sfbasar.de

Literatur-Blog

Buchrezension

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Bläsius, Jutta: 3 Minuten fürs Selbstvertrauen – Übungen für zwischendurch in Kita und Schule

3-minuten-fuers-selbstvertrauen

Der Praxisratgeber “3 Minuten fürs Selbstvertrauen – Übungen für zwischendurch in Kita und Schule” beinhaltet neben vielen verschiedenen Spieleideen, auch Gedichte, Geschichten und Basteltipps. Das Buch ist eines von vielen aus der 3-Minuten-Reihe. Format und Gestaltung des Bandes ist, wie bei den anderen Büchern auch, quadratisch und farbenfroh. Zu Beginn des Buches werden gleich die Begrifflichkeiten Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein eingegangen. Hierbei werden auch existierende Zusammenhänge erläutert. Auch wird man gleich durch ein gut erzähltes Praxisbeispiel in die Thematik des Buches eingeführt.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Bläsius, Jutta: Drei Minuten Bewegung – Spiele für zwischendurch in Kita und Schule

drei-minuten-bewegung

Der Band “Drei Minuten Bewegung – Spiele für zwischendurch in Kita und Schule” enthält viele Spiele, die sich zur Auflockerung des Unterrichts oder zum Einbau in die Bewegungszeit eignen. Die Bewegungsminis werden im gleichbleibenden Format vorgestellt, sodass sich der Aufbau für den Lesenden schnell erschließen lässt. Nach dem Titel findet man die Angaben zur Bewegungsposition. Daran angeschlossen wurde der jeweilige Text und die jeweilige Bewegungsanweisung. Danach folgt manchmal noch ein kleiner Tipp zum Abschluss.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Bläsius, Jutta: 3 Minuten für alle Sinne – Übungen für zwischendurch in Kita und Schule

3-minuten-fuer-alle-sinne

In dem Pädagogikratgeber “3 Minuten für alle Sinne – Übungen für zwischendurch in Kita und Schule” finden sich viele verschiedene Übungen zur Wahrnehmungsschulung. Das Buch ist im quadratischen Softcoverformat gebunden. Vorne auf dem Cover leuchten einem fröhlich bunte Zeichnungen entgegen. Der Druck im Buch ist schwarz-weiß gehalten. Vor jedem der Kapitel wird kurz erläutert, welcher Sinn mit diesen Übungen angesprochen wird und welche Relevanz der Sinn im Leben des Kindes hat. Manche der Sinne werden in unterschiedliche Teilbereiche oder aber Kompetenzen unterteilt.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Gulden, Elke / Scheer, Bettina: Handtheater und Fingerspiele – Bemalte Hände erzählen Geschichten

handtheater-und-fingerspiele

Das Praxisbuch “Handtheater und Fingerspiele – Bemalte Hände erzählen Geschichten” enthält viele besondere Theaterideen, die sich gut mit ein wenig Kinderschminke und ohne großen Aufwand umsetzen lassen. Dank der Kapitelübersicht wird deutlich, dass von den Autorinnen zu jeder der Figuren zunächst einmal eine Geschichte vorgesehen wurde. Nur bei wenigen der Figuren wird eine zweite oder gar eine dritte angeschlossen. Jede der Figuren wird mit einem Bild vorgestellt. Es wird immer mit angegeben, welche Farben benötigt werden. Auch findet man eine genaue Schminkanleitung im Buch. Im Weiteren findet man den Text zum Stück, mit passender Bewegungsanleitung und die Spielbeschreibung.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Franz, Margit: Tabuthema Trauerarbeit – Kinder begleiten bei Abschied, Verlust und Tod

tabuthema-trauerarbeit

Das umfassende Handbuch “Tabuthema Trauerarbeit – Kinder begleiten bei Abschied, Verlust und Tod” beinhaltet viele verschiedene Praxistipps zum Umgang mit diesem recht schwierigen Thema. Das Buch beginnt damit die eigenen Erfahrungen innerhalb des Teams mit dem Thema Trauer aufzuarbeiten und passend zu verorten. Es bezieht sich vor allen Dingen auf den Kindergarten. Es lässt sich aber sicherlich genauso gut in die Grundschule übertragen.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Liebertz, Charmaine: Das Schatzbuch der Herzensbildung – Grundlagen, Methoden und Spiele zur emotionalen Intelligenz

das-schatzbuch-der-herzensbildung

Der Ratgeber für Erziehende “Das Schatzbuch der Herzensbildung – Grundlagen, Methoden und Spiele zur emotionalen Intelligenz” beinhaltet ein breit gefächertes Programm zur Schulung der Sozialkompetenz bei Kindern. […] Somit beginnt das Buch bei grundlegenden Erläuterungen und gibt einem Einblicke in medizinische, aber auch in historische Hintergründe. Auch wird die derzeitige Kindheit auf den Prüfstand gestellt und mögliche Stolpersteine werden benannt. Als sehr interessant empfand ich die Ausführungen zur Hirnforschung, die für den Laien durchaus verständlich dargestellt werden.

BÜCHER FÜR SCHULKINDER AUF SFBASAR.DE – Menke, Ulrike / Seggewiß, Swana: Im Morgenkreis Herbst- und Lichterzeit erleben – Mit Liedern, Geschichten und Spielideen – Mit Musik von Martin Göth auf CD

im-morgenkreis-herbst-und-lichterzeit-erleben

Die pädagogische Sammlung “Im Morgenkreis Herbst- und Lichterzeit erleben – Mit Liedern, Geschichten und Spielideen – Mit Musik von Martin Göth auf CD” beinhaltet viele verschiedene Gestaltungsidee für die etwas dunklere Jahreszeit. Das Buch wurde sehr liebevoll illustriert, was insbesondere den Geschichten und Kreisspielen ihren ganz eigenen Zauber gibt. So kann man sich selbst auch gut auf die zahlreichen Ideen einstimmen. Bei kleinen Gedichten und Versen wird immer auch eine entsprechende Handlungsanweisung mitgegeben. Bei Geschichten findet man Vorschläge zur Hinführung und auch bei Spielen muss man eine genaue Anleitung nicht missen.

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Invasionsgeschichten”

Invasionsgeschichte

Ein neuer Beitrag wurde in unsere Anthologie eingestellt! „Invasion“ leitet sich vom lateinischen Verb „invadere“ ab. Es bedeutet „hineingehen“ bzw. „eindringen“. Vor allem die zweite Übersetzungsvariante gibt vor, dass dieses „Hineingehen“ entweder offen oder heimlich, auf jeden Fall aber feindselig geschieht. In der Tat ist die Geschichte reich an Beispielen für beide Arten der Invasion (wobei Heimlichkeit normalerweise ohnehin ungute Absichten verbirgt). Die folgende Storys, Buch- und Filmrezensionen decken das Feld möglicher Invasionen (noch) nicht ab? Dann & deshalb sind weitere = eure Beiträge stets willkommen! Und nun seid bereit: Sie kommen – oder sind sie längst da …?

SFBASAR.DE-ANTHOLOGIE (mit Themenschwerpunkt): “Vintage – Steampunk-, Retro-Science-Fiction- und Alternativwelt-Geschichten”

Steampunk5schnitt

(…) In einer Wolke aus heißen Abgasen und wirbelndem Pulverschnee kommt der Cruiser zum Stehen, auf dem Parkplatz direkt vor dem Laden. Das gute Stück ist funkelnagelneu, vor knapp zehn Minuten hat er auch noch so ausgesehen. Und jetzt: bis zum Verdeck verspritzt von Dreck und Kacke aus den Straßen. Nichts mehr zu erkennen vom feuerroten, glitzernden Lack. Meine schöne Steam Lizzy wird erstmal eine Menge Streicheleinheiten brauchen, ein dampfendes Schaumbad und einen gehörigen Schuss Schmiermittel. Langsam senkt sie sich auf ihr ausgeklapptes Fahrwerk, pfötchensanft, begleitet vom sonoren Summen der Steam-Stream-Turbine – eine aufgemotzte Josh 100. Der Klang sträubt mir die Nackenhaare bis in die Spitzen, trotz der Kälte jagt er mir heiße Schauer über den Rücken (…)

DIE TÜR IN DEN SOMMER – Leseprobe (Teil 2) von Robert A. Heinlein

Die Tür in den Sommer

Das Original stammt aus dem Jahr 1957 und erschien 1963 erstmals in deutscher Übersetzung beim Goldmann Verlag, wo es die ein oder andere Neuauflage erlebte. Dreißig Jahre später wurde das Buch dann bei Bastei publiziert und nun, 2016, ist Heinleins vielleicht anerkanntester und lesbarster “Erwachsenenroman” auch zum ersten Mal Bestandteil der großen Heyne Science-Fiction-Reihe geworden. Glückwunsch! Zur Leseprobe: „Im Winter kurz vor dem Sechswöchigen Krieg lebten Petronius, mein Kater, und ich in einem alten Farmhaus in Connecticut. Ich glaube nicht, dass es noch steht; denn es war nicht weit vom Randgebiet der Manhattan knapp verfehlenden Atombombenexplosion entfernt, und diese alten Holzbauten brennen wie Zunder …“

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme