sfbasar.de

Literatur-Blog

Heyne Verlag

Charlaine Harris: Midnight, Texas – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Die Handlung beginnt mit dem Zuzug des jungen Manfred Bernardo, der als Hellseher über das Internet sein Geld verdient. Das Besondere an Manfred ist, dass er manchmal tatsächlich Dinge im Voraus weiß oder vorhersehen kann (so wie der legendäre Held in Cornell Woolrichs Meisterwerk Die Nacht hat tausend Augen, in der Verfilmung genial gespielt von Edward G. Robinson). Ansonsten beherrscht Manfred, initiiert dereinst durch seine inzwischen verstorbene Großmutter, die ihn gut unterrichtet hatte, sein Business perfekt und erzählt den Leuten über Internet bedeutungsschwangeren Larifari-Quatsch in so freien Formulierungen, dass jeder Passendes für sich interpretieren kann.

Anne Frasier Ich bin nicht tot – Bei uns jetzt zweimal im Preisrätsel.

Jude Fontaine galt als aufstrebender Stern der Mordkommission von Minneapolis, einer Großstadt im US-Staat Minnesota. Auch privat war ihr Leben endlich zur Ruhe gekommen, obwohl Judes Kindheit von einem Ereignis überschattet wurde, das aus ihrer Sicht ein nie gesühntes Verbrechen war: Ihre Mutter kam durch eine verirrte Kugel zu Tode, die offiziell Judes Bruder Alex versehentlich abgefeuert hatte. In ihrer Erinnerung war es jedoch der Vater, der den Abzug gezielt betätigte und mit dem Mord davonkam. Inzwischen um Gouverneur aufgestiegen, ist Philipp Schilling sogar Kandidat für einen Sitz im US-Senat. Jude hat mit ihm und dem Bruder gebrochen.

Patrick S. Tomlinson: The Ark – Die letzte Reise der Menschheit – BEI UNS DREIMAL IM PREISRÄTSEL!

Ein Riesen-Raumschiff von der Erde als zukünftige Arche erreicht nach jahrhundertelanger Reise ihr fernes Planeten-Ziel. Die Vorbereitungen zur Landung werden von einem mysteriösen Mord u. a. Verbrechen überschattet, die den ermittelnden Bord-Polizisten Benson auf die Spur einer Verschwörung bringen, die der Expedition ein katastrophales Scheitern bringen könnte … – Tomlinson gelingt in seinem Buch eine extrem spannende Mischung aus Kriminalroman, Science Fiction und Gesellschaftsroman. Zwar ist die Geschichte nicht auf jeder Seite packend, unterhält jedoch auf etwas mehr als 400 Seiten durchaus beachtlich.

Drei Titel aus dem Heyne-Ludwig Verlag – bei uns als Gewinnpaket im Preisrätsel

Heyne Ludwig hat uns freundlicherweise diese drei Titel für ein Gewinnspiel gesendet. Wer dieses Gewinnpaket erhalten möchte, muss folgende Frage richtig beantworten und einsenden an sfbgewinne@buchrezicenter.de (im Betreff bitte den Gewinntitel angeben!): In welchem Monat ist der Erscheinungstermin 2016 der Neuausgaben und wie heißt die Rezensentin dieser Besprechungen? (Antwort auf unserer Homepage zu finden!) Sobald 100 Mails eingetroffen sind, wird daraus der Gewinner mit der richtigen Lösung gezogen, wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen! BITTE NICHT VERGESSEN, DIE ANSCHRIFT UND E-MAIL-ADRESSE MIT ANZUGEBEN!

Band 01 – Roman von Riddle, A. G. – DREIMAL IM PREISRÄTSEL AUF SFBASAR.DE!

Band 01 – Roman von Riddle, A. G. . Verlag:  Heyne Taschenbuch Medium:  Buch Seiten:  640 Format:  Kartoniert Sprache:  Deutsch Erschienen:  Juni 2015 Originaltitel:  The Atlantis Gene: A Thriller (The Origin Mystery, Book 1) Maße:  189 x 118 mm Gewicht:  440 g ISBN-10:  3453534751 ISBN-13:  9783453534759 Beschreibung Wie wurden wir eigentlich zur Krone der Schöpfung? […]

BEDENKE PHLEBAS – Leseprobe (Teil 3) Roman von Iain Banks

BEDENKE PHLEBAS Leseprobe (Teil 3) Roman von Iain Banks Das Buch Sie sind ein kleiner tollkühner Haufen, der immer dort auftaucht, wo das Ende bevorsteht – wenn freischwebende, Zehntausende von Kilometern durchmessende Habitate aus strategischen Gründen gesprengt werden, brennende Raumschiffe in den Tiefen des Alls lodern oder Planeten zu Staub zermalmt werden. Sie nehmen mit, […]

ETWAS BÖSES – Gedanken von Daniel Sand

ETWAS BÖSES Gedanken von Daniel Sand Etwas Böses wird in diese Welt geboren, stierend vor Angst und Zorn. Sein Fleischgeruch durchsiebt die dicke Luft, hält alles Leben für eine Sekunde des Entsetzens an. Aus seinen Eingeweiden schreit es gellend auf, gleich einem Sterbenden, verwundeten Tier. Die hässlichen speckigen Klauen greifen ins Leere und suchen die […]

GENRELITERATUR AUS DEM JAHRE 2000: Die Roosevelt-Depeschen

Die Roosevelt-Depeschen (Die besten Stories aus dem Magazine of Fantasy and Science Fiction, 101 Folge) zusammengestellt von Ronald M. Hahn. München, Heyne Sciencefiction Taschenbuch 6347. 237 Seiten. 17,90 DM. Aus dem Amerikanischen von Michael K. Iwoleit, Horst Pukallus und Manfred Weinland. ISBN 3-453-16200-5 von Gunther Barnewald Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Die […]

GENRELITERATUR AUS DEN FRÜHEN 90ER JAHREN: Hrsg. Anton, Uwe: Willkommen in der Wirklichkeit. UND: Effinger, George Alec: Zeitknick

Hrsg. Anton, Uwe Willkommen in der Wirklichkeit ISBN: 9783453042988 (früher: 3453042980) Seiten: 444 S. Gewicht:          300 g Verlag:             Heyne Verlag Erschienen:       1990 Titel erhältlich bei Amazon.de Titel erhältlich bei Booklooker.de Effinger, George Alec Zeitknick (The Nick of Time, 1985) Wilhelm Heyne Verlag, München 1990 Science Fiction & Fantasy 06/4720 287 Seiten. DM […]

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme