sfbasar.de

Literatur-Blog

„Literatur in Weißensee“ geht in die zweite Runde! Beginn der Lesung ist am Sonntag, den 20. Juli 2014 um 19:30 Uhr im Roten Salon der Brotfabrik in Weißensee (Caligariplatz 1, 13086 Berlin)

Bald ist es soweit: Der Countdown läuft für Literatur in Weißensee, vol. 2. Sechs neue Termine für die zweite Runde; sechs neue dialogische Lesungen in der Brotfabrik in Weißensee; sechs neue literarische Gäste und ihr Gastgeber Alexander Graeff. Diesmal mit zeitgenössischer Prosa und Lyrik von Nancy Hünger, Sascha Kokot, Birgit Kreipe, Jan Kuhlbrodt, Tobias Premper und Achim Wannicke.

Auftaktveranstaltung mit dem Thema »surreal« am Sonntag, den 20. Juli 2014 mit Tobias Premper

Tobias Premper (*1974), Künstler und Schriftsteller, ist ein Grenzgänger zwischen Literatur und Kunst. Prosa und Lyrik bilden den Ausgangspunkt seiner künstlerischen Strategie, deren Mittelpunkt das Buch als Träger von Inhalten und Ideen in unterschiedlichsten Erscheinungsformen darstellt. Oftmals setzt Premper seine Texte in Bezug zu bildnerischen und konzeptuellen Überlegungen. So sind seit Ende der 1990er Jahre zahlreiche Künstlerbücher, Arbeiten im Bereich der konkreten Poesie sowie verschiedene Buchobjekte entstanden, darunter auch die so genannten Boxenbücher. 2012 zeigte das Studienzentrum für Künstlerpublikationen der Weserburg in Bremen Tobias Prempers umfassendes Werk. Im Steidl Verlag erschienen bisher die surrealen Prosabände Das ist eigentlich alles (2012) und Durch Bäume hindurch (2013). Tobias Premper lebt in Berlin.

Beginn der Lesung ist um 19:30 Uhr im Roten Salon der Brotfabrik in Weißensee (Caligariplatz 1, 13086 Berlin)

Die Lesereihe in Weißensee. Seit 2013 präsentiert der Schriftsteller Alexander Graeff in der Brotfabrik Berlin »hochkarätige Prosa und Lyrik« (Berliner Abendblatt). In jeder Lesung erwarten Sie zeitgenössische Literatur in, aus und für Weißensee sowie wechselnde literarische Gäste. Beginn: immer 19:30 Uhr; Eintritt: 6,- / erm. 3,- Euro.

Weitere Informationen auf www.literatur-in-weissensee.de.

Updated: 2. Juli 2014 — 22:40

1 Comment

Add a Comment
  1. Literatur in Weißensee« geht in die zweite Runde! Beginn der Lesung ist am Sonntag, den 20. Juli 2014 um 19:30 Uhr im Roten Salon der Brotfabrik in Weißensee (Caligariplatz 1, 13086 Berlin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sfbasar.de © 2016 Frontier Theme