen Besuch im Arkham Sanatorium ab, in das dieser nach einem Anfall von Wahnsinn eingeliefert wurde. Doch warum schießt er ihm unter Zeugen sechs Kugeln in den Schädel? Erst seinem Sohn Edward Derby Upton, benannt nach dem Ermordeten, gesteht Daniel nach seiner Verhaftung seine wahren Motive. Diese hängen eng mit der Bekanntschaft und Heirat des weltfremden Sonderlings Edward Pickman mit der attraktiven, aber unheimlich wirkenden Asenath Waite zusammen, deren Familie aus dem nach Fisch stinkenden Innsmouth stammt. Je mehr Zeit Edward mit Asenath verbringt, desto mehr verändert sich sein Charakter, bis er sich in einem klaren Augenblick seinem besten Freund anvertraut …

Eine angemessene und zugleich werkgetreue Vertonung der Werke von H. P. Lovecraft ist keine leichte Angelegenheit. Das Label Titania Medien hat sich bereits mehreren Novellen und Kurzgeschichten des amerikanischen Horror-Schriftstellers gewidmet, und in der Umsetzung dieser als hochwertige Hörspiele eine gewisse Routine erarbeitet. Das ist allerdings nicht negativ gemeint. Im Gegenteil, so entpuppt sich nämlich auch „Das Ding auf der Schwelle“, eine der populärsten und düstersten Storys aus der Feder Lovecrafts, als erstklassiges Gruselhörspiel und zugleich als eine der beklemmendsten Folgen der gesamten Reihe.

Die düstere Atmosphäre nimmt den Hörer bereits im ersten Track gefangen, der von der markanten Stimme Helmut Winkelmanns eingeleitet wird. Winkelmann, den Hörspielfans als Serienheld zahlreicher „John Sinclair“-Hörspiele aus dem Tonstudio Braun bekannt, spielt die Hauptrolle Daniel Upton, der hier zugleich als Erzähler fungiert. Für Helmut Winkelmann ist dies der erste Job für Titania Medien, hoffentlich aber nicht sein letzter. Peter Lontzek spielt die Rolle von Uptons Sohn Edward und verleiht dem jungen Mann durch seine angenehme Stimme eine natürliche Lebendigkeit. Die tragische Gestalt des weltfremden Sonderlings Edward Pickman Derby (nicht zu verwechseln mit dem Protagonisten des Hörspiels „Pickmans Modell“) wird von Stefan Krause herausragend verkörpert. Ebenfalls mit von der Partie sind Jürgen Thormann, Axel Lutter, Marius Clarén und Joseline Gassen in der Rolle von Mrs. Sargent als einzige Frau des Ensembles. Obwohl der Plot der Geschichte eng mit Asenath Waite zusammenhängt, der unheimlichen Frau aus Innsmouth, kommt sie persönlich nie zu Wort. Zumindest nicht im herkömmlichen Sinn.

Obwohl „Das Ding auf der Schwelle“ keine gewöhnliche Horror-Geschichte ist, gehört die Vertonung zu den gruseligsten und unheimlichsten Episoden des „Gruselkabinetts“. Unterlegt mit einem stimmungsvollen Soundtrack und mit einer Laufzeit von 83 Minuten, bietet das Hörspiel abendfüllende Unterhaltung, die geradezu geschaffen ist für stürmische Herbstabende. Musik, Geräusche und Text sind perfekt aufeinander abgestimmt, und die Handlung strebt subtil auf den fabelhaften pointierten Höhepunkt der Geschichte zu, der in einem schaurigen Finale gipfelt. Die Anspielungen auf das nach Fisch stinkende Innsmouth schlagen eine inhaltliche Brücke zu dem grandiosen Hörspiel-Zweiteiler „Der Schatten über Innsmouth“, der ebenfalls in keiner Sammlung fehlen sollte.

Das Titelbild zeigt quasi die Anfangssequenz des stimmungsvollen Hörspiels und spiegelt die düstere Atmosphäre. So vielfältig und großartig die Infos auf der Internetseite des Labels auch sein mögen. Es wäre schön, wenn man das eine oder andere auch im Booklet nachlesen könnte.

Schaurige und werkgetreue Vertonung einer der unheimlichsten Geschichten von H. P. Lovecraft. Abendfüllende Gruselunterhaltung für stürmische Herbstabende. Eine perfekt aufeinander abgestimmte Inszenierung mit einem grandiosen Helmut Winkelmann in der Hauptrolle.

Copyright © 2014 by Florian Hilleberg (FH)

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 CD-BOX: Wer diesen Gewinn erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Vorliegende Box ist Gruselkabinett Nr. ? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, wird daraus  der Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAILADRESSE EXTRA MIT ANZUGEBEN!

Abgelegt unter Diskussionen, Horror, Hörbücher/Hörspiele, MP3, Phantastik, Präsentation, laufende Preisrätsel | 1 Kommentar »

Ausnahmezustand (Doppel-CD) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 28. Januar 2015

Ausnahmezustand Doppel-CD
Mundstuhl (Künstler) Format: Audio CD

Audio CD (13. Februar 2015)
Anzahl Disks/Tonträger: 2
Format: Doppel-CD
Label: Edel:Records (Edel)
ASIN: B00QSRRAEI

Volkskrankheit Burnout. Tägliche Castingshows. Deutsche Truppen am Hindukusch. Paralympics. Karaoke. Berlin. Frauenquote. Und Freddy Mercury tot. Was kommt da noch auf uns zu? In Deutschland herrscht der Ausnahmezustand und die maßgebliche Instanz des deutschen Humors ist zur Stelle, um die Notstandsgesetze zu verkünden. Diplomatisch und barmherzig wird das nicht, dafür aber wie immer politisch völlig inkorrekt, unverschämt, kindisch und vor allem zum Brüllen komisch. Mundstuhl erfüllen auch nach fast 20 Jahren kongenialer Existenz alle Erwartungen, ziehen alle Register, bedienen jedes Klischee und hauen in ihrer ureigensten Art verbal auf alles drauf, was nicht bei drei auf den Bäumen ist, zum Beispiel Delfine. Inhaltlich spannen die beiden sympathischen Echopreisträger Lars Niedereichholz und Ande Werner einen weiten Bogen: Es geht um Liebe, Sex, Tod, Gewalt, Gummistiefel aus Holz und andere Ausnahmezustände. Selbstverständlich wird die Notstandsregierung der beiden Vollblutkomiker personell unterstützt. Mit von der Partie sind die Leitsterne der Kanak-Comedy Dragan und Alder, die ostdeutschen Plattenbaujungmütter Peggy und Sandy, der cholerische Andi, die amerikanischen Verkaufsprofis Bob & Bob, die weltbesten Zauberer Siegfried und Roy u.v.m. Mundstuhl gelten als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Duo Deutschlands. Mit den Figuren „Dragan und Alder“ erlangten Lars Niedereichholz und Ande Werner 1997 nahezu kometenhaft einen immens hohen nationalen Bekanntheitsgrad, den sie in den Rollen ihrer Alter Egos im Laufe der Jahre weiter festigten und sogar noch ausbauten. Ihre Live-Programme „Nur vom Allerfeinsten“ (1998), „Deluxe“ (2000), „Heul doch!“ (2002), „Knochen-zum-Hund (2003)“, „Alles Inklusive“ (2004), „Höchststrafe“ (2007) und „Sonderschüler (2009) sind allesamt Kult und meist gnadenlos ausverkauft.

Titel bei Amazon.de (DVD)

Preisrätsel 3 x 1 Doppel-CD: Wer diesen Gewinn erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erscheint dieses Doppel-CD-Box? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, wird daraus  der Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAILADRESSE EXTRA MIT ANZUGEBEN!

Abgelegt unter Diskussionen, Humor, Hörbücher/Hörspiele, Jugend, MP3, News, Präsentation, laufende Preisrätsel | 1 Kommentar »

Die kleine Schnecke Monika Häuschen 40: Warum stinkt der Iltis? (Hörbuch) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 28. Januar 2015

Die kleine Schnecke Monika Häuschen 40: Warum stinkt der Iltis? (Hörbuch)

Empfohlen ab 3 Jahre.
von Kati Naumann

Produktdetails
Titel: Die kleine Schnecke Monika Häuschen 40: Warum stinkt der Iltis?
Autor/en: Kati Naumann

EAN: 0602537853502
Libri: 2210137
Empfohlen ab 3 Jahre.
Laufzeit ca. 40 Minuten.
Universal Family Entertai

Februar 2015 – Audio-CD

Das lustige neue Monika Häuschen-Hörspiel für alle neugierigen Kinder ab 3 Jahren, die mehr über die heimische Tierwelt wissen wollen! Im Garten dämmert es schon, aber die kleine Schnirkelschnecke Monika Häuschen spielt zusammen mit ihrem besten Freund, dem Regenwurm Schorsch, und dem gelehrten Graugänserich Günter immer noch ein aufregendes Spiel: Räuber und Polizist. Räuber Schorsch mopst Salatblätter und Herr Günter als Polizist versucht das zu verhindern. Nur Monika fühlt sich in der Rolle des Verbrechers nicht so ganz wohl. Und dann ist plötzlich auch noch ein echter Dieb im Hühnerstall und im Garten riecht es plötzlich so seltsam. Wird es nun etwa gefährlich für die Freunde? Auch die bereits 40. Folge der beliebten Serie, wie immer geschrieben von der Erfolgsautorin Kati Naumann und produziert von Tobias Künzel (Die Prinzen), begeistert mit einer witzigen und lehrreichen Geschichte sowie engagierten Sprechern, darunter diesmal MDR Sputnik-Moderator Lars Wohlfahrt als Iltis Stingobald. Spieldauer: ca. 40 Minuten

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei ebook.de

Preisrätsel 3 x 1 CD: Wer einen dieser Gewinne erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erschien die CD und ab welchem Alter sind sie gedacht? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

Abgelegt unter Diskussionen, Hörbücher/Hörspiele, Jugend, MP3, News, Präsentation, laufende Preisrätsel | 1 Kommentar »

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Kati Naumann: Die kleine Schnecke Monika Häuschen – Warum gurren Tauben?

Erstellt von Yvonne Rheinganz am 11. Januar 2015

Kati Naumann
Die kleine Schnecke Monika Häuschen – Warum gurren Tauben?
Folge 39

Karussell
EAN: 0602537853472
Empfohlen ab 3 Jahre.
Laufzeit ca. 39 Minuten.
Universal Family Entertainment
Umfang 1 CD

www.karussell.de
www.monika-haeuschen.de

Inhalt & Fazit

Die Hörspielfolge “Die kleine Schnecke Monika Häuschen – Warum gurren Tauben? “ bietet wieder viel neues Wissen rund um die Natur. Natürlich dürfen auch die sympathischen Charaktere der Hörspielfolge nicht fehlen: mit Graugänserich Günther, dem Regenwurm Schorsch und der kleinen Schnirkelschnecke Monika Häuschen ist der Hörspaß garantiert. Auch der Erzähler der Hörspielfolge ist gewohnt mitreisend und integriert das Hörspiel in den Lebensalltag der Kinder.

In dieser Folge zu Besuch ist die Ringeltaube Madame Ruckedigu, die gut in die Hörspielfolge mit eingebunden wird. Natürlich geht es dann auch in dieser Folge um die recht bekannten Stadtvögel. Die Kinder erfahren viel über das Gefieder der Taube, warum diese gurren und vor allen Dingen, warum diese über mit nickendem Kopf durch die Gegend stolzieren. Natürlich geht es auch beim Thema Tauben um die Briefzustellung mit Hilfe einer Brieftaube. Auch diese Thematik wurde mit in die Rahmenhandlung integriert, schließlich möchte Monika in dieser Folge einen Brief an ihre Schwester verschicken. Schnell stellt sich hierbei heraus, dass Gänserich Günther hierfür gänzlich ungeeignet ist. So wird dann übergeleitet auf die Brieftaube.

Die Sprecher taten neben den lustigen Dialogen ihr Übriges, um das Hörspiel besonders lebendig zu machen. Besonders gut gefällt mir nach wie vor das Titellied der Serie, welches ein hohes Mitmachpotential innehat. Auch die Länge der Folge war wieder optimal: Mit 39 Minuten ist sie nicht zu lang für die Aufmerksamkeitsspanne auch kleiner Kinder. Außerdem kann man diese Folge auch wunderbar in einer Schulstunde hören.

Kurz um: Eine sehr schöne Hörspielfolge zum Thema Tauben, die Kindergarten- und Grundschulkinder gleichermaßen begeistern dürfte.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Abgelegt unter Allgemein, Biete, Bücher für Schulkinder, Hörbuchrezension, Hörbücher/Hörspiele | Keine Kommentare »

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Jule Verne: Die große Jule-Verne-Box

Erstellt von Yvonne Rheinganz am 11. Januar 2015

Jule Verne
Die große Jule-Verne-Box

cbj audio
ISBN 978-3-8371-2923-6
Hörbuch
Erschienen 2014
Sprecher Rufus Beck
Illustrationen Melanie Miklitza
Umfang 10 CDs im Schuber

www.random-house-audio.de

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de


Autorenporträt

Jules Verne, 1828-1905, war ein begeisterter Beobachter. Er lebte in einer Zeit, in der sich die Welt rasant veränderte. Auf allen Wissensgebieten, Physik, Chemie, Mechanik wurden neue Entdeckungen und Erfindungen gemacht. Jules Verne ließ sich von der Stimmung des Umbruchs und des Fortschritts mitreißen. Nichts schien den Menschen damals unmöglich! Genau das regte den Schriftsteller zu seinen weltberühmten Abenteuerromanen an. Er gilt heute noch als einer der “Erfinder” der Science-Fiction.


Sprecherporträt

Rufus Beck ist als Hörbuchsprecher vor allem durch „Harry Potter“ populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin Schallplatten sowie 2008 den Publikumspreis (HÖRkulino) bekommen. Als Schauspieler kennt man ihn aus „Die Wilden Fußball Kerle“ als Trainer Willy und in „Der Räuber Hotzenplotz“ als Zauberer Zwackelmann.

Inhalt & Fazit

“Die große Jule-Verne-Box” enthält drei zauberhafte Geschichten aus der Feder des großen Autors. In der Box finden sich eine gekürzte Lesung zu “In 80 Tagen um die Welt”, eine ungekürzte Lesung mit Musik zu “Reise zum Mittelpunkt der Erde” und eine gekürzte Lesung mit Musik zu “Robur der Sieger”. Alle Hörbücher werden von Rufus Beck gelesen.

Die Auswahl fand ich durchaus passend, auch wenn ich meinen Favoriten “Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer” schmerzlich vermisste. Da Werke aus den Jahren 1864, 1873 und 1886 ausgewählt wurden, wird wunderbar die Bandbreite der Werke Jule Vernes abgebildet. Mir persönlich gefielen jeweils die gekürzten Fassungen bedeutend besser, da hier einige Längen des Originals gekonnt gekürzt wurden, ohne den Inhalt dabei einzuschränken. Gerade in der ungekürzten Fassung fällt auf, wie gerne sich Jule Verne beim genauen Beschreiben verweilt.

Sehr gelungen war der Stimmeinsatz von Rufus Beck. Die Lesungen waren sehr mitreißend und die einzelnen Personen wurden gut moduliert. Der Musikeinsatz war gut gelungen und passte sich jeweils gut in die Lesung ein. Es ist beeindruckend, wie viele Facetten eine einzelne Stimme haben kann. Die einzelnen Tracks waren gut geschnitten, sodass man gut im Hörbuch innehalten und unterbrechen konnte. Auch die Altersangabe für Kinder ab 10 Jahren war gut gewählt, da jüngere Kinder sicher schwer einer mehr als dreistündigen Lesung folgen können.

Kurz um: Eine gelungene Hörbuchzusammenstellung der Werke Jule Vernes, die die Fantasie beflügeln und zum Innehalten einladen.

Copyright © 2014 by Yvonne Rheinganz

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei ebook.de

MIT DIESER KATEGORIE WILL SFBASAR.DE ELTERN UND LEHRER/INNEN DABEI UNTERSTÜTZEN, ALLE KINDER BESTMÖGLICHST IN ALLEN SCHULISCHEN BELANGEN ZU FÖRDERN. MEINUNGEN UND FEEDBACKS BITTE GERNE UNTER KOMMENTAR!

Abgelegt unter Allgemein, Biete, Bücher für Schulkinder, Hörbuchrezension, Hörbücher/Hörspiele | Keine Kommentare »

Seelenreise zu deinem Tier (Audio-CD) Geführte Meditationen zur Sterbebegleitung, Kontaktaufnahme und Trauer von Seebauer, Beate – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 5. Dezember 2014

Seelenreise zu deinem Tier (Audio-CD)
Geführte Meditationen zur Sterbebegleitung, Kontaktaufnahme und Trauer
von Seebauer, Beate

Verlag:  Schirner Verlag
Medium:  Hörbuch
Seiten:  8
Format:  Audio-CD
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Oktober 2014
Maße:  128 x 142 mm
Gewicht:  73 g
ISBN-10:  3843482837
ISBN-13:  9783843482837
Verlagsbestell-Nr.:  8283

Beschreibung
Wenn ein geliebtes Tier diese Welt verlässt, ist es für die Besitzer oft sehr schwer, den Verlust zu verwinden. Oft fühlen sie sich in ihrer Trauer allein gelassen, und manchmal ernten sie nur ein Kopfschütteln, weil ihre tiefe Trauer nicht verstanden wird. Beate Seebauer ist es ein Herzenswunsch, den Leser mit diesem Ratgeber auf dem Weg des Abschieds und der Trauer zu begleiten. Die erfahrene Tiertherapeutin und -kommunikatorin bietet anhand vieler Übungen und Erfahrungsberichte aus ihrer Arbeit Hilfe in der Begleitung des sterbenden Lieblings an. Sie zeigt, was unsere Tiere über den Tod denken und was ihnen ihren Übergang erleichtern kann. Auf der CD findet der Hörer eine Engelmeditation zur Trauerbewältigung sowie eine Regenbogenmeditation. In dieser reist er in das Regenbogenland, in dem er seinen verstorbenen Gefährten wiedertrifft.

Autor
Beate Seebauer ist ausgebildete Heilpraktikerin, Tierheilpraktikerin und Tierkommunikatorin. Seitdem sie ihre besondere Fähigkeit zur intensiven nonverbalen Kommunikation mit Tieren entdeckte, unterstützt sie Tierhalter dabei, mit ihren Haustieren zu kommunizieren. Zudem bietet sie Seminare und Kurse in Tierkommunikation und Tierheilkunde an.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch 24.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erschien der vorliegende Titel? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Soldis Sax, Frank Clemens, Heike Klemm. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!


Abgelegt unter Diskussionen, Hörbuchrezension, Hörbücher/Hörspiele, MP3, Ratgeber, beendete Preisrätsel | 2 Kommentare »

Hörbuch 14: Max Und Das Gelungene Weihnachten (Audio-CD) – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 14. November 2014

Hörbuch 14: Max Und Das Gelungene Weihnachten (Audio-CD)
von Universal Music Vertrieb – A Division of Universal Music GmbH /

Medium:  Musik
Format:  Audio-CD
Maße:  124 x 141 mm
Gewicht:  83 g
EAN: 0602537853410

Bald ist Weihnachten! Auch Max freut sich schon riesig darauf, wie jedes Jahr Plätzchen zu backen, Geschenke zu basteln und den Tannenbaum auszusuchen. Doch dann müssen Mama und Papa plötzlich weg und Oma und Opa übernehmen für eine Woche das Kommando. Bald wird Max klar, dass der zertrümmerte Schlitten und das Plätzchenbacken mit der Bohrmaschine erst der Anfang einer ganz besonderen Weihnachtszeit sind. Denn Oma und Opa haben für ungewöhnliche Situationen stets auch außergewöhnliche Lösungen! Jedenfalls wird dieses Weihnachten das lustigste, das Max und seine Familie je erlebt haben …

Hörspiel-Infos:

Max und sein Bruder Felix freuen sich auf Weihnachten, doch die Vorfreude wird bald getrübt, als ihre Eltern ausgerechnet in der Woche vor Weihnachten dringend weg müssen. Natürlich machen sich die Jungs Sorgen und sie fühlen sich sogar etwas im Stich gelassen, denn noch haben sie keinen Tannenbaum und die Plätzchen sind auch noch nicht gebacken. Obendrein hat Max noch eine Schulaufführung und ist schon fürchterlich aufgeregt. Zum Glück kommen aber Oma und Opa und verbringen mit ihnen eine wahrlich außergewöhnliche Woche. Denn wenn die beiden Oldies etwas können, dann ist es improvisieren! Oma entpuppt sich als waghalsige Schlittenfahrerin mit dem Beinamen „Donnerblitz“ und alle finden sie ziemlich cool. Als sie den Schlitten beim Rennen in einen schönen großen Tannenbaum vom Weihnachtsbaum-Verkäufer setzt, ist schnell klar, welcher Baum zu Hause einziehen darf. Leider finden sie den Weihnachtsschmuck nicht und müssen schnell selbst etwas basteln. Max und Felix basteln für Oma einen Schlittenhelm aus dem alten Fahrradhelm ihrer Mutter und Opa bekommt zu Weihnachten einen Denkzettelblock, weil er dauernd etwas vergisst. Beim Plätzchenbacken baut sich „Opa Mehlmann“ zum Erstaunen aller Mithelfer ein zweites Rührgerät aus einer Bohrmaschine und staubt sich samt Küche ordentlich ein. Bald haben die Jungs ihre Liste für die Weihnachtsvorbereitungen durch. Da Papa schon im Anmarsch ist, bleibt keine Zeit mehr zum Putzen, aber Oma zeigt ihnen, wie „Blitzaufräumen“ geht. Gemeinsam holen sie Papa vom Bahnhof ab und dann geht es direkt zu Max‘ Schulaufführung. Das Stück „Weihnachten im Hühnerstall“, das seine Klasse aufführt, wird ein voller Erfolg – und Max‘ Mama sitzt zur Überraschung schon im Publikum. Jetzt kann Weihnachten kommen! Am Heiligabend wird gekocht, was Opa eingekauft hat. Das Weihnachtsessen fällt daher etwas anders aus als geplant, aber für die Zukunft hat Opa ja die Notizzettel. Max‘ Eltern bekommen einen Lachkrampf, als sie am Tannenbaum den Weihnachtsstern aus einer alten Fahrradspeiche entdecken. Was für ein ungewöhnliches und lustiges Weihnachten! Max und Felix sind sich einig: mit Oma und Opa jederzeit wieder! Nach dem Essen überredet Oma die Familie zum Schlittenfahren. Sie vergnügen sich die halbe Nacht auf der Piste und Oma zeigt ihnen allen noch mal, was ein wahrer „Donnerblitz“ ist …

Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht das überaus amüsante Hörspiel „Max und das gelungene Weihnachten“, das Max-Fans ab 6 Jahren begeistern wird, am 31.10.2014! Das gleichnamige Max-Buch von Autor Christian Tielmann ist im September im Carlsen Verlag erschienen.

Titel erhältlich bei Amazon.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Wann erschien der titel? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Dirk Rottler, Toni Wegner, Marianne Unkelbach. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Abgelegt unter Diskussionen, Hörbücher/Hörspiele, Jugend, News, beendete Preisrätsel | 4 Kommentare »

Ein toter Mann ist doch kein D-Zug (MP3) (Hörbuch) Ungekürzte Lesung von Thoma, Victor – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 20. Oktober 2014

Ein toter Mann ist doch kein D-Zug (MP3) (Hörbuch) Ungekürzte Lesung von Thoma, Victor

Medium:  Hörbuch
Gattung:  Hörbuch
Format:  MP3
Laufzeit:  374 Min.
Sprache:  Deutsch
Erschienen:  Juli 2014
Maße:  136 x 147 mm
Gewicht:  89 g
ISBN-10:  3869741813
ISBN-13:  9783869741819

Krimi mit Witz und skurrilen Charakteren:
Eigentlich wollte Ellermann nur sein Gehalt als Klavierlehrer aufbessern, indem er ein paar Tage auf Sophia, eine schusselige, aber reizende alte Dame, aufpasst. Doch dann ist sie plötzlich verschwunden, und Ellermann wird schlecht vor Sorge. Denn auf einmal ist die ganze Stadt in Aufruhr: Jemand überfällt die örtliche Bank, eine Leiche wird gefunden, es passiert ein mysteriöser Autounfall und wenn Sophia irgendetwas zustößt, kann sich Ellermann nicht nur sein Honorar abschminken …

Victor Thoma wurde auf Sylt geboren und studierte später in Hamburg und Wien Architektur und Kunstgeschichte. Schon während seines Studiums begann er, als freier Autor für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften Artikel und Kolumnen zu schreiben. Der Erwerb eines Weingutes führte ihn für mehrere Jahre nach Umbrien. Heute arbeitet Thoma vor allem wieder als Journalist und lebt abwechselnd in Berlin, Perugia und Luxemburg.

BESPRECHUNG
Der Autor:

Victor Thoma ist das Pseudonym eines bekannten deutschen Drehbuch- und Romanautors. Thoma, geboren 1964, lebt in München und Berlin.

Der Sprecher:

Claus Vester, 1963 in Düsseldorf geboren, sammelte bereits während seines Studiums erste Erfahrungen in der freien Münchner Theaterszene. Neben seiner Arbeit als Hörbuch-Regisseur steht er seit einigen Jahren auch als Sprecher zahlreicher Hörbuch-Produktionen vor dem Mikrofon.

Das Hörbuch:

Ellermann bestreitet seinen Lebensunterhalt durch seine Tätigkeit als Klavierlehrer. Eigentlich ist er begnadeter Pianist, aber sein Lampenfieber und seine vielen Phobien haben ihm bislang eine mögliche Karriere verbaut. So muss er mit den Einnahmen zurechtkommen, die er durch seine Klavierlehrerstunden erzielt. Allerdings gibt es derzeit weitaus mehr offene Rechnungen als flüssiges Geld und außerdem noch ererbte Schulden und so nimmt Ellermann auf Drängen seiner Haushälterin Martha den Auftrag an, sich für einige Tage um die bereits betagte, aber hin und wieder leicht verwirrte Sophia zu kümmern. Herr Markwoski, der Sohn von Sophia, wünscht, dass Ellermann mehrere Tage bei Sophia einzieht, weil für ein Wochenende die üblichen Pflegekräfte der alten Dame nicht vor Ort sein können. Dafür soll Ellermann ein fürstliches Honorar zuzüglich Spesen erhalten.

Die scheinbar leichte Aufgabe entwickelt sich zu einem skurrilen und außergewöhnlichen Abenteuer mit leicht kriminalistischem, aber mehr humorvollem Einschlag. Sophia ist für ihr Alter noch recht fit und schneller verschollen als Herr Ellermann gucken kann. Auch ihr Tatendrang ist riesengroß und so eilt Ellermann der alten Dame mehr als einmal hinterher ohne zu wissen wo sie ist und was sie als nächstes plant. Während dieser Zeit kommt es in der näheren Umgebung auch zu einem Banküberfall und einem Leichenfund und Herr Ellermann gerät in das Visier der Ermittler.

„Ein toter Mann ist kein D-Zug“ ist eine wirklich ausgefallene Geschichte, wobei ich den Titel mehr als verwirrend finde. Mit der Erzählung hat er nicht gerade viel zu tun. Aber das macht gar nichts aus, denn die Geschichte an sich ist einfach brillant. Auch wenn es Ellermanns erster Fall ist und sich das nach einem echten Kriminalfall anhört, so ist das hier kein Krimi im eigentlichen Sinne, denn die Geschichte lebt von den außergewöhnlichen Charakteren, ihren Geheimnissen und den Ereignissen, die auf Anhieb so gar nicht zueinander zu passen scheinen.

Die Geschichte über Ellermann wird hier von dessen Freund und ehemaligem Therapeuten erzählt und dabei immer wieder unterbrochen von aktuellen Einwürfen seines guten Freundes während dieser auf Ellermann wartet. Die beiden sind miteinander verabredet, aber Ellermann erscheint nicht. Lange rätselt man zu welcher Auflösung das alles führen wird und ob es Ellermann je gelingen wird aus dem immer größeren Schlamassel wieder herauszukommen. Aber natürlich gibt es eine perfekte Auflösung.

Claus Vester macht dieses Hörbuch durch seine sprecherische Leistung zu einem wirklich tollen Hörevent. Bei diesem „Krimi“ bleibt kein Auge trocken und es darf herzhaft gelacht werden. Für mich darf Herr Ellermann gerne weitere Fälle lösen oder besser gesagt erleben.

Copyright © 2014 by Iris Gasper

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Buch24.de
Titel erhältlich bei Booklooker.de
Titel erhältlich bei eBook.de

Preisrätsel 3 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte, einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): Eigentlich wollte Ellermann nur sein Gehalt als Klavierlehrer aufbessern. Wie wollte er das machen? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 300 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Stefan Friese, Gordon Knieling, Andreas Petermann. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Abgelegt unter Bücher, Diskussionen, Humor, Hörbuchrezension, Hörbücher/Hörspiele, Krimi, MP3, beendete Preisrätsel | 2 Kommentare »

Die Elfen 11: Elfenlicht (Audio-CD) – FÜNFMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Erstellt von Detlef Hedderich am 21. September 2014

Die Elfen 11: Elfenlicht
Autor/en: Bernhard Hennen

EAN: 0602537579327
Libri: 2096961
Empfohlen ab 12 Jahre.
Laufzeit ca. 67 Minuten.
Universal Family Entertai

August 2014 – Audio-CD

DIE ELFEN – eine FANTASTISCHE Hörspielserie!

Mit Folge 11 endet die zweite Hörspielstaffel der “Die Elfen”-Hörspieleserie, basierend auf den erfolgreichen Romanen von Bernhard Hennen. Mehr als 2 Millionen verkaufte Bücher machten ihn zum erfolgreichsten deutschen Fantasy-Autoren unserer Zeit. Der Autor urteilte vorab: “So müssen DIE ELFEN klingen.”!

Folge 11: Elfenlicht

Der Krieg in Albenmark neigt sich dem Ende zu: Das Heer der Trolle hat weite Teile des Landes überrannt.

Die Elfenkönigin Emerelle zieht ihre Truppen im Süden an der Shalyn Falah zusammen. Sie will einen letzten Versuch unternehmen, die Trolle zur Einsicht zu bewegen, dass ein weit mächtigerer, gemeinsamer Feind Albenmark bedroht: Der Devanthar, der in wechselnder Gestalt auf den Schlachtfeldern auftaucht, will das Tor ins Nichts öffnen, damit die Yingiz in Scharen einfallen und alles Leben in Albenmark vernichten …

Gesamtspielzeit: ca. 67 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

PRESSETEXT
„Torschlusspanik“ in Albenmark: Der Krieg zwischen Elfen und Trollen neigt sich dem Ende entgegen. Die Elfenkönigin Emerelle hat im Kampf gegen die Trolle rücksichtslos einen Albenpfad zerstört und damit ein Tor geschaffen, durch das die todbringenden Schattenwesen der Yingiz in die Albenmark eindringen können. Sollten die Yingiz den Eingang zur Albenmark finden, wird alles Leben vernichtet. Die Elfen und Trolle stehen kurz vor einer letzten, alles entscheidenden Schlacht, jedoch kann das Tor ins Nichts nur von ihnen gemeinsam geschlossen werden. In höchster Not bietet Emerelle an, die Schlacht durch einen Zweikampf zu entscheiden, trifft dabei aber auf einen Gegner, den sie nicht besiegen kann…

„Elfenlicht“ ist das furiose Finale der zweiten Hörspielstaffel nach Bernhard Hennens gleichnamigem Bestsellerroman. Mit der elften der elf ELFEN-Hörspiel-CDs sind die ersten zweitausend Seiten aus dem Meisterwerks des preisgekrönten Schriftstellers brillant vom Team des Zaubermond-Verlages vertont. Doch „Luth“ sei Dank gibt es für Fans noch tausende Seiten fantastischen Nachschub des Vielschreibers Hennen… Sollten Sie Interesse an einem Interview mit dem sympathischen Autor haben, geben Sie mir gerne Bescheid.

Titel erhältlich bei Amazon.de
Titel erhältlich bei Libri.de/ebook.de

Preisrätsel 5 x 1 Exemplar: Wer eines dieser Exemplare erhalten möchte einfach folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): „Elfenlicht“ ist das furiose Finale der zweiten Hörspielstaffel nach dem gleichnamigen Bestsellerroman welchen Autors? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 500 Mails eingetroffen sind, werden daraus  die Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT MIT ANZUGEBEN!


GEWINNER: Claus Scheier, Uwe Weber, Andrea Resch, Anita Plett, Verena Schneider. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! WIR DANKEN ALLEN TEILNEHMERN UND SPONSOREN!

Abgelegt unter Diskussionen, Fantasy, Hörbücher/Hörspiele, Jugend, beendete Preisrätsel | 2 Kommentare »